Samsung: Neue Chips können RAM in Smartphones auf 6GB verdoppeln

Der Elektronikkonzern Samsung stellt jetzt RAM-Chips für Mobiltelefone zur Verfügung, mit denen die Geräte mit einem wesentlich größeren Arbeitsspeicher ausgestattet werden können. Wie das Unternehmen mitteilte, handle es sich um die ersten ... mehr... Samsung Galaxy S6, Samsung Galaxy S6 Edge Plus, Samsung Galaxy S6 Edge+ Smartphone, Samsung, DRAM Smartphone, Samsung, DRAM Samsung

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
somit haben smartphones bald mehr ram als so manch ein 0815 rechner ^^ aber sind so viel ram bei Android wirklich nötig? mein Galaxy S6 läuft schon Unglaublich Flüssig.
 
@cs1005: was heißt nötig? ist mehr nicht immer besser? mein s4 mit 2gb läuft auch flüssig, dennoch ist es für anspruchsvollere anwendungen bzw spiele, besser mehr zu haben.
schließlich soll das teil ja auch mindestens 2 jahre halten und dementsprechend auch etwas zukunft sicher sein.
 
@3PacSon: Wobei Spiele unter Android ohnehin so eine Sache für sich sind. Dazu käme dann auch noch der mickrige Speicherplatz: 16GB-Geräte sind da eh chronisch voll, 32GB sind recht teuer, mehr gibts noch kaum und auf die SD-Karte verschieben scheint auch oft nicht möglich zu sein.
 
@BloodEX: mh konnte mich mit meinen 16gb eigentlich nie beschweren, selbst mit so riesigen spielen wie hearthstone, hab ich nun noch genug andere dinge drauf. aber klar könnte mehr sein. zum glück hab ich noch ne sd karte drin, auf die man zur not ja alles schieben kann. zurzeit hab ich da nur musik drauf.
 
@3PacSon: Dann muss ich wohl was falsch machen, denn nachdem ich vll 'ne Hand voll Apps wie Kodi, Steam und Skype installiert hab, ist fast nichts mehr frei :3
 
@BloodEX: dann machst du was falsch ja. die apps nehmen doch insgesamt noch nicht mal 1gb weg. (wahrscheinlich nichtmal 200mb, bin zu faul zum suchen nun) wie kannst du da kein platz mehr haben?
 
@BloodEX: Ich habe 8GB und deine genannten sind nicht annähernd die größten Apps. (Komme eh schon an die Grenze...) Dann machst du tatsächlich was falsch :D (Apps belegen bei mir ganze 5,6GB und ich habe seehr viel installiert - Facebook und Chrome alleine brauchen am meisten - sollte mal bei allen den Cache leeren...)
 
@wertzuiop123: Könnte vielleicht auch daran liegen, dass ich mehrere TB vom PC gewohnt bin. Da bin ich zum Speicherplatz aufgeräumt halten etwas zu faul geworden. ^^"
 
@BloodEX: Kann sein :)
 
@cs1005: Und ich wollte gerade schreiben: dann haben Smartphones ja bald mehr RAM als Speicherplatz :D
 
@BloodEX: Du sagst es. Mir schleierhaft, warum 64 GB intern nicht schon längst unterster standard ist, sondern stattdessen meist 16GB OHNE SD-Slot (seriously?). Hätte man mich 2010 gefragt, wie viel Speicher die Smartphones in 5 Jahren haben, hätte ich mindestens darauf getippt. Ich mein selbst der iPod Classic hatte zu seiner Zeit schon 128 GB!
 
@cs1005: Bei Android...?? Ja da brauch man soviel RAM erst recht.
 
TouchWi(t)z wird schon für Auslastung sorgen xD
Aber mit nem nexus oder CM wäre das schon fast über trieben ^^
 
@neuernickzumflamen: inwiefern sorgt touchwiz für hohere auslastung? weil der touchwiz launcher dreck ist und dementsprechend schlecht läuft bzw ruckeln kann? nova launcher drauf, dann läuft alles ohne ruckeln und touchwiz weiterhin im hintergrund. was dir dann zb einen energiesparmodus gibt, womit du locker 1-2 stunden mehr aus deinem gerät rausholen kannst. nicht wie bei cm, wo das gerät schon gefühlte 10min nach dem anschalten, halb leer ist.
weiß echt nicht warum cm immer so hoch angesehen wird. mal abgesehen von den vielen bugs, die selbst in stable versionen noch vorhanden sind, zieht es einfach akku wie noch was.
 
@3PacSon: Nur komisch, das mein Note 3 mit CM12.1 länger hält als vorher mit TW und Bloatware. Ich weiß nicht auf welchen Stand du bist was CM angeht, aber es läuft um einiges besser als das was Samsung dir da vorgaukelt. Und du meinst, Samsung bietet dir eine Bugfreie Version an ? CM kann wenigstens sofort reagieren, wofür Samsung bei deren 1000 Geräte nicht für sorgen kann.
 
@Fanity: bekomme alle 1-2 monate updates für mein ewig altes gerät, da bringt cm auch nicht mehr raus, außer man installiert sich jede nightly, die man eh nicht benutzen kann, da verbuggt und batterie saugend.

dann musst du was falsch gemacht haben. s2, s3, s4 und das note 3 von einem freund, alle liefen mit cm nicht nur verbuggter, sondern auch die akku zeiten, waren unter aller sau.
es geht einfach nichts über eine gerootete stock rom, die man entbloated. da kommst du mit keiner custom rom ran.
 
Komisch das dass Handy von mir, und das HTC von meiner Freundin unter CM länger halten. Richtig eingestellt mit sdMaid Pro & Co und schon rennt es wie sau. Ich habe jeweils die Nightlys Installiert. Aber gucke im CM_Downloader was sie verändern und entscheide mich dann ob ich Update oder nicht. Kann auch mal vorkommen, das ich mit einer Nightly 2 Wochen rum renne. Und ich hab das S3,S4, Note 3 gehabt und bei allen hatte ich diese Akku Probleme nie,
 
@3PacSon: kommt immer drauf an, bei mir sinkt der Akku in der tat recht schnell, bei meiner Frau wiederum hält das gerät weitaus länger als mit TW FW.
Also ich für mich kann mit dem TW zeug nichts anfangen, aosp based roms kommen dem was ich mir unter einer guten FW vorstellte schon sehr nahe.
Und die laufen definitiv besser und brauchen viel weniger RAM :)
 
Mehr als 640 Kilobyte Speicher braucht kein Mensch!
 
@blume666: Das war die Antwort auf die Frage über die damalige Wahl bezüglich DOS memory-Architektur. War auch genug für jeden ;) Aber hauptsache immer aus dem Kontext reißen :D
 
@wertzuiop123: Dein Rechner hat nach dem Booten immer noch 640KB RAM, denn schaltet du den an, befindet sich der CPU im Real-Modus und der Bootloader des OS schaltet dann den CPU über einen Spezialbefehl in den Protected Mode.
https://de.wikipedia.org/wiki/Real_Mode

Auch die ganzen DOS-Programme konnten nur mit 640KB umgehen. Wollte man mehr haben, gab es sogenannte DOS-Extender.
https://de.wikipedia.org/wiki/DOS_Protected_Mode_Interface
 
@wertzuiop123: Das macht's doch gerade lustig. Seid mal nicht so witzlos. :P
 
@blume666: einfach eine Urban Legend...
 
Steht ja auch schon im Titel "können"!
Ist nur die Frage ob es auch kommen wird, so wie Akkus die deutlich mehr Kapazität haben
und eine Halbwertszeit über die einer Stubenfliege.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Samsungs Aktienkurs in Euro

Samsung Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Samsung Galaxy S7 im Preis-Check