Windows 10: Vorläufiger Preview-Stopp - RTM bald für Insider?

Microsoft hat soeben bekanntgegeben, dass die Verfügbarkeit der Vorabversionen von Windows 10 für Teilnehmer des Insider Preview Programms für kurze Zeit eingestellt wird. Hintergrund ist offenbar die Umstellung der internen Systeme für die erste ... mehr... Windows 10, Windows 10 RTM, Windows 10 Final Windows 10, Windows 10 RTM, Windows 10 Final Windows 10, Windows 10 RTM, Windows 10 Final

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Da wir wissen, dass es nach 10166 nur RTM-Kandidaten gab (10176, 10192, 10208, 10224 und 10240), ist es eigentlich ziemlich klar, dass die RTM demnächst für Insider erscheinen soll - 15.7. erscheint mir sehr wahrscheinlich.
 
@adrianghc: war ja auch der termin für die OEMs :)
 
@nim: Eben. ^^
 
Ich freue mich auf jede weitere Preview

ps. Der iMac steht bei mir in der Ecke, verstaubt /s
 
@Alexmitter: Versteh ich nicht... Ich dachte der imac ist ne super Plattform für Windows 10 :P
 
@baeri: Zumindest soll er damit mal richtig in fahrt kommen. :)
 
@baeri: Es ist ein iMac g3 mit einem 333mhz PowerPC Prozessor
 
@Alexmitter: Feedback geben, vielleicht kommt die Unterstützung dann irgendwann :)
 
@Alexmitter: wäre ne challange da windows 10 drauf zu bekommen...

normalerweise gibt es auf YouTube bei jedem neuen [MS] OS die verschiedensten versuche... u.a. vorallem wer schafft es auf dem schlechtesten Rechner laufen zu lassen ^^
 
@baeri @PakebuschR : Falsche Architektur, das geht so nicht.
Aber bei mir läuft 10 auf absoluter schrotthardware
 
sammelt windows 10 in der insider preview nach dem offiziellen launch immernoch die nutzungsdaten (texteingabe, etc) und sendet diese auch dann noch an microsoft ?
 
@naikiawr: ja
 
@naikiawr: Die Preview schon, dafür ist sie ja da aber bei der RTM kann man sich eventuell entscheiden welchen Weg man einschlagen möchte also weiter Preview oder auf die stabile Schiene wechseln. (gab zumindest mal einen Artikel darüber aber war wohl nichts offizielles)
 
@naikiawr: Jain.

Gabe Aul

"There's no keylogger, that was a myth. Bigfoot also not included in final build."

"Example: if you ink a word, convert to text, and we get it wrong (you change the text) may anonymously collect that ink."

https://twitter.com/GabeAul/status/605484176352026624

"No "keylogger" in Win10, in any build. In some cases we may anonymously collect a word that was corrected, to train spellchecker."

https://twitter.com/gabeaul/status/564291796935528448
 
http://www.microsoft.com/de-de/windows/features

zeigt den Termin
 
@waldwiedner: ist aber der offizielle Termin, nicht für Insider ;)
 
Wos jetzt in den Endspurt geht und man sehr bald win10 installieren kann:
Wie deaktiviere ich komplett Cortana in Win10?
Die wird nämlich komplett Ü sein und nur extra Daten sammeln... aufn Phone reicht das.
 
@bLu3t0oth:

http://www.deskmodder.de/wiki/index.php?title=Cortana_deaktivieren_Windows_10
 
@44quattrosport: merci..
verschwindet dann das hässliche Suchfeld letztlich komplett aus der Leiste und erscheint nur noch wenn man das Startmenü öffnet?
Ich mags nicht, wenn man mir die Taskleiste mit unnützen shice zuballert...(gleichzeitig finde ich es total bekloppt, wenn man die Tasks in der Leiste gruppiert und somit Informationen versteckt und zusätzliche Klicks erzeugt - diesen Schritt habe ich noch nie von MS verstanden)
 
@bLu3t0oth: Von wegen gruppieren... gibt es eigentlich einen Weg dafür zu sorgen daß mehrere Instanzen nicht zwingend nebeneinander angeordnet werden und nur als ein Block verschoben werden können?
 
@bLu3t0oth: keine Ahnung, da ich Cortana nutze (Dekstop+Convertible+Tablet, Phone sowieso) ...und ich habe wenig Motivation, das zu testen. ;-)
 
@bLu3t0oth: Seit wann kann man jetzt schon das Suchfeld ausblenden? Muss schon bei einer Preview gewesen sein, als die Build-Nummer noch im 9xxx-Bereich war.
 
@Klaus-Bärbel: er fragt ob das geht - mehr nicht.
 
@Klaus-Bärbel: seit wann muss man Leute, die die TP nie genutzt für eine einfache Frage so anfahren?
 
@Klaus-Bärbel Jetzt bei der 10166 kann man das Suchfeld auch ausblenden. Rechtsklick auf die Taskleiste und dann im DropDown-Menü auf "Cortana" zeigen. Dort befinden sich dann die Optionen: "Suchfeld anzeigen, Suchbutton anzeigen, vollständig verbergen" oder so ähnlich.

Habe gerade den Win10-Lappi aus. Aber im DropDown-Menü ist auf jeden Fall "Cortana" drin. Das weiß ich mit Sicherheit.
 
@bLu3t0oth: So wie es sich gelesen hat hast du die Preview schon mal 'getestet', wahrscheinlich nur installiert - gesehen - gemeckert - keine Zeit investiert - deinstalliert und geheult...und jetzt wird geflamt...
 
@Klaus-Bärbel: Cortana bzw. die Suchleiste konnte man in jeder preview ausblenden :))
 
@hijack: Das war wohl eindeutig "Wunschlesen"^^
Als Fachinformatiker fühle ich mich irgendwo auch verpflichtet mich mit einem neuen BS auseinander zu setzen, auch wenns es mir u.U. anfangs nicht zusagen sollte.. so habe ich mich auch durch Win8 durchgeboxt nachdem die ersten 30Min der typische innerliche Flamewar ausgebrochen war.
Ich hab 8.1 und werde zum Release 10 haben und ich werde sicher auch dabei bleiben.
Das muss aber eben nicht heißen, dass ich alle Feature gutheiße oder halt aktiviert lasse.
Für mich macht Cortana nur auf dem Handy Sinn und auf dem Desktop ist mir das zu heikel, also wozu aktiviert lassen, wenn ich sie auf dem Desktop eh nicht nutzen wollen würde?
 
@bLu3t0oth: Wenn du es wirklich getestet hättest, wüsstet du das man Cortana seit mindestens 2 Monaten aus Taskleiste verbannen kann...

Deaktivieren kann man Cortana meines Wissens nach auch, ich habe es aber aus mangelndem Interesse nie getan.

Soviel zum Testen du spezie.
 
@hijack: Wenn du wirklich lesen könntest, dann hättest du verstanden, dass ich es noch nicht getestet habe, du Spezie.
 
@bLu3t0oth: Da habe ich mich dann jetzt aber wirklich mal richtig deftig verlesen o.O Sorry. :)
 
@hijack: akzeptiert :)
 
@bLu3t0oth: :) Danke
 
@bLu3t0oth: Cortana lässt sich in den Einstellungen direkt aus der App heraus ausschalten. Bezüglich des Cortana Symbols in der Taskleiste einfach mal einen Rechtsklick machen, rest klärt sich von selbst.
 
@PakebuschR: ok thx
 
Das neue Dev Center ist aktiv geschaltet worden.
 
also im Moment kann man die letzte Test Version noch auf der seite von Microsoft erhalten
http://windows.microsoft.com/de-de/windows/preview-download
ob man sie noch aktivieren kann weiß ich nicht. Aber auf Grund das die Version 10240 schon als RTM
Version gehandelt wird ( eventuell ) sollte man hier einfach warten
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Windows 10 Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter