Android One: Google will Indien mit 30-Euro-Smartphones "knacken"

Mit Android One wollte der kalifornische Suchmaschinenriese eine großangelegte Initiative in Sachen Einsteiger-Smartphones bzw. in den so genannten aufstrebenden Märkten abliefern. Ein Misserfolg ist das Programm zwar nicht, es könnte für Google ... mehr... Android, Android One, Google Android One Bildquelle: Google Android, Android One, Google Android One Android, Android One, Google Android One Google

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Indien und unerschlossen bei Smartphones.
So ein Senf!
http://www.fr-online.de/digital/apple-waechst-rasant-im-indischen-smartphone-markt,27395004,21867060.html

Der Artikel ist nun über 2 Jahre alt und der Markt ist bestimmt nicht kleiner geworden.

Hier noch etwas aktueller: http://www.spiegel.de/netzwelt/gadgets/smartphone-markt-in-asien-neue-daten-von-counterpoint-research-a-984632.html

Wenn Google billiger als die Inder selbst sein wollen, legen die noch nen 10.-er zum Gerät bei?
 
@bebe1231: Zur letzten Frage: Warum nicht? Google geht es um ihr OS, Store und Daten. Da wäre ein 10er für jeden Kunden sogar noch ein guter Deal.
 
@hhgs: Schlechter Deal, auf den Geräten der Mitbewerber ist ohnehin Android. Also kommen sie auch so an die Daten ran!
 
Es sieht so aus als ob sie in Indien voerst gescheitert wären (http://www.zdnet.com/article/google-strikes-out-with-android-one-in-india/).
Die großen Phonehersteller haben Android One Gerät nehmen dieses BS aus ihrem Portfeuille.
Gegen wen hat Android One verloren? Gegen Android
 
@wori: In der Klasse ist ein nacktes Android anscheinend kein Kaufargument. Es ist eher ein Hindernis, weil die Herstelleraufsätze dann doch anscheinend ein paar mehr Features bieten.
 
"... und den Preis immer weiter nach unten drücken." - das klingt irgendwie bedrohlich nach "und die Mitarbeiter in den Herstellungsfirmen noch mehr ausquetschen". Irgendwo muss ja gespart werden, und Personalkosten sind da gern mit dabei.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!