Windows 10 Conversation View: Microsoft zeigt neue Mail-Ansicht

Die jüngste Preview Build von Windows 10 (Build 10532) hat eine kleine Überraschung mit an Bord: Im Mail-Client lässt sich ab sofort die Anzeige der Mails so abändern, dass man die bei zahlreichen anderen Clients so beliebte Auswahlmöglichkeit für oder ... mehr... Windows 10, Windows Threshold, Threshold, Windows "Threshold", Windows 9, Windows 9 Threshold, Windows 9 "Threshold", Windows 9 Technical Preview, Windows 10 Threshold Bildquelle: Microsoft Windows 10, Windows Threshold, Threshold, Windows "Threshold", Windows 9, Windows 9 Threshold, Windows 9 "Threshold", Windows 9 Technical Preview, Windows 10 Threshold Windows 10, Windows Threshold, Threshold, Windows "Threshold", Windows 9, Windows 9 Threshold, Windows 9 "Threshold", Windows 9 Technical Preview, Windows 10 Threshold Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Die sollten erstmal die Mail-App bugfixen. Ich bekomme immernoch eine Fehlermeldung wenn ich meine Outlook-Adresse synchronisieren will :(
 
@saimn: bekomme da keine fehlermeldung. Weder bei gmail noch outlook
 
@saimn: Bin auch reichlich enttäuscht. Bei mir das gleiche. Jeden zweiten Tag habe ich eine Benachrichtigung die Meldung, dass meine Kontodaten nicht mehr stimmen. Öffne und schließe ich die App ein paar mal, dann geht's wieder ohne jemals die Kontodaten ändern zu müssen.
Zudem ist die Synchronisation echt Buggy.
Ich wünsche ich mir die alte App zurück.
Und auf jeden Fall einen Reload-Button für die Kalender-App *Augen verdreh*
 
@kritisch_user: ja das gleiche Problem existiert bei mir auch, keine Ahnung warum ständig diese Meldung alle 2-3 Tage erscheint.
 
@skrApy: Its a Feature ;)
 
@kritisch_user: hatte heute morgen nen Platten. Wünsche mir auch die Kutschenräder zurück. Sieht optisch am Porsche evtl. doof aus aber hey, that's life!
 
@saimn: Bei mir das selbe. Auf Windows 8 hats noch problemlos funktioniert. Bei Windows 10 nur die Meldung "Ihre ... Kontoeinstellungen sind veraltet". Erneutes eingaben bringt nichts.
Das beste? Auf der Mail-App für Windows 10 Phone (die ja eigentlich die selbe sein sollte wie am PC - Stichwort "Universal App") funktionierts. Und die ist zudem noch Beta...
 
Das Feature gab es aber auch schon in der vorherigen Preview
 
Was mich auch sehr stört ist der Umstand, dass man keine Anhänge reinziehen kann, sondern sich jedes Mal durch hangeln muss.
 
@bumabuma: ja drag and drop mit den neuen UWP ist noch nicht so gut
 
Finde die Mail-App auch nicht so toll. Funktioniert einfach nicht richtig z.b. ist mein gesendet Ordner immer leer, was nicht sein kann und es fehlen einfach Funktionen, die es früher in Windows Mail schon gab. Bin deswegen auch wieder umgestiegen.
 
Ist dies auch auf Windows Phone 10 mit irgendwelchen Tricks möglich? Würde dieses nervige Feature gerne abschalten.
 
Also meiner Meinung nach können sie die Mail-App auch komplett einstampfen. Ok wenn man vielleicht schnell eine Nachricht verschicken will ist die App vielleicht noch brauchbar aber eigene Ordner werden von dieser App nicht synchronisiert. Da war die Mail App die als erstes in der Windows Preview war wesentlich besser.

Aus diesem Grund habe ich die guten alten Windows Essentials installiert auch wenn diese mittlerweile wirklich veraltet sind tun sie aber noch das was ich von einem Email-Client erwarte.
 
@Tomek18: " aber eigene Ordner werden von dieser App nicht synchronisiert." Sicher? Meines Wissens wird es erst synchronisiert, wenn man das erste mal aufruft, nachdem wird es dann immer mit synchronisiert. Auf meinem WP10 Gerät ist es jeden Falls so.
 
Wahrscheinlich habe ich mich falsch ausgedrückt denn mit eigene Ordner meine ich Ordner die ich selbst erstellt habe und diese tauchen in der Mailapp nicht auf und die Möglichkeit Ordner manuell zu erstellen habe ich nicht gefunden. Habe zwar auch ein Windows Phone nur habe ich darin keine Emailaccounts eigerichtet deswegen weiß ich nicht ob das da ähnlich ist. Wie gesagt funktionierte die alte App die Microsoft erst in Windows 10 genutzt hat ohne Probleme außer das die Skalierung nicht funktioniert hat.
 
@Tomek18: Bei mir tauchen sämtliche selbst erstellten Ordner auf. Kurioserweise dauert es aber immer eine Weile, bis Änderungen in der Ordnerstruktur sichtbar werden - selbst wenn man manuell synchronisiert. Das war schon unter WP so, warum auch immer.
 
Der Hammer! Hier hinkt Microsoft Gmail also nur um 9 Jahre hinterher! Wahnsinn diese Geschwindigkeit der Innovation bei MS.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!