Nach Umfrage: Windows Insider erhalten Mobile Build 10536 trotz Bug

Mit der kommenden Windows 10 Mobile-Build gibt es Probleme - das hat Windows Insider-Chef Gabriel Aul erst vor kurzem ganz offen zugegeben. Ein schwerwiegender Fehler verhindert aktuell, dass Microsoft die Build mit der Nummer 10536 freigibt. ... mehr... Microsoft, Windows, Windows 10, Windows Phone, Windows 10 Mobile, Windows Technical Preview, Insider Preview, Windows Phone 10, Windows Mobile, Technical Preview, Windows Mobile 10, Windows 10 Mobile Build 10512, Build 10512 Bildquelle: Baidu Microsoft, Windows, Windows 10, Windows Phone, Windows 10 Mobile, Windows Technical Preview, Insider Preview, Windows Phone 10, Windows Mobile, Technical Preview, Windows Mobile 10, Windows 10 Mobile Build 10512, Build 10512 Microsoft, Windows, Windows 10, Windows Phone, Windows 10 Mobile, Windows Technical Preview, Insider Preview, Windows Phone 10, Windows Mobile, Technical Preview, Windows Mobile 10, Windows 10 Mobile Build 10512, Build 10512 Baidu

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
So rund läuft der Store auch mit der aktuellen Build nicht, jedenfalls wenn er in der neuen Build so ist wie beschrieben, ist das so tragisch nicht. Die jetzigen Store-Bugs nerven auch oft ganz schön ;)
 
@Zwerg7: In der aktuellen Preview finde ich schon den Store nicht wirklich benutzbar. App Downloads hängen ewig und die Ladegeschwindigkeit der Seiten ist auch ziemlich schlecht. Noch dazu kommt die meiner Meinung nach furchtbare neue Oberfläche^^
 
@L_M_A_O: Genau so isses ;)
 
@L_M_A_O: Also bei mir ist alles normal. Die Oberfläche finde ich besser als unter Windows Phone 8.1. Das einzige was mir fehlt ist, dass nicht angezeigt wird, wann es das letzte Update der App gab.
 
@L_M_A_O: Viele Oberflächen wirken meiner bescheidenen Meinung nach hässlich, weil sie sich immer wieder für dieses Schwarz entscheiden. Schwarz an sich ist sehr schön und Oberflächen damit auch. Aber womit sie 100% immer kacke aussehen ist wenn man eben wirkliches schwarz nimmt. Wenn man anstelle dessen ein tiefes dunkles Grau nimmt was schon sehr schwarz aussieht^^ ändert das alles, ohne irgendwas anderes an der Oberfläche zu ändern. Das ganze System sähe plötzlich besser aus.

Naja meine bescheidene Meinung...
 
@daaaani: Ich finde gerade das Schwarz ist bei Windows Phone das schönste:D Interessant wie da die Meinungen variieren^^
 
@Zwerg7: Der Store funktioniert nach mehreren Updates bei mir eigentlich ganz fein, man muss lediglich die App-Updates manuell anstoßen, was aber kein Problem für mich ist. Viel schlimmer finde ich den Edge, der crasht alle paar Minuten. Hoffe das geht mit dem neuen Build beser.
 
@Surtalnar: Ich finde das total stressing vorallem die system apps zu finden
 
Schwerwiegend, ernsthaft? Bitte. Store oder Handy neustarten und gut is. Im Zweifelsfall übers Web installieren. Wie auch immer, unter schwerwiegend verstehe ich was anderes, etwas dass das Gerät wirklich unbenutzbar macht, aber nicht ein paar Problemchen mit dem Store.
Ich verstehe die User aber auch nicht. Gabe schrieb "Mit Bug"=Freitag, "ohne Bug"=Dienstag. Also die paar Tage hätte man dann auch noch warten können, und das wäre auch sauber gelaufen.
 
@DeMoriaan: "Wie auch immer, unter schwerwiegend verstehe ich was anderes, etwas dass das Gerät wirklich unbenutzbar macht, aber nicht ein paar Problemchen mit dem Store.". - Eben, andere auch, deswegen ja die Entscheidung der User es doch mit Bug zu releasen.
 
@Zwerg7: Sicher, da hast du recht. In erster Linie zielte mein Beitrag eher auf den doch unpassenden Titel ab. Der Rest ist nur meine angehängte Meinung. ^^
 
Als ob bei der Umfrage was anderes rauskommen hätte können ... Insider nicht nicht ohne Grund Insider :-)
 
@mike4001: Psychologisch sicher ganz klug... Er kann wie geplant eine Version diese Woche unter die Leute bringen und wenn sich jemand beschwert, kann man sagen: Wir haben euch ja gewarnt.

Egal wie schwerwiegend die Bugs sind - so kann man ohne Probleme jede Version unter die Leute bringen, ohne dass sich jemand beschweren kann.

Bei diesem Insider-Programm hab ich mich diesmal ausgeklingt und übe mich in Geduld auf die Final.
 
@mike4001: Als würde man Insider fragen ob sie Insider sein wollen.^^
 
Immer her damit!
 
Man kann die Arbeit von Gabe nur loben. Es ist absolut vorbildlich wie er seinen Job macht auch wenn es in den letzten Wochen nicht so toll funktioniert hat mit den neuen Builds. Kam halt immer was dazwischen. Aber ich denke da wir langsam auf die Zielgerade einbiegen werden die Abstände jetzt kürzer. War bei der Desktop Version auch so.
 
@bitstream: Sehe ich auch so. Ein "Boss" der sehr nah an den Usern ist finde ich auch klasse.
 
@Zwerg7: und das haben wir nur dem neuen CEO zu verdanken. ballmer würde immer noch eine andere Politik fahren, leider.
 
Das der Store einfach mal abschmiert ist ja auch nichts neues, ist ja momentan bei vielen Apps so. Wenn es allerdings so sein sollte, dass das auch mitten im Bezahlvorgang passiert und da was durcheinander hauen kann, dann hätte ich als Microsoft auch ein leicht mulmiges Gefühl, das zu releasen. Spätestens wenn jemand was bezahlt, dann der Store wegen Auslastung des RAMs abhaut und danach die App nicht geladen werden kann, ist das Geschrei groß.
Mir stellt sich aber trotzdem die Frage, was der Store so direkt mit der Build zu tun hat, der wurde doch auch extra aus dem Betriebssystem ausgegliedert.
 
@eMBee: Wie man gerade merkt, braucht es keinen "Build-Bug" um den Store lahm zu legen. http://www.windowscentral.com/windows-store-crashing-windows-10-pcs-and-mobile-phone

Komme wie viele Andere derzeit weder mit meinem Lumia, noch mit 2 PCs an den Store....
 
Im Vergleich zu dem Fehler, den der vorige Build hatte, ist das ja in Wirklichkeit ein Minor Bug :) Die vorige Version hatte bei mir das Problem, dass nach geschätzt 80 Prozent der Anrufe (egal ob ich nur ein Läuten bekomme oder ich telefoniere) hat der Touch Screen nicht mehr reagiert, und ich hab das Handy neu starten müssen... :)
 
>Es heißt, der Store beende sich bei zu hoher Speicherauslastung plötzlich und unerwartet zum Beispiel während eines App-Kaufs oder Downloads.
Also wie fast jede App in den bisherigen Windows Insider Builds sowieso?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum