GOG Indie-Piñata: "Katze im Sack" kaufen und bis zu 80% sparen

Die Distributionsplattform GOG hat heute eine Verkaufsaktion für Indie-Spiele gestartet. Dabei gibt es zwar auch reguläre Ermäßigungen, die auch ganz offen zu sehen sind, das eigentliche Highlight ist es aber, eine sogenannte Indie-Piñata zu kaufen. ... mehr... GOG, indiegame, Good Old Games, Pinata Bildquelle: GOG GOG, indiegame, Good Old Games, Pinata GOG, indiegame, Good Old Games, Pinata GOG

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Bei solchen Sachen kann man nur verlieren.. MMOGA bietet sowas ähnliches an. Bin mir nicht sicher ob andere sowas auch habe aber bislang habe ich (auch in einem Game wie Trove) immer sehr oft öffnen müssen um überhaupt was halbwegs gutes zu bekommen.

Ich denke man sollte vorher genau gucken ob man die Spiele braucht und nicht einfach blind drauf loskaufen.
 
@Aaron 86: Also ich hatte FTL (Advanced Edition) in meiner Piñata und habe mich darüber sehr gefreut, da ich den Titel schon länger auf dem Schirm habe :)
 
@mesios: 4 mal gekauft und 4 Titel bekommen die mir absolut nicht zusagten. Passiert :)
 
@xneaerax: Schade, dass man nicht (mit anderen Usern) tauschen kann. Aber vielleicht sind sie ja doch ganz gut, an dunklen Tagen mit Regen & Schnee ;-) Viel Spaß!
 
@Aaron 86: Das hängt auch ein wenig vom Spieler ab.
Aber wer nur an wenigen Genres interessiert ist und den Großteil dieser Spiele dann bereits auf Steam besitzt, der hat wirklich schlechte Chancen.
Ich probiere es jedenfalls nicht aus, da ich nur auf wenige Titel spekulieren würde und ja noch nicht mal weiß, ob diese überhaupt mit dabei sind.
 
Kann man bei GOG denn sein Steam Account verlinken, damit die wissen, was für Spiele man schon sein Eigen nennt oder bezieht GOG das nur aus den dort gekauften Spielen?
Bin nicht sehr mit GOG vertraut, jedoch bieten die doch oft Steam Keys wie HumbleBundle, dachte ich?

*EDIT* Okay, sehe gerade sind DRM freie Spiele, also unabhängig von Steam, daher eher uninteressant für mich.
 
@Tical2k: haha, das erste mal dass ich lese, dass sich ein User daran stört dass ein Spiel DRM frei ist :D
Aber ne es gibt keine wirkliche Verbindung zwischen GoG und Steam.
 
@xneaerax: Stören würde ich nicht sagen, aber meine Steam Bibliothek hat eben eine entsprechende Menge an Indie Games schon (allein durch die Pakete, die's da im Winter und Sommer gerne gibt), weshalb das dann ein bisschen witzlos ist, da die Wahrscheinlichkeit entsprechend hoch ist, ein existierendes zu erhalten :)

Bleib ich eben bei den Steam und Humble Sales.

Viel Glück den Pinata Benutzern, möget ihr eure Wunschspiele erhalten!
 
Hier gibt es übrigens eine von der Community erstellte Liste mit den möglichen Inhalten:
http://www.gog.com/forum/general/indie_pinata_tracking_thread/page1
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen