Zoff beim Web-Portal Reddit: Die "Startseite" des Internets streikt

Reddit, die "Startseite des Internets", streikt. Das ist im Wesentlichen das, was aktuell auf einem der beliebtesten Portale des Webs passiert. Denn weite Teile von Reddit sind aktuell nicht erreichbar, da Moderatoren zahlreiche beliebte Subreddits ... mehr... Bill Gates, Reddit, AMA, Ask me Anything Bildquelle: Reddit/Bill Gates Bill Gates, Reddit, AMA, Ask me Anything Bill Gates, Reddit, AMA, Ask me Anything Reddit/Bill Gates

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich vermisse die Zeit wo Geld/monetarisierung im Internet keine Priorität war :( Es ging um das Teilen von Wissen und Informationen. Es ging um Spass und Kommunikation mit anderen Menschen von überall. Jetzt ist alles nur noch kommerziell.
 
@Peter Griffin: Nun, Reddit hat im Grunde auch so angefangen mit den Entwicklungen in letzter Zeit wird es dann aber vmtl. auch einen Tod sterben in den nächsten 5-10 Jahren und eine neue Plattform wird sich hervortun. Bis auch dort dann Investoren einsteigen usw.
So läuft des nun schon länger und wird vermutlich auch noch so weiter laufen. Ein bisschen frischer Wind alle 10 Jahre schadet ja auch nicht ;)

Die Monetarisierung hat mit Sicherheit auch Nachteile, aber ich denke sie hat auch viele Vorteile für das Internet. Vielleicht kommen wir ja irgendwann so weit, dass die Leute für Qualität im Internet bezahlen ;)
 
@HideAndSeek: Qualität im Internet? Schließt sich das nicht gegenseitig aus? ;D
 
@Peter Griffin: Schade das ich dir nur 1 Plus geben kann....
 
@Peter Griffin: Tja, es geht nur nicht immer. Ich selbst betreibe ebenfalls ein Forum. Klein angefangen auf meinem Webspace war es umsonst. Die 3 Euro im Monat...

Mittlerweile läuft die Seite auf einem dedizierten Server, der ca 116 Euro im Monat kostet. Das möchte ich nichtmehr aus eigener Tasche zahlen. , daher auch hier Werbung.

Zuerst wollte ich alles werbefrei belassen und durch spenden finanzieren, aber der typisch deutsche zahlt halt nix, wenns mal umsonst war . Spendenaufkommen etwa 5 Euro im Monat.
 
Ganz ehrlich? Ich habe Reddit noch nie aufgerufen. Ich lese immer nur News darüber.
Ich bin sicherlich nicht der Maßstab, aber auch meine ganzen Kollegen hier und meine Bekannten kennen dieses Reddit nicht wirklich.

Kann es sein, das es eine rein US-Amerikanische Geschichte ist?
 
@artchi: Ich habe das auch nur so am Rande mitbekommen. Ich denke das ist eine dieser hauptsächlich amerikanischen Seiten.
 
@artchi: Reddit ist in Asien, Skandinavien und den Staaten sehr angesagt.
 
@artchi: Ich kenne Reddit auch nur vom Hören/Lesen. Dass es sich hierbei aber um den "Grundstein des Internets" (wie viele Seiten es nennen) handelt kommt mir maßlos übertrieben vor. Demnach muss ich wohl aus der hintersten Hinterwäldler-Stube stammen, obwohl ich mich seit 1999 mit dem WWW befasse.
 
@artchi: Geht mir auch so :D
 
@artchi: Ich kenn nur diese nervige Reddit-Army die auf Youtube zu fast jedem größeren Video die Kommentare vollspammen. Klingt für mich also nach einer Seite mit viel bla bla bla.
 
@W!npast: Die Leute, die mit Reddit Army comments Youtube vollspammen machen dies nur, um zu trollen. Das ist extra total ironisch und voll übertrieben. Und viele springen natürlich drauf an.
 
@artchi: Ich bin täglich auf Reddit unterwegs, es ist tatsächlich hauptsächlich von Amis genutzt, allerdings gibt es auch einige deutsche Subreddits mit einer recht großen Community. @W!npast: die Reddit Army ist ungefähr das was Anonymous in bezug auf 4chan ist...
 
@Soern: jop, bin auch täglich auf Reddit. Allerdings in den englischsprachigen Subreddits. Die deutschen sind aufgrund der niedrigen Bekanntheit hierzulande ja recht klein/inaktiv. Zumindest die zu einzelnen Games / Hardware etc.
 
Technik, news, Games und porn auf einer page, oben drauf noch Katzen und Fuchs Bilder, für mich die perfekte Seite :).
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen