Microsofts neue Windows 10 Top-Smartphones mit Iris-Scanner?

Schon seit Monaten gelangten immer wieder Angaben zu Microsofts neuen Flaggschiff-Smartphones an die Öffentlichkeit. Der US-Journalist Daniel Rubino hat nun eine nach seinen Angaben weitgehend vollständige Liste der Spezifikationen der als Microsoft Lumia ... mehr... Microsoft Lumia, Microsoft Lumia 950 XL, Cityman Bildquelle: Windows Central Microsoft Lumia, Microsoft Lumia 950 XL, Cityman Microsoft Lumia, Microsoft Lumia 950 XL, Cityman Windows Central

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"2K-Auflösung bei Verwendung eines OLED-Panels bietet. " OLED Display ist schon einmal super, habe ich bei meinem Lumia 820 auch bin einfach nur begeistert davon. "USB Type C" Ich hoffe es gibt dann einen Adapter dabei, kenne nämlich niemanden der einen Type C Anschluss am Rechner hat^^
 
@L_M_A_O: http://www.amazon.com/Type-C-Male-Cable-Nokia-Black/dp/B00SWP1EGE wie wärs denn damit ;) ? USB Typ C schreibt nicht vor, dass beide enden Typ C sein müssen :P
 
@Suchiman: Warum etwas kaufen;) So etwas gehört dann einfach zum Gerät dabei.
 
@Suchiman: Bei Reichelt gibt's nen Adapter ab 3,90€ aus Deutschland
 
@L_M_A_O: Dafür sollte ja dann dieses Munchkin Gerät verfügbar sein.
 
@glurak15: Ich rede ja nicht von Continuum, sondern von dem normalen Daten Austausch.
 
@L_M_A_O: achso, dafür liegt doch bestimmt ein kabel dabei?
Das eine Ende wird bestimmt ein A anschluss sein, wie bei jedem anderen Ladekabel auch. Weshalb sollte es anders sein als bisher?
 
@L_M_A_O: oder es geht evtl. drahtlos? Ich habe mein Android-Gerät für den Datenaustausch noch nie an meinen PC angeschlossen... ich habe aber Freigaben auf meinem Smartphone.
 
@divStar: Das ging bei Windows Phone 7, aber ab WP8 hat man es nicht mehr unterstützt.
 
@L_M_A_O: Na, einen Adapter kann man sich auch kaufen. Vielleicht hat das Ladegerät ja USB und es liegt ein entsprechendes Typ-C -> USB2/3 Kabel bei. Aber selbst wenn nicht stört mich das nicht die Bohne.
 
@EffEll: Wäre auf jeden Fall sinnvoll.
 
@L_M_A_O: Ich gehe mal davon aus, dass dem Handy ein "Ladekabel" beliegt, das einen USB-C-Stecker auf der einen und einen USB-A-Stecker auf der anderen Seite hat, damit man das Ding auch an den PC anschließen kann. Ich denke, MS ist schlau genug, zu erfassen, dass USB Type C an Computern noch nicht sehr verbreitet ist.
 
Hoffentlich haben sie auch Blick (Glance) nicht wieder aus dubiosen Sparzwängen weg gelassen. Das vermisse ich am 930 im Vergleich zum 920 am meisten...
 
@kai.bruemmer: Sparzwang war es nicht, solche Displays baut nur keiner. Vielleicht finden sie aber doch einen Fertiger oder lösen es ganz anders. Vielleicht ähnlich wie beim One mit Dot Matrix oder wie das heißt. Cover soll ja Zusatz-Features bieten - wer weiß
 
@kai.bruemmer: da hast du mal wieder nur halb gelesen...

zwar stimmt das, das Glance nicht mehr "möglich" war, weil Komponenten vom Display aus "Spargründen" weggelassen wurden. Allerdings wurde diese Entscheidung in der Entwicklung getroffen BEVOR es Glance überhaupt gab...

Als Glance dann eingeführt wurde, hat man schlichtweg, die Entwicklung nicht mehr komplett überarbeitet...

=> wenn etwas neu entwickelt wird und die Kunden es wollen gibt es das bestimmt wieder
ABER ich kenne einige, die es zwar nett finden, aber den Akkuverbrauch lieber nicht weiter beanspruchen wollen und es deshalb DEAKTIVERT haben.
 
@baeri: Glance gab es schon Jahre vor dem 930
 
Sag ich ja im 920 hatte ich es ja
 
@kai.bruemmer: Ja, aber es kam erst etwa ein Jahr später, da war das 930 wohl schon in entwicklung.
 
@baeri: Den Akkuverbrauch finde ich jetzt aber nicht tragisch. Bei meinem L820 komme ich gut 2 Tage aus. Ich möchte "Blick/Glance" jedenfalls nicht mehr missen.
 
@L_M_A_O: Vor allem nachts, einmal kurz neben sich hauen und man weiß wie spät es ist.
 
@Knarzi81: Dafür habe ich meinen Funkwecker^^ Mein Lumia wäre nämlich schon längst kaputt wenn ich es so behandelt hätte wie meinen Wecker xD
 
@L_M_A_O: Mein Wecker ist dunkel und Glance ist auf Nachsehen und Rot in der Nacht gestellt. So muss ich nur irgendwie mit dem Arm irgendwie übers Display streichen und drauf patschen... liegt ja eh immer direkt neben dem Kissen.
 
@Knarzi81: Ich muss mit der Hand nur auf meinen Wecker hauen, dann sehe ich die Uhrzeit beleuchtet ;)
 
Hier wurde doch letztens ein gaming Notebook gezeigt, bei dem man mit dessen Iris Scannen den Mauszeiger per Augenbewegung steuern konnte. Beim hinschauen hat es automatisch ent- und beim wegschauen gesperrt. Das wäre doch mal ein Killer-Feature!
Eckig? Ok, vielleicht leicht nach hinten abgeschrägt wie die Surface, das chromfarbene Microsoft Logo wie beim dreier würde dazu ja gut passen. Dann aber bitte den Rahmen in Magnesium-Aluminium Legierung. Vielleicht ist es deshalb so schön leicht, wie Rubino sagt
 
Ob Munchkin Pflicht wird, bleibt abzuwarten. Was spricht gegen Typ-C auf Display Port Adapter? Maus und Tastatur ohnehin dann per BT
 
Warum immer so groß 4,5 zoll reichen doch das sind doch keine Smartphone mehr wie soll man denn mit 5,7 zoll telefonieren das sieht doch scheiße auss
 
@Quasyboy: Was soll man bei 4,5 Zoll mit nem Pen??
 
@EffEll: Braucht man bei der Größe ja nicht, da geht alles noch mit einer Hand ;)
 
@Quasyboy: mir sind die neuen handys auch zu groß :| Ich transportiere es noch nach wie vor in der Hosentasche - da sind die 4,5 " schon fast zu groß.
 
@npa-maniac: Eben. Ob im sitzen 4,5 oder 5,2" kneifen, rausholen muss ich es so oder so...
 
@npa-maniac: 6 Zoll in der Hosentasche, kein Problem :) Ok, seitdem suche ich die Hose nach dem Handy aus ... :(
 
Das Mockup hatte er in Paint nach 2 Minuten fertig... :-p
 
Ihr hätten wenigstens noch im Artikel kurz erwähnen können wann die IFA ist.
IFA Berlin - 4. - 9. September 2015 :)
 
Da sind auch bilder vom Lumia 950
http://www.amazon.de/MYLB-geh%C3%A4rtetes-Displayschutzfolie-smartphone-transparent/dp/B0124AN9FQ/ref=sr_1_4?ie=UTF8&qid=1437734538&sr=8-4&keywords=lumia+950
 
@wfhh: Du hast die Ironie-Tags vergessen...
 
@wfhh: Also ist es dem 640 doch sehr aehnlich :P
 
@wfhh: Ist das 640
 
Shut up and take my money
 
@phips85: http://i.imgur.com/9sFd5Wf.gifv
 
Gibt es eigentlich unterschiede zwischen oled und amoled?
 
@phips85: Erste OLEDs hatten Farbprobleme gerade bei Weiß und die LEDs wurden mit zunehmender Leuchtdauer schnell dunkler, mit AMOLED wurden die meisten Nachteile beseitigt, gab aber auch neue, Stichwort Pentile Matrix (muss aber nicht). Jedes AMOLED ist aber auch ein OLED, da das der Überbegriff ist. Wird sicher ein AMOLED.
 
Das 950 XL sieht doch mal schick aus, auch wenn ich mich wegen dem 1520 so schön an 6 Zoll gewöhnt habe. Möchte die Größe nicht mehr missen. Aber selbst wenns nix mit dem 950 wird, das 1520 hat immer noch klasse Hardware für seine Zeit und kann noch gut mithalten.

Mehr als 4.5 Zoll ist schon groß ? *LACH*
 
@Wolfseye: Trägst du dein Telefon in der Hosentasche? :) Wenn nein, dann gibt es kein zu groß, das ist richtig ;)
 
@Knerd: Ich würde nie ein wertvolles Smartphone in eine Hostentasche stecken.
 
@Wolfseye: Manbag? Oder wie?
 
@Knerd: Dafür wurde die Gürteltasche erfunden.
 
@Wolfseye: Wirklich? Gibt genug Lebensbereiche, wo man keine tragen kann ;)
 
@Knerd: Beispiele ?
 
@Wolfseye: Beim Kunden mit einer Gürteltasche aufkreuzen? Ich weiß nicht so recht ;)
 
@Knerd: Kunden wie einen Anzug tragen ? Oder auf welche Lebensbereiche bzw Jobs beziehst du dich ?
 
@Wolfseye: Jep, im Consulting würde mir einfallen oder in einer Bank. Bei meinem Cousin (Veranstaltungstechniker) kommt das hingegen ganz gut an, da er da auch Werkzeug drin hat ;) Und da kommt das Telefon auch nicht rein.
 
@Knerd: Also ich kenne selbst Veranstaltungstechniker aus unserem Familienkreis, die tragen alle Ihre Telefone an Gürteltaschen. Und was Banker oder allgemein Leute mit Anzügen betrifft, auch mit seinen 6 Zoll passt mein Lumia 1520 prima in die Innentasche meines Sakkos. ;) Daran kanns also nicht liegen.
 
@Wolfseye: Ok, der Sakko ist ein Punkt. Wobei es natürlich auch immer noch was mit persönlichem Komfort zu tun hat. Aber ja, die Gürteltasche ist eine Option aber es kann nicht die Lösung sein, mir mehr Kram zu kaufen, nur weil ich ein neues Telefon habe.
 
@Knerd: Mehr Kram ? Wer hat denn heute nicht zumindest einmal sich eine kleine Tasche oder ähnliches zu seinem Handy gekauft ? Das zählt meiner Meinung nach heute nicht nach "mehr Kram" sondern gehört schon quasi zum standard. Wenn ich bedenke wieviele Leute sich für ihre Handys tausend bunte und komisch bezeichnete Backcover als Austausch für Ihre Handys kaufen, da zählt ne nette elegante Tasche doch noch zu normal. Und ich kann dir sagen, aus persönlicher Erfahrung, selbst im Sakko ist das Handy noch sehr bequem zu tragen. Ist natürlich immer Geschmackssache. Genau so kaufe ich mir nicht extra ein kleines Handy, weil ich von vorne herein nicht einsehe mir noch Zubehör wie ne Tasche kaufen zu wollen. Das ist kein Kriterium sich ein Handy auszusuchen denke ich. Besonders wenn ich bedenke wieviele Leute sich ihre geliebten E(I)er Handys kosten lassen. Dann kanns die Gürteltasche wirklich nicht mehr sein. ;)
 
@Wolfseye: Noch ein Grund für kleine Handys wäre Einhandbedienung ;)
 
@Knerd: Einhandbedienung ist doch langweilig. :) ich hab kein Problem mit 2 Hand Bedienung, da weiß man wenigstens was man in der Hand hat. ^^ und meine großen Hände brauchen Masse in den Fingern. :)
 
komplett eckig? ach leute schaut euch das Konzept an was die runde gemacht hat und baut es vernünftig.. meine Hände mögen harte kanten nicht so sehr -.-
 
@king1491: Wahrscheinlich ist deine Designvorstellung ausschlaggebend für das Design eines weltweit verkauften Geräts.
 
@king1491: Oh no du armer. Na für dich gibt's ja noch diese hier: http://www.ligadanasdicas.com/wp-content/uploads/2013/05/celular-Hello-Kitty..jpg
...das tut deinen zarten Händen bestimmt auch nicht so weh.
 
@gordon2001: Er könnte auch das probieren... http://www.amazon.de/Samsung-Silikon-Schutz-H%C3%BClle-smartphone-thematys%C2%AE/dp/B00OQ2WDGM/ref=sr_1_34?ie=UTF8&qid=1437742486&sr=8-34-spons&keywords=Smartphone+case+stoff
 
@king1491: ich bin komplett deiner meinung. wenn ein smartphone kein handschmeichler sein sollte...welches gerät denn dann bitte? kanten an einem smartphone machen NULL sinn. design hat ja nicht nur was mit optik zu tun. ein kantiges smartphone macht in etwa soviel sinn wie eckige reifen, da können wolfseye und gordon sagen was sie wollen :)
 
@Matico: Genau, weil der Unterschied zwischen eckigen oder runden Kanten eines Telefons auch im Vergleich relevant zu den Vergleichen von runden und eckigen Reifen steht. Toller Vergleich. Kindergarten ?
 
@Wolfseye: Kein Grund, zu beleidigen. Beides macht meiner Meinung nach keinen Sinn. Wenn auch mit unterschiedlichem Ausmaß.
 
@Matico: Wieso macht ein mehr eckiges Smartphone deiner Meinung nach keinen Sinn ? Ist alles Geschmackssache. Und einen praktischen Vorteil hast du mit einem gerundeten Gehäuse auch nicht. Zusätzlich dazu sieht man ganz klar das das oben gezeigte Renderbild ganz klar nicht komplett eckig sondern auch abgerundete Ecken hat. Vielleicht nicht so run wie bei dem netten Link von Gordon2001 ^^ aber trotzdem gerundet. Wo bist du mir mit einem mehr gerundetem Telefon einem etwas weniger gerundetem denn im Vorteil mit ? Wo wir schon bei "macht keinen Sinn" sind.
 
@Wolfseye: HAHA genau! :D Außerdem hört man ja ständig das Leuten die Finger abgetrennt werden oder sie sich zumindest blutig reiben an eckigen Smartphones! Ich bin dafür das man Smartphones nur noch mit Aloevera Handschuhen benutzt werden dürfen!!!
 
@king1491: Wenn es war ist, dass es flach und nicht gewölbt sein wird, dann könnte es doch dem Surface ähneln, oder nicht? Fände das auch nicht schlecht^^
Aber bitte kein glänzendes Microsoft Logo...
 
@skarun: "Aber bitte kein glänzendes Microsoft Logo" - ja lieber ein beleuchtetesn Microsoft Schriftzug + Sound beim Einschalten :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles