Angebliches Bild des Nexus 5 (2015): Fake eines Fakes eines Fakes

Bereits Ende September soll Google ein Event veranstalten, auf dem man die beiden neuen Nexus-Modelle enthüllen wird. Das Suchmaschinenunternehmen hat sich dazu bisher nicht offiziell geäußert, Leaks im Vorfeld gibt es hingegen einige. mehr... Google, LG, Nexus, Fake, LG Nexus 5, Nexus 5 2015, LG Nexus 5 2015 Bildquelle: AndroidPit Google, LG, Nexus, Fake, LG Nexus 5, Nexus 5 2015, LG Nexus 5 2015 Google, LG, Nexus, Fake, LG Nexus 5, Nexus 5 2015, LG Nexus 5 2015 AndroidPit

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wenn jetzt noch "WINFUTURE hat mit dem Fake gesprochen!" in der News stehen würde, dann würde es zum Inhalt passen. Leider viel Text ohne wirklichen Inhalt. Die Rückseite und besonders die Kamerafassung sieht jedenfalls von der Art dem Nokia 1020 ähnlich; von daher wird diese Wahrscheinlichkeit höher sein. Bezweifle aber, dass Nokia beim 950 wirklich noch mal den "Fehler" mit dem rausstehenden Objektiv macht.
 
@TurboV6: Nokia ganz bestimmt nicht :P
 
@Knerd: Alle Geräte der x40 Reihe sind Nokiageräte mit MS Brand. Das 950 wurde ebenfalls als 940 entwickelt, wurde von MS aber zurückgehalten für WP10 und dann aus Marketinggründen in 950 umbenannt. MS hat noch nicht ein einziges Gerät selber entwickelt, das sind immernoch Nokia Geräte
 
@Butterbrot: und trotzdem passen "nokia" und eine zukunftsform des wortes "machen" nicht zusammen, da es nokia eben nicht mehr gibt...
 
@laforma: Nokia wird es schneller wieder im Smartphone Markt geben als es MS lieb ist. Und was glaubst Du wohl, wer verkauft dann mehr Geräte?
 
@TurboV6: Hast du schon mal ein Lumia 1020 gesehen? Dann würdest erkennen, dass es dort deutlich anders aussieht mit dem Objektiv. Es ist eher vergleichbar mit dem Objektiv Knubbel vom 640'er.
Was ist aus deiner Sicht daran ein Fehler, wenn das Objektiv etwas hervorsteht anstatt das sonst das ganze Handy deutlich dicker wäre?
Mich stört es bei meinem 1020 nicht.
 
@matzenordwind: der Übergang von Objektiv zu Gehäuseschale ist identisch (abfallender Winkel). Jedenfalls zu dem 1020, das hier neben mir liegt.
 
@TurboV6: Naja als identisch würde ich es definitiv nicht ansehen. Auf diesem Fake Bild ist eher so ne abgerundeter Knubbel. Beim 1020, auch bedingt durch die Größe vom Kameramodul, eher doch schon recht geradlinig und rund. Und aus meiner Sicht Design technisch schon gut gemacht.
Hatte vorher das NOKIA 808. Da war das Kameramodul eher nicht so schön eingepasst gewesen.
 
@matzenordwind: Wenn es 3cm heraussteht weil es dünner einfach nicht geht, hast du Recht. Aber hier geht es um ca 1-2mm, und da wäre es Desingtechnisch wesentlich besser, man würde das Gerät dicker machen. Mir wäre mein Iphone 6+ mit der Dicke des Iphone5 wesentlich lieber als mit dem Kamera Ring.
 
@Butterbrot: Naja mit 3 cm heraus stehen ist's wohl ein wenig übertrieben. ;-) Selbst beim Kameramodul vom Lumia 1020 sind es nur wenige Millimeter.
Gebe dir aber Recht. Lieber ein etwas dickeres Handy, was dadurch gut in der Hand liegt. Als so was super Dünnes, wo man nicht weiß, wie man an dem dünnen Rand noch anfassen soll.
 
Dann hat sich die hässliche Kamera hoffentlich erledigt.
 
Auf reddit wurde das Thema schon damals abgehandelt: Das Bild mit dem Nokia ist ein Fake, wenn man beim ersten Nexus Bild nämlich den Kontrast/Helligkeit erhöht erkennt man auch eine LG Tasche auf dem Boden. Ich gehe nicht davon aus, dass die so oft bei Microsoft zu finden sind. ;)
Hier mal das ausgeleuchtete Bild: http://i.imgur.com/BoPTitT.jpg
 
Viel Tamtam für weiteren Plastik-Elektomüll.
 
@Taggad: So viel Müll ist das nicht, maximal 0,5 Mio Geräte. Nexus ist eine Insidermarke, 99,9% der Menschen wissen garnicht was das ist. Ausserdem ist ein Android Gerät ohne SD Schacht ein No-Go.
 
@Taggad: Als ob der Metall-Elektromüll mit anderem Betriebssystem besser wäre...
 
Schön langsam wirds echt lächerlich. Wieso kann man nicht einfach die 2-3 Wochen noch abwarten? Was bringts den, alle paar Tage neue Bilder zu faken bzw. die gefakten Fakes zu faken (wtf), wenns dann sowieso wieder ganz anders ausschaut beim Release.
 
@klaffi3: Es bringt Clicks! Und davon leben AndroidPit und andere Seiten. Deswegen kannst du jetzt schon News zum iPhone 7 lesen, welches nur noch aus Licht bestehen wird. Gibst du soetwas bei google ein erhält man ein ranking der dümmsten Seiten u.A. computerbild, chip, curved und auch androidPit. Von daher wird das der slebe Grund sein, weshalb Winfuture, diese Seiten als Quelle für eine eigene News verwendet. 0 Information für maximale Klickausbeute. Das ist Dummenjournalismus und wertet die gesamte Seite erheblich ab.
 
Anscheinend doch kein Fake.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!