Batman: Arkham Knight - neuer Interim Patch für August angekündigt

Für das mit vielen Fehlern gestartete Batman: Arkham Knight in der PC-Version gibt es jetzt wieder Neuigkeiten: In einem Eintrag im Steam-Forum verspricht ein Mitarbeiter des Entwicklerstudios einen weiteren Interim Patch für die neuste Episode der ... mehr... Warner Bros., Batman, Arkham Knight Bildquelle: Batman Arkham Knight Warner Bros., Batman, Arkham Knight Warner Bros., Batman, Arkham Knight Batman Arkham Knight

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Autsch... Die haben bestimmt so richtig Freude an ihrer Arbeit und verfluchen dieses Projekt
 
@MacGiggles: Naja, Rocksteady hatte mit der PC-Version relativ wenig zu tun, für den PC-Port war ein externes Team mit 17 Mitarbeitern zuständig.
 
@gutenmorgen1: Na WER nun Schuld ist, ist mir nicht bekannt. Vermuten würde ich allerdings schlicht, das es mal wieder am Zeitplan lag, weil irgendwer irgendwelchen Aktionären tolle Zahlen vorlegen wollte. Ansonsten hätte ja irgendwer mal ausprobiert, was da so bestellt wurde... Heutzutage hätte man dem Ding ja sogar einfach nur einen Early Access Stempel aufdrücken können und niemand hätte sich aufgeregt.

Hätten sogar alle super gefunden, das ganze als EA Titel früher am PC anspielen zu können...
Gefühlt gibt es ja gar keine fertigen Spiele mehr zu kaufen ;)
 
Erstaunlicherweise lief es bei mir sehr flüssig, ich konnte es problemlos durchspielen. Nur die blöden Riddler-Rätsel sind wie jedes mal eine nervtötende Fleißaufgabe.
 
Was die fixen müssen ist ihr bescheuertes Texture streaming. Total lächerlich das die Platte auf der das Game liegt bei 100% Auslastung klebt wenn man sich durch die Stadt bewegt obwohl die 8GB RAM in der Kiste nichtmal ausgelastet werden (game belegt ca 3.5GB, Gesamtauslastung bei 5.5).

Witzigerweise ist das Game anfangs komplett abgeschmiert "Das System hat nicht genug RAM" bis ich entnervt eine 16GB Auslagerungsdatei angelegt habe.
 
Die müssen die PC Version wirklich verhauen haben. Ich habe netterweise keine Probleme damit. Muss da irgendwie immer an Evolve denken. Das Spiel lief zwar problemlos aber es hatte kleine extrem nervige Bugs(bewegenden Mauscursor im Bild in einem Shooter). Die Entwickler haben FÜNF Wochen gebraucht um was zu Patchen. So faul
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Videos zum Thema

  • Neueste
  • Beliebte
  • Empfehlung