WhatsApp Web: Neue Funktionen für die Browser-Oberfläche

Der beliebte Messenger WhatsApp kann seit Anfang des Jahres auch über den Browser genutzt werden. Das ist zweifellos praktisch, bot bisher allerdings nur eine eher überschaubare Anzahl an Features. Nun sind aber einige Funktionen dazugekommen, ... mehr... App, Messenger, whatsapp, WhatsApp Web App, Messenger, whatsapp, WhatsApp Web App, Messenger, whatsapp, WhatsApp Web

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Finde die Browserfunktion wirklich sauber umgesetzt und mit der Tastatur lässt sich viel entspannter schreiben.
 
@Mexbuild: Das einzige, was wirklich nervig ist, ist dass die Website über die Handyapp getunnelt wird. Das zieht unnötig Akku und is nich wirklich praktisch
 
@Slurp: Mich stört es immer nur dann wenn ich zuhause vergessen habe, mein Telefon ans Ladekabel zu hängen. Was mich viel mehr stört ist, dass es mit Edge noch nicht funktioniert. Das und dass das Battlelog-Plugin noch nicht für Edge verfügbar ist sind die Sachen die mich bisher am Komplettumstieg vom Firefox zu Edge hindern.
 
@Slurp: Die Browserversion von Telegram ist dahingehend wesentlich besser!
 
Verwende die Browser Version quasi täglich, die beschriebenen Features hab ich bislang vermisst -> gute Neuerung!
Was mich allerdings gestern verwundert hat war die Tatsache, dass man beim z.B. Daumen-Hoch Icon verschiedene Hautfarben (neben Gelb) auswählen kann, was ich auch gleich gemacht habe, allerdings kommen die am Mobiltelefon nur gelb an...
Habe nicht versucht manuell ein Update auf dem Android zu machen, vielleicht kommt das ja bald?
 
@SpringFisch: Interessanterweise kam das mit den Hautfarben schon vor einiger Zeit bei iOS. Bei WhatsApp Web wurden die auch gleich mit implementiert, obwohl es mit iOS immer noch nicht funktioniert (außer mit Jailbreak).
Bei Android fehlen sie soweit ich weiß noch.
 
@SpringFisch: Hab 2.12.170 installiert und hab die verschiedenen Hautfarben bereits, genau wie den "Vulkanischen Gruß" ;)
 
@mbaumert: Auch den "middle finger salute"?
 
@DON666: Den Such ich noch vergebens! ;)
 
@mbaumert: Na gut, dann ist es derzeit nicht schlimm, dass es die neuen Emojis bei WP noch nicht gibt.

Wenn da das wichtigste Feature fehlt... ^^
 
Funktioniert das Weiterleiten auch schon? Dies habe ich mehrmals vermisst, ansonsten praktische Sache wenn man zuhause am Computer sitzt...
 
Jetzt fehlt nur ein "STRG+V" für Bilder in der Zwischenablage. Immer irgendwo "speichern, auswählen" nervt :)
 
@dognose: drag and drop schonmal versucht :)?
zumindest vom pc zu whatsapp-web sollte das klappen. Umgekehrt hab ichs noch nicht versucht xD
edit: geht in beide richtungen astrein :D
 
@Sebaer: Drag and drop geht - Dann muss die Datei aber irgendwo gespeichert sein. Wenn du mit dem Snipping Tool aber ein Screenshot machst, ist der als "Bild-Content" im Clipboard.

Da wäre Strg+V toll. "So" müsste ich nun "Datei Speichern", "Datei suchen", "Drag and Drop", Datei wieder löschen.
 
@dognose: achso ja das stimmt. Ans snipping tool hatte ich jetzt gar nicht gedacht :D
 
Mir fehlt noch die Funktion, dass Emoticons automatisch ersetzt werden. Also dass z.B. "<3" zu einem Herz wird usw.
 
@King Prasch: Das wär echt toll, schreib am PC oft nur :D oder :) statt nen Smyile auszuwählen...
 
Ich nutze die Browserverision auch oft und gerne. Nur die Verzögerung weil das Ding ständig übers Hnady kommuniziert nervt :(.
 
Ist die Browserversion immer noch auf Chrome beschränkt oder funktioniert es mittlerweile mit allen modernen Browsern?
 
Mir fehlt das versenden von Musik. Warum gehen Bilder, aber keine mp3?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebooks Aktienkurs - 6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Der Facebook-Film im Preis-Check