Bericht: Microsoft Lumia 950 & 950 XL starten am 10. Oktober

Microsoft arbeitet weiter unter Hochdruck an der Fertigstellung von Windows 10 Mobile und der geplanten Einführung seiner ersten mit dem neuen Betriebssystem ausgerüsteten Smartphone-Modelle. Jetzt steht angeblich ein Launch-Termin für die neuen ... mehr... Microsoft Lumia 950 XL, Windows 10 Smartphone, Microsoft Lumia 950 Bildquelle: Dr. Windows Microsoft Lumia 950 XL, Windows 10 Smartphone, Microsoft Lumia 950 Microsoft Lumia 950 XL, Windows 10 Smartphone, Microsoft Lumia 950 Dr. Windows

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich hoffe ja immer noch, dass die Geräte anders aussehen werden. Hoffentlich handelt es sich bei den Bildern um irgendwelche alten Prototypen.

Ansonsten wird es langsam Zeit für neue (High-End) Geräte. Sollen sie am besten alles zusammen mit dem Surface 4 (große Tablets sind ja ab jetzt angesagt), Office 2016 usw. in einem großen Event zeigen. Dann bekommen sie vielleicht etwas mehr Aufmerksamkeit.
 
@hhgs: Was stört dich so am Aussehen? Kann ich nicht nachvollziehen, die sind schlicht und ohne Schnickschnack, das Display scheint Top zu sein, man kann es in verschiedenen Farben bekommen (ja, das Blau da oben gefällt mir z. B. sehr gut), also wo ist das Problem?
 
@DON666: Ich habe einfach ein schöneres Gerät erwartet. Schließlich warten wir schon ziemlich lange drauf. Etwas, dass man ähnlich schön findet wie damals das Lumia 800/900, das 920 oder das auch sehr schöne 930.
Das da oben sieht nach einem 0815 Androiden aus. Allerdings sieht es auf dem Bild von [o3][re:1][re:1] zumindest von vorne doch nicht so schlecht aus: http://www.windowscentral.com/sites/wpcentral.com/files/styles/larger/public/field/image/2015/08/lumia-950-front.jpg
 
@hhgs: Das Bild kenne ich. Wie gesagt, mir gefällt's. Aber sowas ist ja eh extrem subjektiv, da kann man auch niemandem wirklich reinreden. :)
 
@hhgs: Habe das 920, ist etwas klobig sonst aber OK. Mir gefällt das 950 gut aber das ist immer Geschmackssache und kommen ja auch noch andere Geräte.
 
@DON666: Viele denken scheinbar, das die oben gezeigten Bilder offiziell sind, das sind sie aber nicht! Man sollte beachten, das diese geleakten Bilder schlecht gerendert sind und deswegen die Geräte etwas seltsam aussehen. Scheinbar waren die Bilder nur für interne Zwecke gedacht.
Wie gesagt, in echt sehen die Smartphones viel besser aus.
 
@Unglaublich: Dessen bin ich mir absolut sicher. Die Bilder sind ja auch noch unglaublich schlecht aufgelöst. Ich kann trotzdem nicht von mir behaupten, dass die dort - wie einer weiter unten schreibt - "abartig hässlich" aussehen.
 
@DON666: Voraussichtlich wird es doch nur in Weiß und Schwarz erscheinen
 
@EffEll: Naja, etwas schade, aber dann wird's halt wieder das schwarze Modell.
 
@hhgs: Unwahrscheinlich. MS hat das 950(XL) auf der IFA dabei gehabt. Nicht offiziell gezeigt, aber einigen Pressevertretern in die Hand gegeben und es sieht genauso aus, wie auf den Fotos.
Allerdings soll es sich nicht wie ein Plastikbomber anfühlen, sondern sehr hochwertig:

http://windowsunited.de/2015/09/11/mein-eindruck-aus-erster-hand-ist-die-lumia-950-enttaeuschung-berechtigt/
 
Dann bleibt also nicht einmal ein Monat, um Windows 10 Mobile fertig zu bekommen? Ui.
 
@adrianghc: Für die paar Modelle die neu sind und die am Anfang schon das Upgrade bekommen wird das denke ich schon klappen. Alle andere werden ja wohl erst erst nach 1-2 Monaten das Upgrade bekommen, wenn die Firmware fertig ist und es optimiert wurde.
 
@adrianghc: Das ist wohl wahr. Mal schauen wie die nächste Build ist. Ich bin da sogar etwas optimistisch. Zwar kommt das erwartete neue Build doch nicht heute, aber Anfang nächster Woche und dort sollen laut Gabe Aul so ziemlich alle bekannten Fehler von der aktuellen Build behoben sein und auch die Performance und Ladezeiten besser geworden. Wenn das wahr ist und die neue Build wirklich um so viel besser und performanter ist, dann glaube ich auch, dass sie es bis Ende September/erste Oktoberwoche schaffen eine "fertige" Windows 10 Mobile zu bekommen. Aber es wird mit Sicherheit sehr knapp und stressig vor allem für die MS-Mitarbeiter.
 
@adrianghc: kommt drauf an was du unter fertig verstehst. wird doch mittlerweile eh alles unfertig verkauft und nachträglich gepatched!
 
@adrianghc: Die haben's in drei Jahren nicht auf die Reihe gebracht Windows 10 Mobile so zügig zu entwickeln, dass es zusammen mit der Desktop-Variante erscheinen kann. Da ist mir absolut schleierhaft wie sie in einem Monat fertig wollen, insbesondere in Anbetracht der MASSIVEN Fehler mit denen sie anscheinend im Moment zu kämpfen haben.
Edith: Eingabetaste dazwischen gekommen
 
@AhnungslosER: Wieso drei Jahre?
 
@adrianghc: Seit Windows Phone 8 (2012).
 
@AhnungslosER: An Windows 10 Mobile wird erst seit dem letzten Jahr gearbeitet, davor gab's WP 8.1. Und klar ist Windows 10 Mobile ja auch irgendwie eine Fortsetzung von WP 8.1, aber irgendwo muss man halt eine Grenze setzen.
 
@adrianghc: An der Vereinigung der Varianten von Windows zu einem gemeinsamen "Kern" arbeiten sie schon was länger als ein Jahr...
Aber wenn sie an der Mobil-Variante ERST seit einem Jahr arbeiten, erklärt das natürlich so einiges!
 
@AhnungslosER: An der Vereinigung arbeiten sie länger, ja, aber die ist ja nicht das Problem.
 
@AhnungslosER: Bist du Insider und hast die Entwicklung aktiv verfolgt? Falls ja, würdest du mit Sicherheit was anderes schreiben.
 
@AhnungslosER: 3 Jahre? Die Entwicklung hat erst um September 2014 rum begonnen, also vor fast exakt einem Jahr! Du redest einen Müll das ist echt traurig! Bis dahin gab es nach Phone 8 Phone 8.1, Phone 8.1 Update 1 und Phone 8.1 Update 2.

In knapp einem Jahr haben sie recht viel erreicht, wenn man bedenkt, wie komplex das Ganze vor allem in Hinsicht auf Continuum und "ein Windows, eine Plattform" ist.
 
@adrianghc: Das wird auf den neuen Geräten garantiert besser laufen als die Previews auf bestehenden Geräten
 
Moin,
schade, dass die Geräte so hässlich sind.
Ich brauche keine Geräte um sie zu präsentieren, aber ein wenig schick dürften sie schon sein :)
 
@Yiruma: Ja, auf den Bildern finde ich die auch nicht so toll. Allerdings liest man ja, dass jeder, der die Smartphones gesehen hat, sie ansprechend fand und behaupten, dass sie in echt besser aussehen.
 
@PranKe01: Das sehe ich genauso, siehe Link:

http://www.windowscentral.com/sites/wpcentral.com/files/styles/larger/public/field/image/2015/08/lumia-950-front.jpg

Mir gefallen die Geräte.
 
@Unglaublich: Okay, das sieht wirklich um einiges besser aus!

Wobei das ziemlich schlecht reingeschnitten aussieht.
 
@hhgs: Das Bild ist echt, hier noch ein paar Bilder vom ersten Leak:
http://winfuture.de/news,88306.html
 
@Unglaublich: Möchte nur anfügen das es sich da um einen Prototypen handelt. Nur zur Vorbeugung :)
 
@Yiruma: Was anscheinend KEINER (inklusive MICROSOFT) kapiert, ist, dass die mittlerweile völlig nach einem Flaggschiff ausgehungerten Windows-Fans tendenziell zugreifen, egal wie das Gerät aussieht. In Microsofts Fall ist nur leider das Problem, dass die Anzahl dieser Leute, die das Gerät "blind" kaufen (ähnlich wie es bei jedem neuen iPhone läuft), leider zu klein ist, um den Lumias zum Durchbruch zu verhelfen (im Gegensatz zum iPhone). Für einen Erfolg muss Microsoft NEUE Kunden hinzugewinnen; Dass wird mit diesen potthässlichen Geräten aber nicht passieren. Insbesondere nicht, wenn man sie erst "in Händen halten" muss, um sie zu schätzen; Wie soll das zum Beispiel in einem Werbespot oder auf einer Plakatwand funktionieren?!?
 
@AhnungslosER: "Wie soll das zum Beispiel in einem Werbespot oder auf einer Plakatwand funktionieren?!?"

Microsoft hat natürlich eine HoloLens pro Plakatwand, in der man das Handy "in echt" sehen kann. ;)
 
@adrianghc: Vielleicht hilft's... ^_^
 
@AhnungslosER: Wenn das hässlich ist dann trifft das anscheinend auf den Großteil aller Smartphones zu aber keine Sorge für dich kommt bestimmt noch eine Version mit Goldrand und Glitzer :)
 
also wenn die dinger tatsächlich so aussehen und die farbauswahl auf schwarz (weiß?) und dieses grottenhässliche blau beschränkt ist, bleibt mein 920 noch ein jahr länger in verwendung.

high end sollte definitv wertiger aussehen als es diese renders vermuten lassen.
 
@dustwalker13: was fehlt dir denn? "High End" in quietschgrün, orange oder knallgelb? ;-) Wobei ich mein schwarzes Lumia 920 damals lange im gelben Cover betrieben habe. Sah cool aus. ;)
 
@der_ingo: so ziemlich jede farbe wär mir lieber als diese 80er jahre badfliesen blau um ehrlich zu sein, das finde ich einfach hässlich :)
 
@dustwalker13: Ich würde das sofort nehmen. Meine Akzentfarbe ist eh immer Blau. Ist halt Geschmackssache. ^^
 
@DON666: stimmt ist geschmackssache und als solches natürlich voll ok wenns dir gefällt.

ich finde es schrecklich und würde mir deswegen ein paar mehr farben wünschen, schwarz oder weiss ist so fad, da ist es sehr schade wenn die einzige farbe die verfügbar ist eine ist, die einem nicht gefällt. da waren die vorherigen modelle deutlich weiter mit mehr auswahlmöglichkeiten.
 
@dustwalker13: Ist es denn offiziell bestätigt, dass dies die einzigen Farben sein werden? Kann ich mir eigentlich kaum vorstellen.
 
@dustwalker13: wie wäre es mit pink für dich? *scnr*
jemand der ein solches gerät aus rein (un)ästetischen gründen erwirbt, der hat ganz klare defizite.
 
@adretter_Erpel: Überhaupt nicht. Der Anspruch, dass ein Gadget gut aussehen soll ist absolut legitim. Ein defizit hat der dem es egal ist denn Technik ist eben nicht mehr nur für Nerds sondern für jedermann. Genau diese Denke die du da an den Tag legst hat Apple zum Erfolg verholfen. Die haben das erkannt. Ich finde die neuen Lumias schick, da hab ich Glück.
 
@adretter_Erpel: wow - ganz schön untergriffig, schlechten tag gehabt?

lass es mich mal so darstellen:

wenn du vor der entscheidung stehst welches auto du dir kaufen sollst und dich für eine große limousine entscheidest, würdest du die nicht unbeträchtliche summe geld ausgeben wollen für einen (nur als fiktives beispiel) neuen audi, der deiner meinung nach aussieht wie ein aufgeblasener smart und in einer farbe daher kommt, die dir nicht gefällt, oder doch eher weitersuchen?

deine argumentation ist komplett am thema vorbei und ist nur schlichte polemik. nein, man entscheidet sich nicht aus "rein (un)ästhetischen" gründen gegen ein gerät, aber auch diese faktoren spielen eine rolle und bei dem zu erwartenden hohen preis eine nicht unbeträchtliche. für 100€ ist es (beinahe) egal, wie etwas aussieht, bei 400+ sieht die sache aber schon ganz anders aus, da steigen auch die ansprüche an das look&feel.

natürlich ist so etwas "oberflächlich" aber wer behauptet es wäre irrelevant ist entweder ein fanboy im kampfmodus oder hat marketing und produktdesign der gesamten industrie nicht verstanden. das ist der grund warum es solche abteilungen gibt.

zudem ist das innenleben all der highend geräte de facto ident, alle haben einen von 2-3 verschiedenen chips, fast gleiche funktionen, ähnliche kameras, displays etc.

auf welcher basis soll man vor diesem hintergrund im highend deiner meinung nach differenzieren? es bleiben doch nur design und marke als alleinstellungsmerkmal.
 
@dustwalker13: "es bleiben doch nur design und marke als alleinstellungsmerkmal."
Betriebssystem bleibt noch.

Natürlich hast du Recht damit, dass es nicht egal ist, wie das Handy aussieht, auch wenn man nicht vorhat, damit anzugeben. Mal will ja nicht jedes Mal beim Anblick angeekelt werden. :P
 
@dustwalker13: dein 920 war auch mal Highend. Das sieht sogar noch hässlicher aus und du hast es gekauft. Einfach mal in die Finger nehmen und dann kann man immer noch meckern.
 
@Cotti1966: das 920 sieht um welten besser aus als diese beiden. diese geräte haben für mich null eleganz, selbst das doppelt so dicke 920 schaut dagegen wirklich gut aus. ist aber natürlich nur meine persönliche meinung, geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden (nur scheine ich nicht allein mit der meinung zu sein).
 
@dustwalker13: Das 920 (habe ich auch) ist doch designtechnisch was völlig anderes. Würde ich jetzt nicht direkt vergleichen wollen. Ich mag das 920 auch, das spricht aber für mich trotzdem nicht gegen die neuen 9xx-Geräte.
 
@dustwalker13: Die dicke stört mich beim 920 schon etwas, da sind mir die neuen 950er lieber.
 
@dustwalker13: Das blau wird es nicht geben. Zumindest zum Start nur schwarz und weiß.
 
@HeadCrash: Ein Jammer.
 
@dustwalker13: Wenn man sich die Render genau betrachtet, sind da offensichtlich Fehler zu erkennen. Beim blauen XL ist in der Seitenansicht die Kamera viel größer als auf der Rückansicht. Es wird wohl im Endeffekt ein wenig anders ausschauen. Mal gucken. Ich denke sie werden ein wenig wertiger sein, als die Render es vermuten lassen
 
@EffEll: An den Minusklicker und zur Erklärung: Wie soll man sich diesen Versatz bei der Kamera erklären. Die Drauf- und Seitenansicht ist ansonsten perfekt ausgerichtet: (Sorry, schnell am Handy gecht)
http://fs1.directupload.net/images/150912/5fsumsyz.jpg
 
Ich hoffe auf eine Präsentation im September und Verkauf ab 10.10.
 
Präsentation ist am 6.10. Zusammen mit SP Pro 4, Band2 und Office 2016
 
Die hässlichen Teile können sie eigentlich auch gleich wieder verwerfen. Das wird ehh ein Schuss in den Ofen.
Das Design ist so abartig hässlich.
 
@Druck&print: Ist es das? Erklär mal.
 
@DON666: was soll ich da erklären?
 
@Druck&print: Die "abartige Hässlichkeit".
 
@Druck&print: Wie muss denn ein artiges Smartphone für dich aussehen?
 
Windows 10 gefällt mir sehr gut (auf'm lappi) und ich hoffe, dass Microsoft richtige High-End Smartphones rausbringt. Dann werd ich vielleicht komplett von Android zu MS wechseln. Bin zwar mehr als zufrieden mit dem LG G2 aber die Continuum Funktionalitäten werden mich wohl von Google wegziehen wenn sie denn so gut funktionieren wie angepriesen.
 
@habitat: Kann wegen mir auch von einem anderen Hersteller kommen.
 
MS hätte vor 2 Monaten 1-2 neue Top Smartphones mit WP 8.1 rausbringen sollen und sich für die nächste Generation mit WP 10 mehr Zeit lassen sollen, damit es richtig ausgereift, praktisch Bugfrei, auch Stromsparender etc. ist. Dann hätte man diese neue Generation Anfang 2016 zusammen mit dem Snapdragon 820 erscheinen lassen können. Dann gäbe es auch (hoffentlich) definitiv keine Hitzeprobleme.

So hatte MS eine viel zu große Pause bei neuen Spitzenmodellen, bringt diese dann mit einem OS, das man hofft, in den letzten Tagen noch halbwegs fehlerfrei zu bekommen, mit einem SoC der schon bald ein Jahr alt wird und ein ziemlich schlechtes Image hat.

Ich habe es vor ein paar Monaten auch noch nicht so gesehen, aber im Nachhinein könnte man meinen, dass MS in dieser Sache so ziemlich alles falsch gemacht hat, was sie falsch machen konnten.

Überhaupt habe ich den Eindruck, dass sich MS in letzter Zeit etwas übernimmt. Mehr Entwicklung, das neue W/WP10, diverse kleine Baustellen (Office für iOS und Android, XBox360 Spiele auf der XBoxOne, etc.) dazu Hololens... Und weil man glaubt, dass es dann besser geht, streicht man auch noch Zehntausende Stellen.
 
@Jon2050: Unter 8.1 waren die Spezifikationen aber auf Snapdragon 801, 2GB RAM, 32GB intern und Full HD beschränkt. Da hätten nur wieder alle rumgenölt
 
@EffEll: Wieso 32 GB intern? Was ist mit dem Lumia 920, das hatte doch auch 64 GB? Wieso sollte es dafür überhaupt irgendeine Beschränkung geben?
 
@adrianghc: Stimmt, gab es auch. Allerdings nicht beim 920, sondern beim 1020 mit O2 Branding. Hatte ich schlicht vergessen
 
@Jon2050: Auf den paar Geräten die jetzt erstmal im Oktober kommen wird es schon ordentlich optimiert sein, die Masse (WP8.1 Geräte) bekommt es dann etwas später. Warten doch nun eh alle auf Win10M in Verbindung mit den neuen Geräten/Features und länger warten kommt auch nicht so gut, man ist ja nun schon spät dran mit Win10M.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles