HTC Vive VR-Headset kommt nur in Stufen - später als gedacht

Das von HTC und Valve gemeinsam entwickelte Virtual-Reality-Headset Vive wird in diesem Jahr nur in kleinen Stückzahlen verfügbar sein. Nachdem bisher immer von einem Launch noch in diesem Jahr die Rede war, hat HTC diese Angabe jetzt eingeschränkt. ... mehr... Valve, Virtual Reality, VR, VR-Brille, HTC Vive Bildquelle: HTC/Valve Valve, Virtual Reality, VR, VR-Brille, HTC Vive Valve, Virtual Reality, VR, VR-Brille, HTC Vive HTC/Valve

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
kommt hoffentlich, bevor sie pleite sind und verkaufen müssen :D
 
VR wird der neue Quantensprung in der IT werden, da steckt noch unendlich viel Potenzial und neues drin und wird die PC-Hersteller wieder zu neuen Gewinnsprüngen verhelfen...
 
@skrApy: Ich hoffe Du meinst das ironisch... :D
 
@Chris Sedlmair: nein ;)
 
@skrApy: Ich hoffe inständig, dass es nicht nur ein Quantensprung ist, das wäre seeeeeeeeeeeeeehr wenig um ehrlich zu sein.
Dass in VR viel Potential steckt, sieht wohl jeder.
 
Morpheus ist keine Konkurrenz da es nur für die Konsole kommt. Occulus ist mittlerweile so ausgelutscht da glaubt doch auch kaum einer noch dran das es kommt. Und der Facebook beigeschmack ist auch nicht so Positiv. Valve ist stark und HTC immernoch ein grosser Name. Ich bin kein Fan von VR aber die Vive könnte ich mir als einzige vorstellen. Wobei mich Holo Lens mehr reizen würde.
 
@picasso22: Die Holo Lens ist aber nicht mit den dreien zu vergleichen, da es Augmented Reality ist. Außerdem benötigt die Holo Lens nicht zwingend eine Konsole oder PC um zu laufen. Occulus wird kommen. Verlass dich drauf ;)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

HTCs Aktienkurs in Euro

HTC Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

HTC One M8 im Preisvergleich

Beliebte HTC Downloads