Dead Island 2: Berliner Studio Yager wurde Entwicklung entzogen

Die Entwicklung des Zombie-Spiels Dead Island 2 hat eine innerdeutsche Verstimmung innerhalb der Gaming-Branche zur Folge: Deep Silver, wo man die Hauptverantwortung für das Spiel trägt, hat dem Berliner Entwickler Yager die Zuständigkeit entzogen. ... mehr... actionspiel, Zombies, Deep Silver, YAGER, Dead Island 2 Bildquelle: Deep Silver actionspiel, Zombies, Deep Silver, YAGER, Dead Island 2 actionspiel, Zombies, Deep Silver, YAGER, Dead Island 2 Deep Silver

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ach Deep Silver, die nehmen sich einfach nur wichtig ... haben bis jetzt nix eigenes auf die Beine gestellt, was wirklich erfolgreich war ... man rühmt sich mit Marken wie Saints Row oder Metro, nur um dessen Lorbeeren zu ernten. Die ersten beiden Dead Island Spiele waren technisch eine Katastrophe und der dritte soll, wenn es nach denen geht, genauso scheiße werden ... Worüber man nicht übereinstimmt, ist der Qualitätsanspruch, den Yager hat, siehe Spec Ops The Line ....sowas passt nicht in deren Firmenphilosophie, viel zu gut für Deep Silver.
 
@tripe_down: Naja, ganz verteufeln wollen wir Deep Silver nicht. Risen ist mMn ein sehr gutes Franchise, auch wenn mir Teil 3 qualitativ sowie Story-technisch nicht so sehr gefallen hat wie die beiden Ersten :)
 
@Ryou-sama: Das beste Beispiel ist doch Saints Row, die erste eigene Entwicklung unter denen, dieses Add-On wurde gleich mal in Sand gesetzt. Das wäre bei THQ nicht passiert.
 
@tripe_down: Ja, Sains Row 4 ist eine Katastrophe und weicht extrem vom Grundkonzept ab. Das ist auch der Grund weshalb ich diesen Teil noch nie gespielt habe (und womöglich nie spielen werde). Der dritte Teil war aber noch vollkommen OK.
 
Komisch, dachte Dead Island (1) sei eine komplett polnische Produktion gewesen... oder haben Deep Silver die Marke nach dem Erfolg des Games aufgekauft?
 
Ehrlich gesagt, ich kann Deep Silver´s Entscheidung gut nachvollziehen.
Was man auf der GCN sehen konnte, war meiner Meinung nach ein billiger "Dying Light" Abklatsch.
 
Toll... in Deutschland programmieren und dann gleich im selben Land indizieren. Welch Schwachsinn.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Tweets zu #GamesCom