Surface 3 und Surface Pro 3 "bald" mit vorinstalliertem Windows 10

Am 29. Juli, also in genau zwei Wochen, wird Microsoft Windows 10 für die Allgemeinheit freigeben, unzählige Nutzer von Windows 7 und Windows 8.1 werden ab diesem Zeitpunkt das kostenlose Upgrade durchführen. Windows 10-Geräte wird man an diesem Tag aber noch keine ... mehr... Microsoft Surface, Surface Pro 3, Microsoft Surface Pro 3 Microsoft Surface, Surface Pro 3, Microsoft Surface Pro 3 Microsoft Surface, Surface Pro 3, Microsoft Surface Pro 3

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Hat eine RTM heutzutage eigentlich noch den gleichen Stand wie früher?
 
@MysticEmpires: Jein. Es ist zwar eine "fertige" Version, die an OEMs geht, aber früher hielt diese Monate und Jahre (bis zu einem SP). Aktuell wird die RTM von Windows 10 hingegen nur einige wenige Monate "halten", da das OS fortlaufend aktualisiert wird. Spätestens mir dem Redstone-Update ist die RTM Geschichte sein, wohl aber schon wesentlich früher. Stichwort: Windows as a Service (WaaS). Edit: Typo
 
@witek: "Windows as a Service" ist das geplante, monatliche Bezahlen von Windows und hat mal mit der Update-Strategie im eigentlichen Sinne nichts zutun.
 
@TurboV6: Nein, WaaS ist genau das, was witek gesagt hat, ist auch wiederholt von diversen MS-Vertretern gesagt worden. Von einem Abo-Modell für Windows hat es bislang nichts als Gerüchte gegeben.
 
@MysticEmpires: :P die Frage war jetzt gemein...

Vermutlich hast du aber die Antwort schon 1 oder 4895769384756 mal gelesen :P
 
Wenn ich den RTM Satz noch einmal lese flipp ich aus
Kommentar abgeben Netiquette beachten!