Alcatel One Touch Pop 3 5 & 5.5: TCL bläst zum Angriff auf Motorola

Der chinesische Hersteller TCL frischt zur IFA 2015 seine Reihe von günstigen Einsteiger-Smartphones auf und bringt zu der in Berlin stattfindenden Elektronikmesse die neuen Modelle Alcatel One Touch Pop 3 5 und Alcatel One Touch Pop 3 5.5 mit, ... mehr... Smartphone, Alcatel, Alcatel One Touch Pop 3 5.5, Alcatel One Touch Pop 3, 5025D Bildquelle: Alcatel Smartphone, Alcatel, Alcatel One Touch Pop 3 5.5, Alcatel One Touch Pop 3, 5025D Smartphone, Alcatel, Alcatel One Touch Pop 3 5.5, Alcatel One Touch Pop 3, 5025D Alcatel

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Da sind Motorolas "Billigheimer G und E" aber die bessere Alternative; besserer Prozessor und Updates gibts oben drauf. Selbst die Displays der Motorolageräte dürften besser sein, als der Pixelbrei, den Alcatel verscharren will.
 
Alcatel macht fast nie Android Updates, Finger weg davon.
 
Gehört TCL nicht Tchibo-Eduscho? Ich habe diese "Marke" noch nie wo anders gesehen.
 
@ringelnatz111: ist eines der größten elektro hersteller aus china (vielleicht leicht vergleichbar groß wie Samsung). dort gibts auch TCL fernseher. selbst ich habe so einen. wurde hier nur als "thomson" verkauft
Kommentar abgeben Netiquette beachten!