Windows 10 für Arme: Windows 8.1 RT Update 3 folgt im September

Windows RT kann nicht auf Windows 10 aktualisiert werden, das steht bereits lange fest. Die für ARM-Chipsätze optimierte bzw. angepasste Version von Windows 8 soll aber immerhin ein Update bekommen, das einige Funktionen des neuesten Betriebssystems ... mehr... Microsoft, Windows, Tablet, Windows 8, Surface, Microsoft Surface, Microsoft Corporation, Windows RT Bildquelle: Microsoft Microsoft, Windows, Tablet, Windows 8, Surface, Microsoft Surface, Microsoft Corporation, Windows RT Microsoft, Windows, Tablet, Windows 8, Surface, Microsoft Surface, Microsoft Corporation, Windows RT Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ahja ... ihr stellt also RTM User, die das Update durchführen gleich als "arme" dar? ;)
 
@Tobiasg: Ich glaube du müsstest nochmal nachlesen worum es im Artikel geht. Dein Kommentar passt irgendwie so garnicht zum Inhalt bzw. zur Überschrift.

Wobei ich auch schon glücklicher formulierte Überschriften gelesen habe. Wenn schon arme, dann aber auch so geschrieben: ARMe ;)
 
@Leo 2005: Sie Sir, verdienen ein dickes + für dieses Wortspiel ;)
 
@Leo 2005: Verdammt, einmal wieder die Ironie Tags ... schwer in dieser heutigen Zeit! :) - Aber auch ohne Ironie, da gibt es glücklicher gewählte überschriften :)
 
@Tobiasg: "...für Arme" ist eine Redewendung und besagt lediglich, dass es eine abgespeckte Version ist. Man hätte auch "Windows 10 light" schreiben können, wäre das Gleiche gewesen. Seid doch nicht immer gleich so negativ...
 
@Tobiasg: von mir hast Du ein "+" bekommen.

"für Arme" finde ich auch unangebracht, da kein Außenstehender weiß, was dahintersteckt. Es basiert auf einer - berechtigten - Vermutung, ist aber verfrüht.

So fern die neuen Universal Apps unterstützt werden, evtl. incl. Edge oder gar Cortana, wäre für mich "alles gut".
 
Quote: "...dass diese Version, die in erster Linie auf den ersten beiden Surface-Tablets von Microsoft zum Einsatz kommt, ..."

die beiden ersten Microsoft Surface Tablets waren/sind Surface RT und Surface Pro.
Witold meint hier wohl eher die ARM basierten Surfaces: "Surface RT" und "Surface 2"

Persönlich hoffe ich auf eine Unterstützung für win10 Universal Apps mit dem Update um z.B. die neuen Office touch Apps nutzen zu können (auf Surface 2)
 
Also im Grunde genau das Gleiche, was damals bei Windows Phone 7 gemacht wurde.
 
ich käme mir ja mega verarscht vor, hätte ich mir so ein arm surface gekauft.
 
@Mezo: Einerseits ja, anderseits... hat sich halt nicht durchgesetzt, aber wenn man's sich gekauft hat, dürfte es jetzt immer noch gut laufen.

Wenigstens gibt es noch Updates für eine 3 Jahre alte Plattform, das gibt es nicht überall *keine-namen-nenn*
 
@rallef: Lifecycle (also Sicherheitsupdates etc.) ist bis 10. Januar 2023 - mir fallen da auch einige Tablets ein, welche das nicht bieten können ;)

https://support.microsoft.com/en-us/lifecycle/search/default.aspx?alpha=windows%20rt&gadate=0&msdate=0&esdate=0&medate=0&spdate=0&Filter=FilterNO&wa=wsignin1.0
 
@Mezo: kam ich mir auch vor. Irgendwie hatte man ja Hoffnung das wenigstens die Windows Phone-Oberfläche eingespielt wird. Das hätte bei einem ARM-Tablet wenigstens sinn gemacht. Schade.
 
Ich denke die windows rt tablets wären erfolgreich gewsen wenn sder preis deeeuuutlich nach unten gesetz gewesen wäre. So um die 100?. Für den preis von fast 500? gab es damals schon atom tablets bzw tablets mit android die um die 100? gekostet haben.
 
@phips85: unabhängig vom Preis lag der Fehler einfach darin das man nicht gewartet hat bis vollwertige Apps verfügbar waren (Word, excel und co., Taschenrechner usw.) und der Desktop da war.
Wäre das nicht da gewesen hätten viele nicht gedacht ein vollwertiges Windows zu haben (x86-Programmsupport) und schon wäre die Zielrichtung vielleicht auch wirklich an Tabletnutzer gegangen.
 
Also wird des ein Win RT 8.10 ja? Wenn man sich mal bei der Namenswahl für WP 7.8 orientiert.
 
Windows 10 für Arme? Gehts noch?
 
Preis für die schlecht formulierteste überschrift geht an diesen artikel
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Windows 8 im Preisvergleich!