Leak: neues Windows 10 Mobile Build 10534 zeigt sich auf Bildern

Eine polnische Webseite hat neue Bilder von einer noch nicht offiziell verfügbaren Windows 10 Mobile Build veröffentlicht. Die Build trägt die Nummer 10534, und ist damit noch einmal ein wenig weiter vorangeschritten als die Version, ... mehr... Microsoft, Windows, Windows 10, Windows Phone, Windows 10 Mobile, Windows Technical Preview, Insider Preview, Windows Phone 10, Windows Mobile, Technical Preview, Windows Mobile 10, Windows 10 Mobile Build 10512, Build 10512 Bildquelle: Baidu Microsoft, Windows, Windows 10, Windows Phone, Windows 10 Mobile, Windows Technical Preview, Insider Preview, Windows Phone 10, Windows Mobile, Technical Preview, Windows Mobile 10, Windows 10 Mobile Build 10512, Build 10512 Microsoft, Windows, Windows 10, Windows Phone, Windows 10 Mobile, Windows Technical Preview, Insider Preview, Windows Phone 10, Windows Mobile, Technical Preview, Windows Mobile 10, Windows 10 Mobile Build 10512, Build 10512 Baidu

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Mein Phone ist rdy für den nächsten Build!
Looos Gabriel Aul drück den release Button :D
 
@psyabit: Anscheinend kommen nur noch Bug Fixing Builds, W10M ist mehr oder minder Feature-Closed, und das heißt für mich, dass es eine Verschlechterung ggü WP8 ist (nur meine Meinung, andere lasse ich gerne zu). W10M wird nur noch stiefmütterlich behandelt (siehe dazu aktuellen Eintrag bei drwindows.de), sodass ich persönlich entschlossen bin zu wechseln.
 
@SpiDe1500: Was wurde den verschlechtert? Oder was ist für dich eine Verschlechterung?
 
@psyabit: Ich muss dazu sagen, dass ich WP seit 7.0 benutze und bislang jede Beta von W10M installiert habe. Das gesamte UI ist inkonsistent, das UX hat sich komplett verschlechtert.
 
@SpiDe1500: Die runden Icons bei Kontakten, wirken schon wie Fremdkörper. Aber sonst finde ich es bis jetzt sehr gelungen. Ich kann mich mit den neuen Lumias weniger anfreunden als mit dem OS.
Was wäre dann deine Alternative? Für mich würde nur ein iPhone in Frage kommen.
 
@psyabit: Hast du W10M denn schon benutzt? Bei der Bedienung fallen einfach noch viel mehr Details auf, die mich im Alltag stören. Allein die runden Buttons, die jetzt immer rechts angeordnet sind, in den alten Apps aber überall mittig. Das macht mich kirre.
 
@SpiDe1500: Ja klar, bin seit WP7 dabei und nutze W10M auf meinem alltagsgerät. Ohne nennenswerte Probleme. Ich verstehe dich gut, aber ich denke das wird in der Finalen Version behoben sein. Jetzt gehts ja nur noch um Kosmetik und Bugs... Sehe dem W10M release optimistisch entgegen. Wie schon gesagt mit den Lumia 950 kann ich mich nicht anfreunden. Das langweilige Phone Design bewegt mich eher zu einem Wechsel...
 
@psyabit: Okay, ich stimme dir zu. Aber beim L950 habe ich noch Hoffnung, dass es in der Realität besser ist als auf den Bildern UND vllt zaubert MS ja ein Surface Phone aus dem Hut. Dann wäre ich auch wieder an Bord.
 
Die letzte Build ist solala, es kann also nur besser werden.
 
@hhgs: Ich finde die aktuelle Build sogar relativ gut. Klar sind hier und da noch kleine Stabilitätsprobleme und kleinere Sachen, die noch verbesserungswürdig sind. Aber ich finde es zumindest so stabil um es auf mein aktives und produktives Handy zu nutzen und bin bis jetzt schon zufrieden. Aber klar, besser kann es immer werden. Mal schauen, wie es sich noch bessert zur Veröffentlichung ;)
 
@SimonZ2227: Es gibt einfach noch ne Menge Bugs und Instabilitäten.

Bei mir funktioniert beispielsweise die Photos App nicht. Dies führt bei diversen anderen Apps zu abstürzen. Ich kann nicht mal ein Hintergrundbild festlegen, weil die Photos App keine Bilder anzeigt.

Grosses Verbesserungspotenzial gibts auch noch beim Edge Browser. Look and Feel stimmt meiner Meinung nach auch noch nicht.

Insgesamt wird und muss sich noch sehr viel, sehr stark verbessern bis zum Start. Ich kann es mir kaum vorstellen, dass der (spekulative) Terminplan eingehalten werden kann. Aber lassen wir uns überraschen.
 
@DataScientist: Klar, wenn bei dir selbst einige (microsofteigene) Apps nicht funktionieren ist das ärgerlich und stimmt, das mit dem Hintergrundbild auswählen funktioniert bei mir auch noch nicht, Betonung auf noch nicht ;)

Mit dem Edge Browser bin ich sogar schon zufrieden und der läuft auf meinem Lumia 730 flüssig und ohne Probleme.
Was würdest du noch verbessert haben am Look and Feel, würde mich echt interessieren, denn ich hab eigentlich keine Sachen, die mich aktuell an ihm stören?

Es wird mit Sicherheit sehr knapp, das glaub ich auch, aber ich finde, dass die Builds von Version zu Version (die wir bekommen) immer bedeutend besser und flüssiger werden. Ich mein, am Anfang wars unzumutbar. Jetzt nutze ich es produktiv. Aber lassen wir uns einfach überraschen und schauen dann im Oktober/November (wobei ich sogar auf Oktober tendiere, dass es raus kommt) wie es ist. :)
 
@SimonZ2227: Ja, ich denke wir sind ziemlich gleicher Meinung. Benutze es zur Zeit auch auf meinem Haupthandy. Allerdings ist es manchmal schon ziemlich ärgerlich, meistens funktionierts genau dann nicht, wenn man es dringend benötigt. (z.B. Windows Maps, dort funktioniert bei mir zur Zeit das Zoomen mit zwei Finger nicht.. oder stürzt auch gern mal ab) Damit muss man halt leben, wenn man Preview Software am laufen hat. Diesbezüglich möchte ich mich auch nicht beklagen. Ich sehe einfach sehr viele (kleinere) Baustellen, welche noch gefixt werden müssen.

Look and Feel war jetzt nicht prinzipiell auf Edge bezogen, sondern auf das ganze System. Es fühlt sich einfach nicht so flüssig an wie Windows Phone 8.1 und alle Vorgänger. Was mich beispielsweise auch stört, ist die neue App Bar (also untere Symbolleiste bei manchen Apps) Da finde ich es irgendwie unästhetisch, wenn die Symbole unten am Ort bleiben, aber das Menü sich aufklappt. Also rein visuell gibt es generell Nachholbedarf..

Beim Edge stört mich, dass er des öfteren abstürzt oder gewisse Seiten plötzlich nicht mehr reagieren. Neustart von Edge hilft dann.
 
@DataScientist: Die Foto App hat aber gar nichts mit dem OS zu tun. Die hat übrigens heute ein Update erhalten und funktioniert jetzt!
 
@William: Heute wieder ein Update? Es gab doch erst vor ein paar Tagen eins.
 
@adrianghc: Ich habe es eben frisch installiert und die App hat sich richtig gemausert.
 
@William: Natürlich hat die Foto App mit dem OS zu tun. Wenn die Foto App nicht richtig funktioniert, haben alle Apps, welche die Foto WP10 APIs verwenden Probleme und funktionieren im schlimmsten Fall gar nicht.

Beispiele:
- Offizielle Camera App: Fotos können geschossen werden, anschauen kann man sie aber nicht, weil in die Photo App gewechselt wird.
- WhatsApp: Man kann direkt in der App keine Fotos mehr knipsen und versenden.
- System selber, man kann keine Hintergrundbilder festlegen.

Auch funktioniert bei mir die People App nicht. Folglich kann ich nur Leute anrufen, die entweder in der Anrufliste gespeichert sind, oder deren Nummer ich gerade auswendig eintippen kann.

Dass das Photo App (und auch People App) tief im System verankert ist, sieht man daran, dass man es nicht deinstallieren kann. (auch wenn das Update via Store unabhängig erfolgen kann)

Das entsprechende Update habe ich heute installiert. Die App stürzt zwar nicht ab, aber es werden keinerlei Fotos angezeigt, obwohl welche vorhanden sind.
 
@DataScientist: Bei mir werden die Fotos angezeigt. Hast du mal einen Softreset gemacht? Vielleicht bringt das was.

Edit: Die People App funktioniert bei mir ohne Probleme.
 
@William: Ja, habe ich probiert.

Ist alles nicht so schlimm, die ganz üblen Bugs werden schon noch behoben. Alles eine Frage der Zeit.

Beim nächsten Update werde ich zuerst ein Hardreset machen, und kein Backup aufspielen. Dann sollte es eh besser laufen...
 
Kann mich gar nicht mehr so richtig auf Windows 10 mobile freuen, jetzt wo ich die Bilder vom Lumia 950 gesehen habe...da sind einfach zu viele Dinge, die mir nicht gefallen. Sehe mich schon nach einem Android-Phone herum, aber dort hat man auch nur die Wahl zwischen Cholera und Pest :-\
 
@FuzzyLogic: Und was ist da dann besser im Vergleich?
 
@nokiaexperte: Die Hardware bzw. das Design... Bin auch schwer enttäuscht
 
@nokiaexperte: Nichts, das ist ja das Problem! Aktuell ist kein Android Gerät, welches nicht mindestens eine eklatante Schwachstelle hat, die für mich ein K.O Kriterium darstellt. Benutze zur Zeit WP (Lumia 925), lasse mich aber nicht auf ein bestimmtes System festnageln. Aber was steht zur Auswahl?
Galaxy S6: Miese Akkulaufzeit, Glasrückseite (zerbrechlich, Fingerabdruckmagnet, rutschig)
LG G4: Zu groß, schlechte UI, mittelmäßige Haptik
Sony Z3 (Compact): Mittelmäßige Kamera und Mikrofone, Glasrückseite die lt. Amazon von alleine zerbricht.
HTC M9: Schlechte Kamera, etwas groß

In der Summe muss ich wohl sagen, dass das iPhone momentan das beste Smartphone ist, denn es leistet sich keine Schwächen, die für mich ein Ausscheidekriterium wären. Preis und das Nicht-Verwenden von verbreiteten Standards (MicroUSB, NFC), sowie das zu unanpassbare System, halten mich allerdings auch hier vom Kauf ab.
 
@FuzzyLogic: Sag becheid falls du eine wahl getroffen hast. Wenn möglich unter 350?. Steh grad vorm selben problem und bemängle die selben sachen. Ich hab bereits zu xiaomi und huaweii geguckt. Bin mir aber mit android nicht so sicher, ob ich das haben will..
 
@FuzzyLogic: Ich finde sie sehr in Ordnung. das 930 war zwar Optisch besser, nur hat die Art des Aufbaues zu Problemen geführt.
 
@FuzzyLogic: Jo das Design ist wirklich nicht berauschend. Fand das Lumia800 bzw 900 immer noch am schönsten. Hätte gehoft das MS mit den neuen "backtotheroots" fährt aber nee so wies aussieht nicht...
 
Schon mal ein gutes Zeichen, aber Polen war ja schon immer erster in Sachen Test Kaninchen, was sicher such Gründe mit sich bringt
 
@Futurestar: Sie haben ja auch einen hohen WP Anteil
 
was ich mich gestern gefragt habe: warum bietet ms eigentlich keine roms von windows phone an? so das man sie sich zb auf ein android gerät spielen kann? es gibt ja genug android geräte mit offenen bootloader.
so könnte man seine reichweite, kostengünstig erweitern.

windows kann man sich ja auch nach belieben auf jeden pc spielen, sogar macs. wo wäre windows denn, wenn man es nur mit vorinstallierten pcs bekommen würde?
 
@DataScientist: ja, aber das betrifft ja nur ein xiaomi handy und nicht mal deren ganzes produkt sortiment. ich dachte eher an etwas inoffizielles, wo sie nicht mit den firmen zusammen arbeiten müssen, sondern ihr eigenes ding machen. wenn cyanogenmod sowas hinbekommt, kann man es ja auch von einer firma wie ms erwarten. samsung zb würde sich sicher quer stellen, aber es gibt wie gesagt genug andere hersteller, mit offenen bootloader oder "offenen" treibern.

und von mir aus kann das auch dann alles nicht ganz rund laufen, dann bringt man es eben als beta oder test version raus, aber so könnten viel mehr leute sich selbst mal ein bild von wp machen. wer will schon hunderte euro zahlen, nur um festzustellen, das ist doch nichts für mich.
 
@3PacSon: "von mir aus kann das auch dann alles nicht ganz rund laufen, dann bringt man es eben als beta oder test version raus ...aber so könnten viel mehr leute sich selbst mal ein bild von wp machen."
- dann aber eher ein schlechtes/falsches wenn es nicht rund läuft wird es wohl keine positive Erfahrung.

Wünschen würde ich mir das aber auch das ich auf dem Smartphone das OS meiner Wahl installieren kann wie beim PC.
 
@DataScientist: Da steckt viel gerätespezifische Nacharbeit drin, das wurde nicht mal eben "einfach so" draufgeladen ;)
 
@3PacSon: Ich schätze mal, dass bei sämtlichen ARM-Systemen einfach noch zu viel hardwarespezifischer Kram fest in das System gecodet ist und da noch eine Abstraktionsschicht fehlt, wie man sie bei x86 Systemen hat. Also z.B. alles in Treiber auszulagern, damit sich das identische ROM auf verschiedenen Geräten einrichten lässt. Geht ja selbst innerhalb der Lumias nicht. Ein 930 ROM funktioniert auf einem 830 nicht.
 
@mh0001: das problem, gibts aber zb bei samsung bei fast jeder custom rom, weil samsung ihre treiber auch nie veröffentlicht und sich somit querstellt. und dennoch läuft es, zumindest meistens, ohne probleme und wenn dann sind es kleinigkeiten oder sachen über die man hinweg sehen könnte, solange man sich das system nur mal anschauen und testen will.
 
@mh0001: nein bei Windows fehlt diese abstraktionsschicht nicht...

warum ein 930 Rom auf einem 830 nicht funktioniert hat einen grund, im Rom sind die treiber enthalten, das System selbst und die updates sind hardwareunabhängig und für alle wp geräte identisch -> nur deshalb funktioniert die dev preview geschichte...bei w10 und dem Insider Programm hat man wohl noch zu viele bedenken (warum ist mir aber schleierhaft da z.B. auf nem ativ w10 aufspielen kein Thema ist)
 
@3PacSon: Auf dem Mac kannst du Windows installieren weil Apple Treiber für Windows schreibt, es liegt da nicht an Microsoft. Klar bei Parallels (Virtualisierung) brauchst du keine Apple Treiber, aber auch da schreibt nicht MS die benötigten Treiber. Das selbe im Mobilen Bereich.
 
Ich hoffe dass dieses Bild den bug behebt dass mein Store nicht nach updates schaut(manuell oder automatisch) und auch sich selbst nicht automatisch updaten kann :/
 
Mal rein theoretisch gefragt: Es ist ja Windows 10. Bei Tablets ist es ja schon so, daher die Frage: Wird es möglich sein eine Tastatur anzuschliessen und das OS wie einen Desktop zu nutzen? Dann wäre ein W10-Phone definitiv gekauft.
 
@interactive1: Tastatur und Maus lassen sich über Bluetooth anschließen und benutzen (Tastatur geht sogar schon bei 8.1 Update 2, aber etwas eingeschränkt). Um es wie einen Desktop zu nutzen (also auf einen Bildschirm mit Fenstermodus für Apps, Desktop-Programme gehen natürlich nicht) brauchst du aber ein Handy, das Continuum hardwareseitig unterstützt - momentan wird's da wohl erst mal nur das 950 und 950 XL geben.

Übrigens, auch wenn Windows 10 Mobile eine Version von Windows 10 ist, gibt es teils erhebliche Unterschiede zur Desktop-Version, z.B. dürften viele der alten Win32-Schnittstellen gar nicht vorhanden sein. Alle Versionen von Windows 10 haben eine Schnittmenge, die auch relativ groß sein dürfte, aber viele der Sachen, die man von Windows kennt, dürften weiterhin nur der Desktop-Version vorbehalten sein, die auch auf größeren Tablets läuft (bis jetzt sind das sämtliche Windows-Tablets).
 
WP10 per bluetooth ein mp4 file rüber gezogen wo liegt das jetzt? Ok neuen den neun dateiexplorer aufgemacht und nichts zu finden. Das ist doch Schrott, ich habe 3 Jahre Android benutz und dann WP8 ausprobiert und war eigendlich begeistert aber nach 1 Jahr benutzung muss ich feststellen das es an vielen Ecken unflexibel ist. Jetzt kann man Android apps installieren das ist doch faktisch die Kapitulation von MS und das ende von WP. Schade aber wenn mein L930 stirbt bin ich woll weg von WP.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte