Leak: Bilder aus dem Emulator von Windows 10 Mobile Build 10158

Erst in der vergangenen Woche hat Microsoft das bislang stabilste und featurereichste Build von Windows 10 Mobile an die Insider verteilt. Nun gibt es bereits eine ersten Blick auf eine noch weiter gereifte Version, Build Nummer 10158, die jetzt ... mehr... Microsoft, Betriebssystem, Windows 10 Mobile, Windows 10 Build 10158 Bildquelle: WMPoweruser Microsoft, Betriebssystem, Windows 10 Mobile Microsoft, Betriebssystem, Windows 10 Mobile WMPoweruser

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Leak? Das Win 10 SDK kann von jedem geladen werden. Oder sind auch Screenshots der Windows 10 Insider Preview Leaks? ;)
 
@sibbl: Bisher hat sich halt niemand die Mühe gemacht, Screenshots anzufertigen. Ich versäume es auch jedes mal, in den Emulator zu schauen. Aber bei dem Wetter nutz ich auch nur mein Handy und sitze fast gar nicht am PC, Laptop oder Surface...
 
@sibbl: Habe ich mir auch gedacht^^ Noch dazu gibt es das SDK mit dem 10158 Emulator schon ein paar Tage;)
 
Ich glaube, es wird gut. :)
 
@adrianghc: Wird halt jedes mal besser. Vermisse schmerzlich das Komma auf der Tastatur und auch das halten von U und O um den Umlaut zu erreichen, ist durch die jetzt erreichbare Zahl an erster Stelle statt dem Umlaut, total 7berfl7ssig und bl9d, zumindest in der deutschen Tastatur. Auch vermisse ich beim Edge den Wechsel des Standardsuchanbieters
 
@EffEll: Ich denke das mit dem Wechsel der Suchmaschiene kommt noch. Im Edge für PC gibts ja auch noch keine Option diesen festzulegen. (Feld ist da aber kein anbieter auswählbar)
 
Also ich nutze von Anfang an Windows Phone und bin auch von den Neuerungen total begeistert. Aber das Design ist in W10 Mobile teilweise so hässlich, das tut schmerzhaft weh...
Was soll denn bitte das Foto mit Cortana und den Wetterdaten? Entweder ganz schwarz oder ganz weiß...
 
@skarun: Bin da ähnlicher Meinung wie du, aber habe immer noch die Hoffnung das sie es noch bis Release hinbekommen.

Mich stört eigtl. nur die an vielen Stellen die optische und bedienungstechnische Inkonsistenz des UI.

Aber naja, mal abwarten
 
@Black._.Sheep:

Edit:

Mich stört eigtl. nur die an vielen Stellen optische und bedienungstechnische Inkonsistenz des UI.
 
@Black._.Sheep: MS sollte mal Gas geben. Google hatte sich mit Android 4 doch sehr an Windows Phone oriniertiert. Problem ist: Windows Phone 10 wirkt immer noch wie Android 4... Wird Zeit für was neues, frischeres. Und ja, ein wenig mehr Konsistenz kann nicht schaden! ;)
 
@DeeZiD: Die Entwicklung geht diesen Monat gerade erst richtig los, bis Oktober/November stellen die schon was ordentliches auf die Beine. Dagegen wird Android dann wie Windows Mobile 6 :)
 
@skarun: Bis zum Release wird sich da wohl noch vieles ändern.
 
@PakebuschR: Hoffentlich!
 
@skarun: Ziemlich sicher, geht doch gerade erst richtig los. Und immer fleißig Feedback geben!
 
Bietet win10 mobile denn nun endlich die vom PC gewohnte Systemsteuerung?
 
@Skidrow: Ist die Frage ernst gemeint?
 
@Skidrow: Genau, schön die Desktop-App-Systemsteuerung. :D :D
Kommentar abgeben Netiquette beachten!