Windows 10 mit Bing: Erste Geräte sollen "bald" erscheinen

Microsoft hat bereits bei der Windows 10-Vorgängerversion eine Ausgabe "mit Bing" zur Verfügung gestellt. Dabei konnte man den Herstellern eine "kostenlose" Version von Windows 8.1 anbieten, denen wiederum war es deshalb möglich, besonders günstige ... mehr... Windows, Windows 10, Leak, Windows Technical Preview, Windows Threshold, Threshold, Windows "Threshold", Windows 10 Preview, Build 10151, Windows 10 Build 10151 Bildquelle: Microsoft-News Windows, Windows 10, Leak, Windows Technical Preview, Windows Threshold, Threshold, Windows "Threshold", Windows 10 Preview, Build 10151, Windows 10 Build 10151 Windows, Windows 10, Leak, Windows Technical Preview, Windows Threshold, Threshold, Windows "Threshold", Windows 10 Preview, Build 10151, Windows 10 Build 10151 Microsoft-News

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
ist nicht jede windows version "mit bing"?
kann man bei cortana die suchmaschine ändern? kann man bei edge die suchmaschine ändern? (ohne registry tweaking)
 
@3PacSon: Bei Edge ja bei Cortana weis ich es nicht.
 
@3PacSon: Wie soll bitte Cortana mit Google oder sonst wem zusammenarbeiten? Wie stellst du dir das vor? Cortana muss doch Zugriff auf das Backend von Bing haben, ist ja nicht so als würde sie alles immer nur "googlen"/"bingen", dahinter steckt ne dicke fette Schnittstelle. Und die müsste der jeweilige Suchanbieter ja zur Verfügung stellen. Big G würde da SICHER nicht mitspielen, vor allem da bei jeder Änderung am Frontend entsprechend mitgeupdatet werden müsste.
Und ja, bei Edge kann man ohne Probleme die Suchmaschine ändern. Voraussetzung ist, das man vorher ein mal auf der entsprechenden Seite war (erst dann "kennt" Edge die Suchmaschine). Danach einfach über Einstellungen die gewünschte Seite als Standard auswählen.
 
@SpiDe1500: Gab es nicht letztens eine Meldung, dass der neueste Firefox (als Standardbrowser gesetzt) die Suchmaschine von Cortana auf seine Einstellung umstellt?
 
@Klaus-Bärbel: Nur wenn du direkt auf Enter drückst, um die Suchergebnisse im Browser anzuzeigen. Im Suchfenster werden weiterhin nur Ergebnisse von Bing angezeigt.
 
@3PacSon: Im Edge: Einstellungen > Erweiterte Einstellungen > "In Adressleiste suchen mit..."
 
@3PacSon: "mit Bing" bedeutet das der Verkäufer nicht die Standardsuchmaschine ändert. Der Nutzer kann das dann wieder.
Bei Edge kann man die Suchmaschine ändern, bei Cortana geht das aus technischen Gründen nicht.
 
Bei Edge wohl erst seit kurzem. Also eben ging es, vor einiger Zeit ging es noch nicht. Da war die Liste leer.
 
@bumabuma: Wenn du Weitere Informationen klicken würdest, wüsstest du auch woran das lag.
 
Also ich hatte auf meinem Pocket PC die ganze Zeit Windows 8.1 Bing Edition.... Seit dem Umstieg auf Windows 10 hat sich diese Version in die "Home" Edition umgewandelt. Finde ich gut :-)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!