Windows 10 Mobile: Microsoft-Manager nennt November-Release

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der Desktop- und Tablet-Version von Windows 10. Das ist zwar die wichtigste, aber nicht die einzige Ausgabe des Betriebssystems. Windows 10 Mobile ist der nächste Meilenstein für Microsoft, bis die ... mehr... Microsoft, Windows 10, Windows Phone, Windows 10 Mobile, Windows Phone 10, Windows Mobile 10, Emulator, Windows 10 Mobile Build 10166, Build 10166 Bildquelle: WindowsPhoneApps Microsoft, Windows 10, Windows Phone, Windows 10 Mobile, Windows Phone 10, Windows Mobile 10, Emulator, Windows 10 Mobile Build 10166, Build 10166 Microsoft, Windows 10, Windows Phone, Windows 10 Mobile, Windows Phone 10, Windows Mobile 10, Emulator, Windows 10 Mobile Build 10166, Build 10166 WindowsPhoneApps

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Dann kommen zeitgleich hoffentlich auch die neuen Handys.
 
@R-S: Den bisherigen Berichten zufolge wird es direkt zum Launch wohl min. ein Lumia Modell der High End Klasse geben.
Da Mid- und Low End von OEM Partner übernommen werden, hängt das von denen ab. Ich denke aber dass MS schon per Verträge dafür sorgt, dass zum Launch auch min. 1 Gerät je Kategorie bereit steht... denn W10 Mobile herausbringen ohne neue Win10 Phones, würde glaub ich eher schaden als alles andere.
Die meisten werden nämlich keine älteren Geräte mit nem Upgrade kaufen. Ich warte nun auch, obwohl mein altes Smartphone langsam echt den Geist aufgibt. Würde lieber gestern als heute ein neues Kaufen, aber in 3 Monaten wieder oder mich Ärgern, weil ich dann bessere Technik zum gleichen Preis bekomme? Ne danke.
 
@Scaver: Lumia 950 und XL sollen ja schon fertig sein. Wird wohl nur auf W10mobile gewartet.
 
@elox: Gut, das sind Gerüchte, aber eben jene, auf die ich mich auch berufe.
Ob es nun ein 950 XL wird oder ein Nachfolger 1020 oder was auch immer, werden wir sehen. Mir ist nur wichtig, dass es nen gescheites Lumia zu nem gescheiten Preis direkt zum Win10 Mobile Release geben wird :)
 
@R-S: Neue Handys sind erst mal nicht wichtig. Ich hoffe nur auf ein baldigen Release von Windows 10 Mobile. Neue Handys können auch danach kommen wenn die alten Modelle versorgt sind. ;)
Zudem ein neues Modell vom 1020 wäre sehr interessant mit einer Verbesserung der Kamera. Wie z.B. ein tick schnellere Auslösung und das man etwas näher an Objekte ran kann. Da ist dieses Modell das eigentlich eines der besten Kamerahandys ist mit Androidgeräten im Nachteil, die können näher dran. Und die Kamera stellt sich trotzdem noch scharf, das beim 1020 ein Problem ist. In manchen Situationen ist das schon Problematisch gewesen. Da es leider nicht magnetisch ist, sind so mini Objektive für das 1020 auch total ungeeignet für kleine Objekte. Da gibt es einiges das Verbessert werden könnte. Mal sehen ob ein oder zwei Punkte durch das Update besser werden. :)
 
für Microsoft wärs wohl schon Weihnachts 'kurz nach dem iPhone Hype' Windows 10 Mobile in den Läden present zu machen...

Ich überlebs wohl auch noch bis nächstes Jahr...

*mir gehts hier eher um die Releasephones als um Windows 10 Mobile selbst!
 
Freu mich sehr auf die Windows 10 Mobile! Der Mobile Ableger interessiert mich am meisten von den neuen 10ern :)
 
Es wäre durchaus denkbar, dass Märkte mit höherem Marktanteil zuerst bedient werden. So wäre es möglich, dass Windows 10 Mobile in der EU mit zuerst erscheint (Marktanteil von ca. 9,9% aktuell!) und dann gefolgt von den USA, Afrika und Asien zuletzt (kleinster Marktanteil weltweit).

Auch hier wäre ein gestaffelter Launch von Ende Oktober bis Mitte/Ende November logisch. Vor allem können so Launch Problem in den größeren Märkten abgefangen werden, da diese eher toleranter sind.
Die ersten gravierenden Probleme direkt in einem Markt, der eh kaum darauf anspringt, könnte noch mehr kaputt machen als alles andere. Und gerade im Vergleich zu den Asiaten sind wir Europäer schon recht tolerant was Launchfehler angeht.
 
Hoffentlich kommt dann endlich ein Nachfolger fürs Lumia 1020.
 
@Knerd: Ich habe derzeit ein Lumia 1020 und bin wegen der Kamera Qualität sehr begeistert. Nur die Software auf den Handy könnte besser sein, da sind Androidkameras besser und die Software. Zumindest was die Feinsachen angeht.
Hoffe sehr das die bei Windows 10 die Kamerasoftware um einiges verbessert haben.

Da ende nächstes Jahr die Laufzeit vorbei ist, hoffe ich das bis dahin ein Lumia 1020 Nachfolger da ist. Sonst warte ich oder wähle eine Alternative mit Android.
 
wenn man sieht was da alles fehlt bisher, fragt man sich warum überhaupt windows phones verkauft wurden. aber hey das wird bis november natürlich alles drin sein und wenn nicht, egal, wenn einer von android wechselt und was vermisst, ist er einfach nur dumm und hat sich anzupassen und mit wenigern (besseren) features zu leben. und wenn es nicht bis november drin ist, ist es auch nicht schlimm, schreckt ja niemand ab das features fehlen... werden dann schon nachgereicht in ein par jahren das reicht auch noch.
https://windowsphone.uservoice.com/forums/101801-feature-suggestions/filters/top
 
@3PacSon: Also ganz oben sehe ich die Sprachen für Cortana ;) Aber gut, es gibt für mich nur ein Feature das ich bei Android sehr mag, die Auswahl eines Custom Launchers, aber das wars auch schon.
 
@3PacSon: Statt hier rumzuseiern, solltest du lieber schon mal wieder anfangen zu sparen, damit du demnächst wieder genug Geld hast, um dir ein Androidgerät kaufen kannst, welches gütiger Weise mal bis zu 2 Jahre Updates bekommt... mein 3 Jahre altes 920 kann vielleicht weniger, bekommt aber auch weiterhin die neuen Sachen, ohne das ich selbst was machen muss oder ein neues Gerät bräuchte... vor allem läuft es immer noch so gut wie beim Release.
 
@Knarzi81: mein smartphone ist langsam eh zu alt, aber noch komm ich mit den aktuellen updates zurecht und kann mich nicht beschweren. wenn das neues note kommt, werde ich aber wohl nicht nein sagen können und direkt zugreifen. ich weiß auch nicht was meine nutzung, bzw mein handy damit zu tun haben sollte, wenn bei windows phone features fehlen. vllt könnte man sich anstatt einem neuen note ja auch ein windows phone kaufen, vorallem wenn windows 10 (dekstop) bis dahin vllt brauchbar ist. aber sicher nicht wenn man sieht was noch alles fehlt und bisher noch nicht mal drin ist. sachen die einfach renigehören. so kriegt man niemanden zum wechseln und braucht sich dann eben auch nicht wundern wen nes floppt. btw mein handy läuft auch noch wie bei dem release... außer das apps inzwischen eben mehr leistung beanspruchen, vorallem spiele.
 
@3PacSon: Weil du nur austeilen, aber nicht einstecken kannst! Weil du dich über fehlende Features beschwerst, aber den Herstellern einen Freifahrtschein für fehlende Sicherheitsfixes gibst. Das ist der Witz an dir! Die weniger relevanten Dinge stören dich, sicherheitskritische Dinge sind dir scheißegal. Da ist dann sogar noch der Nutzer schuld, wenn er zu wenig Geld ausgegeben hat. Das ist ein Witz! Da kann man mal sehen wo deine Prioritäten liegen, einzig darauf den dicksten Prollstängel zu haben...
 
@Knarzi81: lieber nen prollstängel der was kann, als sich mit aller kraft möglichst von der masse abzuheben und mit fehlenden features zu leben, nur damit man sich für was besseres halten kann. auch nicht das gelbe vom ei wa?
dumm wenn einem was vorgeworfen wird obwohl man ihn nichtmal kennt oder?
 
@3PacSon: Warte mal... halte ich mich für etwas besseres? Mir fällt hier nur einer auf, der sich mit seinen zig super duper Features für was besseres hält.. darum kritisiere ich auch nur eine einzige Sache an Android und das sind die Sicherheitsupdates, welche eine Bedrohung für den Nutzer darstellen, während du ständig nur auf Komfortfeatures rumreitest, was aber alles nur Geschmackssache ist.
 
@3PacSon: Und was ist wenn uns die Features wirklich nicht fehlen?
 
@Knerd: dann könnt ihr euch glücklich schätzen, sag ja nicht das sie jedem fehlen. aber anstatt die augen zu verschließen und sagen die features braucht keiner, weil ihr sie nicht braucht, hilft eben keinem, vorallem ms nicht. ansonsten wäre der marktanteil schon größer, denn was genau so gut ist oder sogar vllt noch besser, verkauft sich auch ohne penetrante werbung.
ich möchte kein handy bei dem nur eins der features fehlt, die ich unten aufgelistet hab. warum sollte ich krampfhaft etwas boykottieren, wenn es mindestens gleich gut wäre und vorallem zu meinem desktop os passt.
aber so nein danke!
 
@3PacSon: Ich sage nur das es allgemein nicht gebraucht wird sondern kennzeichne es eigentlich immer als meine Meinung ;)
 
@3PacSon: Was fehlt denn deiner Meinung nach?
 
@Knerd: würde mich auch interessieren...aber ich weiß schon seine Antwort "Virenscanner :)"
 
@kluivert: virenscanner? auf einem handy? hä? :D
 
@Knerd: dann geh ich mal die feature liste durch und zeig dir, was drin sein muss, damit aus wp vllt mal was wird.
- More Personalization. custom launcher, tastaturen und andere kleinigkeiten...ein muss.
- LED für verpasste nachrichten/anrufe/benachrichtungen
- keine shortcuts um wlan/mobile internet/bluetooth auszuschalten? man muss echt ins menü gehen...
- usb otg
- default browser kann man nicht wechseln und ist gewungen den von ms zu benutzen?
- manuelle ip config. man kann zb kein anderen dns einstellen??

das waren nun nur die ersten zwei seiten, ich kann gerne noch weiter suchen wenn es dich befriedigt. ich werde dafür eh ein dummes kommentar bekommen oder etwas wie, das braucht doch eh keiner. das sind alles sachen die in ein aktuelles mobile os gehören und wenn das bisher nicht drin ist, wird das auch mt dem start von w10 nicht kommen.
 
@3PacSon: Für mich wäre lediglich das Feature von den Shortcuts interessant.

Sicherlich ist es für Firmen interessant den DNS zu ändern, für mich nicht.

USB OTG geht nicht, zumindest nicht mit einer Maus. Wobei ich da auch etwas daran zweifel wie sehr man es wirklich braucht, ich nicht aber gut, vielleicht andere.

Die LED könnte man in den Homebutton setzten und das wäre wirklich nett.

Default Browser ist mir persönlich hupe, da ich mit dem IE/Edge super zufrieden bin.

Zum Thema Launcher, da bin ich gespalten, zum einen ist es sehr nett. Nur finde ich es bei WP sehr angenehm, dass jedes WP gleich bedient wird und nicht mal eben sich das komplette Bedienkonzept ändert.

Und um auf deinen letzten Einsatz einzugehen, es heißt "Ich werde dafür eh einen dummen Kommentar bekommen" und Groß- und Kleinschreibung existiert.
 
@3PacSon:
- LED für verpasste nachrichten/anrufe/benachrichtungen -> In Win10 API, macht auf den Lumias Glance, was du mit sicherheit nicht mal kennst oder weißt wie es aussieht

- keine shortcuts um wlan/mobile internet/bluetooth auszuschalten? man muss echt ins menü gehen... -> seit 8.1 im Actioncenter, beweißt, dass du nicht mal weißt wovon du redest

- usb otg -> Win 10, geht dann mit Continuum weit über Android hinaus

Der Rest ist für Masse nicht wichtig, sondern lediglich für Bastelfreaks. Und die können ja gern bei Android/Linux bleiben und sich dort elitär fühlen.
 
@3PacSon: Das in dem Link sind aber keine Features die gegenüber Android fehlen sondern Nutzerwünsche auf die MS natürlich auch soweit möglich/sinnvoll versucht einzugehen, da gibt es bei Android usw. vergleichbare/viele Wünsche.
 
bisher hat MS wirklich in sehr kurzer Zeit viel geschafft, so mein Gefühl nach meinen tests mit W10 Mobile. Es sind immer noch viele Bugs drin, es läuft nicht rund aber es werden gruße Sprünge gemacht. Feature Requests sind schön und gut. Viele Features haben noch bei keinem Smartphone oder System den Erfolg gebracht, da gibt es wichtigere Faktoren. Guck dir mal an was die erfolgreiche Konkurrenz am anfang konnte: nix. -- mist, wollte 3PacSon antworten --
 
@-=[J]=-: ja aber wenn man schon so hinter hängt und jahre zu spät auf den markt kommt, sollte man doch wenigstens versuchen, das selbe anzubieten, woran sich user schon lange gewohnt haben.
das heißt ja nicht das man trotzdem seiner linie treu bleiben kann und noch bessere sachen hinzufügen kann. aber die augen zu verschließen und sagen das braucht eh keiner, unnütze features, ist einfach nur bescheuert. so wird das doch nie was
 
@3PacSon: Wüsste jetzt nichts was Android hat und WP fehlt, dafür sind bei WP paar schöne Dinge dazugekommen und bei Win10M auch wieder paar sachen die Android mir nicht bietet.
 
Ich war vorgestern in einem Mobilcom-Debitel Shop, weil mich im Internet ein Vertrag dort ins Auge gefallen ist, da ich mein Prepaidvertrag der seit 2001 läuft nun beenden will, da er deutlich teurer bei gleichen Leistungen ist.
Ich würde ein Handy (natürlich wieder ein Lumia) dazu nehmen. Erster Schlag ins Gesicht. Ich sei Microsoft Fan, weil ich ein Nokia habe! Nokia Handys sind angeblich wegen Windows 8 so schlecht, allgemein Windows 8 auch auf dem PC sei die Hölle. Zudem hat Microsoft nun Milliarden Miese gemacht, dass kann nur schlecht sein... sie haben auch nur ein Lumia (das 535) im Laden angeboten, weil sie sich sowieso nicht verkaufen. Windows 10 wäre noch schlimmer und man würde überwacht... Apps gibt es auch keine usw usw...

Im Ernst, was ist das für ein schlechter Laden???!
 
@DARK-THREAT: Eine echte Unverschämtheit. Den hätte ich in seinem eigenen Laden rund gemacht. Wenn jemand ganz offenbar so wenig Ahnung von der Materie hat, sollte er nicht mit Kunden in Kontakt treten. Das ist der typische Flachmann.
 
Wann wird 10240 Mobile für Insider herausgegeben? Ist da schon was bekannt?
 
@wintstar: Angeblich am Freitag, aber mal gucken.
 
Also bei mir war diese Woche die Schmerzgrenze erreicht, Windows 10 Mobile auszuprobieren. Als Softwareentwickler (jetzt auch für Win 10 Universal Apps) habe ich schon seit den ersten Win 10 Mobile Previews Testversionen ausprobiert. Die Preview Builds unterschieden sich immer gewaltig, die Qualität war aber durchgehend mieserabel. Erst vor 1,5 Monaten wurden essentielle Oberflächen (Telefonbuch, Quick-Dial, ...) überhaupt erst eingebaut.

Ich stolperte von Versionen, in denen keine einzige App aufrufbar war, in Versionen bei denen die Anruffunktionen nicht aufrufbar waren (kein telefonieren, keine Nummern eintippen, ...). Bei der aktuellsten Version waren alle Apps unter "Alle Programme" verschwunden, mitsamt meinen deployten eigenen Apps und Standard-Apps wie Alarm, usw. Nur alles, was am Startscreen klebte, war noch da.

Für mich als Entwickler ist es sehr schwierig mit solchen Previewversionen zu arbeiten. Ich stelle meine Arbeit für Win 10 ein und mache Ende September oder Mitte Oktober weiter. Ich hoffe dass bis dahin Microsoft sich besinnt und auch dementsprechend Ressourcen für die Entwicklung der Mobile-Variante zur Verfügung stellt.
 
@Hans3: Hast mal einen Reset gemacht? Läft bei mir inzwischen ganz gut, die Erfahrungen habe auch viele andere gemacht aber ein Rest war meist unumgänglich. Nur der Akku ist bei meinem L920 relativ schnell leer. PS: Für den "produktiven" Einsatz kann ich es aber noch nicht empfehlen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.