Samsung Galaxy Note 5: Bilder eines Prototypen sind aufgetaucht

Bisher hat der koreanische Hersteller Samsung stets die IFA Anfang September dafür genutzt, ein neues Galaxy Note-Modell vorzustellen. Dieses Mal dürfte man Vorstellung und Start aber vorziehen, da man Medienberichten zufolge Apple und den neuen ... mehr... Samsung, Galaxy Note, Galaxy Note 5, Samsung Galaxy Note 5 Bildquelle: Nowhereelse Samsung, Galaxy Note, Galaxy Note 5, Samsung Galaxy Note 5 Samsung, Galaxy Note, Galaxy Note 5, Samsung Galaxy Note 5 Nowhereelse

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Die recyclen ihr Design aber auch immer schön weiter...
 
Rausfummel-System???
Ich komme an den Pen meines Note3 absolut bequem und ganz ohne viel "Rumfummelei".
 
@Gordon Stens: wie jetzt? grundloses samsung bashing ist nun angebracht! touchwiz und plastik und überhaupt LOL
 
Ich hatte vor ca. einem Jahr gelesen dass Samsung sein Design komplett überarbeiten will. Oehm, was ist daraus geworden? Ich kann dem Samsung-Design überhaupt nix abgewinnen... :S
 
@SpiDe1500: ja dann ist das dein problem. was soll man denn da groß ändern, was andere firmen nicht auch schon gemacht hätten. irgendwie hält sich halt alles in grenzen solange smartphones aussehen wie sie aussehen. alleine schon wegen dem homebutton, haben alle anderen hersteller, ohne, verloren. kein smartphone ohne homebutton mehr
 
Nicgt mal usb-c?
 
Wie sieht es mit SD-Card und Akku aus? Lassen sich SD-Cards nutzen? Und lässt sich der Akku wechseln? Wenn nein, spricht mich das Note 5 nicht mehr an, dann bleibe ich beim Note 4.
Ich hoffe, die lernen aus ihrem S6-Desaster.
 
@MatzeB: warum will man noch mit veraltetrn sd kartrn arbeiten? die sind lahm wie sau
 
@cs1005: Nur wenn du die allerbilligsten kaufst.
 
@cs1005: Vermutlich weil die Hersteller meinen, für den nächst höhren Speicherupgrade des öfteren lächerliche 100 € mehr zu verlangen...?
 
@cs1005: weil selbst billige Karten für MP3, Fotos, Videos , Ebooks noch mehr als schnell genug sind. Wenn man paar Euro mehr aus gibt hat man auch schnell die besseren, selbst eine 30€ 64gb hat 90/60mb/s.
 
@cs1005: Ich nehme nur die class10 Karten und ich habe keine Probleme. Selbst in meinem Note 4 habe ich eine 32gb class10 drin und die kam grad mal nur 20€
 
Sieht unfertig aus, die Metallfront.
 
@kleingeldhorter: Das interessante sind die Sensoren. Bleibt einem sonst verborgen.
 
Es muss ja nicht so schlimm kommen wie befürchtet, aber falls kein wechselbarter Akku und kein microSD Slot mehr dran ist, war es das für mich mit der Note Serie. Für ein Businessgerät wäre es böse, wenn es keine Speichererweiterung mehr geben würde. 200 GB MicroSD's mit 90 MB/S Übertragungsrate gibt es mittlerweile schon für ca. 215 €, kleinere Karten sehr sehr günstig. 4K Videos, berufliche und private Daten füllen heutzutage doch schon mal eine 32 GB oder 64 GB Karte aus und man kauft so ein teures Gerät nicht nur für ein Jahr und sammelt Daten weiter. Weglassen und internen Speicher mitverkaufen erhöht den Profit des Herstellers bei geringerem Kundennutzen. Falls es dann dünner ist, wird es auch hoffentlich verwindungssteif genug sein, mal sehen. Bin mit meinem Note 3 sehr zufrieden. Könnte später nach weiterem Preisverfall noch ein Note 4 kaufen und mich dann umorientieren. Der einzige wirkliche Fortschritt für mich wäre ohnehin die wohl bessere Kamera. Einen wirklichen Fortschritt der mich zum Kauf bewegen könnte gibt es bei einem Folgemodell noch nicht wirklich, hoffentlich aber keinen Rückschritt. Hoffe auf Fehlalarm! Vermisse jetzt schon USB 3, Regionallock als potentielle Problemstelle ist hoffentlich auch passee.
Um nicht nur zu meckern. Bisher hat Samsung mit der Note Serie sehr gute Geräte gebracht und zuletzt auch alte Kunden bis zum Note 2 zurück mit Androit 5.0 versorgt, das war gut. Wir Anwender haben es auch zum Teil selbst in der Hand durch Kaufverzicht den Hersteller zu bewegen, so wie es bei Apple auch schon funktioniert hat.
 
@Manne 5: Ein Arbeitsgerät, kannste von der Steuer absetzen. Note, Note 2, Note3, Note4...... Ich hab sie alle:) nachher auf eBay verkaufen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Samsungs Aktienkurs in Euro

Samsung Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Samsung Galaxy S7 im Preis-Check