Xbox-Chef Phil Spencer: "Wir müssen uns in Europa verbessern"

Vor kurzem hat der Europa-Chef von Sonys PlayStation-Sparte gemeint, dass er sich um den hiesigen Markt und die Dominanz des japanischen Unternehmens keine Sorgen mache, da die PS4 in Europa auf Marktanteile zwischen 70 und 90 Prozent komme. ... mehr... Microsoft, Xbox, Xbox One, E3, Microsoft Xbox One, E3 2014, Phil Spencer Bildquelle: Entertainment Software Association Microsoft, Xbox, Xbox One, E3, Microsoft Xbox One, E3 2014, Phil Spencer Microsoft, Xbox, Xbox One, E3, Microsoft Xbox One, E3 2014, Phil Spencer Entertainment Software Association

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Konkurenz ist gut. Aber die xbox ist besser
 
@phips85: Das ist wohl eine wirkliche Geschmacksfrage.
 
@L_M_A_O: Keine Geschmacksfrage... Die PS4 ist die eindeutig bessere Konsole! Allein schon die Hardware-Konstruktion!
 
@Sequoia77: Der selbe Unfug wie immer bei deinen Kommentaren...
 
@L_M_A_O: Das denkst Du! Warum ist die PS4 so weit vorne in den Verkaufszahlen? Lies doch ausnahmsweise mal ne andere IT Seite, die objektiver und kritischer gegenüber Microsoft ist! Vergleich doch mal die beiden Konstruktionen! Die PS4 IST die bessere Konsole. Da gibts eigentlich nix zu diskutieren! Schönen Tag noch...
 
@Sequoia77: Die Konsole ist doch nicht automatisch besser nur weil sie ein paar % schneller ist. Es kommt auf das gesamte Paket an und was man persönlich bevorzugt...
 
@phips85: Stimmt. Aber es gibt 2 Games um die ich die Sony-Jünger beneide.... The Thalos Principle und das kommende No Mans Sky. Aber wozu hat man denn einen PC ;)
 
@Chris Sedlmair: Warum müssen es denn "Jünger" sein?
 
@Flanigen0: Nimms halt persönlich :D
 
@Chris Sedlmair: Hab ich nicht, frag mich nur warum das sein muss.
 
@Flanigen0: Naja... Irgendwie habe ich nie erlebt, daß XBox Fanboys behaupteten, daß MS die E3 2013 und 2014 gewonnen hätte. Jetzt, als MS mit konkreten Releases und realen Technik-Demonstrationen Sony geschlagen hat, laufen auf YT die Sony Fanboys rum und feiern des Kaisers Neue Kleider als Sieg. Sowas fällt dann bei mir unter religiösen Fundamentalismus... darum "Jünger".
 
@Chris Sedlmair: Hm gibt ja Leute die wirklich dann gegen die eine oder andere Konsole flamen ohne ende. Ich kenne zum glück nur "normale" Nutzer die PS$ oder Xbox kaufen und einfach spielen.
 
@Flanigen0: Flamen ist auch nur ein Sport wie jeder andere. Man sollte es nur nicht übertreiben. :D
 
@Flanigen0: Gehe mal auf playm.de und siehe dir die "normalen" Nutzer an. Bei einer positiven Xbox-/MS-News wird geflamed und gebashed bis zum Umfallen, bei negativer PS4-News wird gelobt und die Xbox in den Dreck gezogen. Als ob Sony mit der PS4 eine eine Sekt erschuf und die Leute ihren Worten bedenkenlos glauben und folgen. Und da sage ich auch "PS4-Jünger".
 
@Ryou-sama: Okay. Naja ich kauf dann die mir besser gefällt, was andere nutzen ist mir dann relativ wumpe :D . Habe andere Hobbys als Virtuelles Mobbing.
 
@Chris Sedlmair: Naja er als Apple-Jünger nimmts natürlich persönlich ^^
 
@phips85: Definitiv nicht! Die PS4 ist die eindeutig bessere Spielekonsole!
 
@Sequoia77: Die PS4 hat eine schnellere GPU und schnelleren Speicher, ob Sie das dann automatisch zu "besseren" Konsole macht ist fraglich. (ich habe xbox und ps4)
 
@cvzone: Mein Gott! Warum seid ihr immer so oberflächlich. Dann vergleich doch mal die Konstruktion! Du kannst doch den unförmigen Kasten der XBox nicht mit der PS4 gleichsetzen! Vielleicht mal beide aufschrauben!? ;-)
 
@Sequoia77: Die Ruckelstation kann man besser hören. :D
 
@Sequoia77: Ich ziehe die Hardware heran und Du die Größe des Gehäuses und bezeichnest mich als oberflächlich, soll das ein Witz sein?
 
Fifa, Landwirtschaftssimulator und call of duty zu exklusiv spielen machen und man hat Europa in der Hand :D
 
@cycloop: Was hast Du? Call of Duty ist doch eine unterhaltsame Filmreihe :D
 
@cycloop: Zumindest Deutschland. Keine Ahnung, ob der Rest der Europäer genauso geil auf diese XY-"Simulatoren" ist...
 
Microsoft sollte evtl. auch mal etwas mehr in Werbung in Europa investieren. Ich sehe in Magazinen im TV oder auch in den Märkten meistens nur PS4, Playstation, Sony. Sponsoring eines bekannten Sport Events oder eines Teams aus einer der Top Ligen in Europa wäre doch auch mal was. Ich meine, die sponsern in den USA ein einziges MLS Team...WOW! Immerhin haben Sie bei MLS Spielen Windows Bandenwerbung, aber die Xbox ist da sonst auch nicht vertreten.

In den Socialen Medien ist Microsoft ja recht aktiv, aber auch nur wenn es um Windows und die Surface und Lumia Geräte geht, sonst kommt da auch fast nix. Bei Sony merkt man natürlich auch, dass die Playstation ihr letztes grosses Zugpferd ist, nach dem Sie bei den Smartphones und TVs eher im Mittelfeld rumdümpeln, und bei anderen Geräten den Anschluss verloren haben. Die pushen die Playsie natürlich nun wo es nur geht.

Und auch bei den Trailern oder Gameplay Material von Spielen, sieht man oft zuerst die Werbung mit dem PS Logo, oder es ist PS Gameplay. Das wirkt sich auf Dauer natürlich auch in den Köpfen der Leute aus.

Aber ja, Europa ist nun mal Playstation Land, das wird sich auch in dieser Generation nicht ändern. Aber etwas mehr Engagement wäre doch wünschenswert, denn die Xbox One ist eine gute Konsole mit netten Funktionen und einem guten Line Up. Ich mag das Ding, aber man fühlt ich mit einer Xbox One im Moment schon ein wenig "ausgetsossen" in Europa....auch wenn das auf der anderen Seite auch wieder reizvoll ist, da sich die Lemminge ja auf die PS4 stürzen, welche ich natürlich auch eine gute Konsole finde, aber ich bin seit der ersten Xbox dabei, und die zeiten wo ich 2 oder 3 Konsolen habe, sind definitv vorbei.
 
@barnetta: Man sieht schon immer mal wieder Xbox-Werbung im TV, leider immer nur in Verbindung mit einem gerade erschienenen Spiel.
Solche genialen Spots wie der hier: https://www.youtube.com/watch?v=jtVdAtI-SdQ
werden aus irgend einem Gund wohl nicht mehr produziert.
 
@gutenmorgen1: Werbespots sind das eine, aber wer schaut heute noch regelmässig TV, und nervt sich nicht eher über Werbung. Sony ist ja bei der Chmapions League dick dabei, Bandenwerbung etc. Microsoft müsste da auch mal was in die Richtung tun, aber ich sehe nie irgendwo Xbox Werbung...ausser im Ami TV, aber das ist ja auch deren Heimmarkt.

Oder beim Start der Next Gen Konsolen in den Märkten. Die PS4 konnte man dort fast 2 Monate früher anspielen als die Xbox One. Oder Mc Donalds, dort hat es nur Playstation Konsolen für die Kunden.

Da wäre noch viel Luft nach oben, und die Kasse bei Microsoft wäre ja auch genügend voll. Aber entweder wollen die nicht, sehen es nicht oder können es nicht.....
 
@barnetta: Bei McDonald's stehen mittlerweile Konsolen rum? Vielleicht sollte ich da doch mal wieder reingucken...
 
@DON666: Willst du echt an so abgegriffenen Geräten spielen?^^
 
@L_M_A_O: Auf gar keinen Fall. Aber die müssen dann ja wohl in den anderthalb Jahren (oder so), die ich nicht mehr da war, die Filialen komplett umgebaut haben, und das muss ich mir mal angucken. Kann mir ja nicht vorstellen, dass die da einfach irgendwo so ne PlayStation auf einen der Tische gestellt haben...
 
@DON666: Kann ich mir persönlich auch nicht vorstellen. War aber schon ewig nicht mehr da, weil ich kein Fan von solchem Fast Food bin.
 
@L_M_A_O: Eben drum. Ich hab da ganz selten mal Heißhunger drauf, aber eigentlich betrete ich solche Läden nur, wenn ich irgendwo mit der Bahn unterwegs bin oder so. Und dann wird es meist Burger King. Hatte mal Kumpels, deren WG direkt neben einem McDonald's war, da haben wir uns natürlich ständig das Zeugs reingepfiffen, aber seit die da weggezogen sind, ist das (zum Glück!) vorbei, und die 3,5 km extra da hinzuradeln habe ich äußerst selten Lust.
 
@DON666: Hat nicht jeder McDonalds. Hab bisher nur 2 mit Konsolen gesehn.
 
@DON666: In der Schweiz zumindest an vielen Orten. Betreffend Xbox, falls Ihr mal eine Kreuzfahrt machen wollt, nehmt die Quantum of the Seas, die hat einen Xbox Corner ;)
 
"Microsofts oberster Gamer Phil Spencer"
Seltsamer Titel. Was ist denn Nadella bei MS? Der oberste Macker?
 
Hat eigentlich jemand beides? PS4 und Xbox? Ich kann mich nicht wirklich entscheiden welches ich holen soll, also jetzt mal wenn man die Spiele nicht beachtet was spricht denn mehr für die Xbox?
 
@Flanigen0: Die System-Software spricht eindeutig für die Xbox - da gibt sich MS mittlerweile richtig Mühe.
Generell würde ich dir aber empfehlen, bis mindestens Ende des Jahres zu warten und dann die Situation (Preis, Spiele, ect.) nochmals vergleichen.
 
@gutenmorgen1: Warten wollte ich eh noch, was mich auch zu der Xbox grad zieht (hatte bis jetzt immer nur Playstation) ist, dass MS sich anscheinend aktuell mehr richtung der VR Brille bewegt als Sony.
 
@Flanigen0: Sony hat ja auch mit morpheus was in richtung vr. Aber da ms mit oculus und steam gute partner hat wir ms deutlich mehr content bieten. Aber das ganze thema wird am anfang eh noch recht teuer sein.
 
@phips85: Ja genau, ich empfand bei der E3 das zumindest so, als hätte MS auf dem gebiet schon mehr zu bieten als Sony. Bleibt dann abzuwarten.
 
@Flanigen0: Da solltest du aufpassen, wenn du darauf wert legst. Das was MS mit Oculus produziert ist im Prinzip lediglich ein virtuelles Kino in dem man Xbox-Spiele spielen kann. Richtige VR (auf Konsole) wird laut aktuellem Stand nur Sony mit Morpheus anbieten. (siehe re:2)
 
@gutenmorgen1: Yap okay, ich warte einfach ab und hole es mir als Bundle :P :D
 
@gutenmorgen1: Nicht ganz richtig. Zukünftige Spiele, heißt Spiele die ab Anfang 2016 erscheinen, werden komplett VR-Optimiert sein. Nur Spiele die vor der Occulus Rift erschienen sind werden in diesem Kino-Modus dargestellt.
 
@Flanigen0: Eine native VR Brille für Konsole, ist im Moment nur für die PS4 angekündigt (Morpheus). MS macht es möglich Xbox Spiele auf den PC zu streamen und dort eine VR Brille zu nutzen....aber das 1. gibt es dadurch auch nicht VR Spiele auf der Xbox und 2. ist das nicht besonders komfortabel.

Ich denke wer unbedingt VR an einer Konsole haben möchte, wird kurzfristig mit der PS4 besser fahren. Ausser Microsoft kündigt irgendwann mal eine native Xbox One unterstützung für Oculus oder die Valve brille an, z.b mit Zusatzhardware (Morpheus bei der PS4 benötigt so viel ich weis auch noch eine externe Box welche bei der Berechnung hilft). Das wäre natürlich der absolute Hammer!! Aber bis jetzt ist da nichts angekündigt.....ausser dem streamen auf PC. Da das ein Killerfeature wäre, rechne ich auch nicht damit dass MS das im Moment geplant hat, sonst hätten die die Bombe auf der E3 platzen lassen...

Aber wer weis was da in Zukunft noch kommt! HoloLens ist für mich z.b auch spannend, jedoch noch weniger ausgreift als als VR.
 
@barnetta: Mich treibt da auch die Neugier, aktuell kann ich es mir nicht so richtig vorstellen wie es wäre :)
 
@barnetta: Falsch. Wer unbedingt VR an einer Konsole haben möchte, müsste sich mindestens bis zur NextGen gedulden. Wenn ich z.b. die Werte der Oculus nehme, mit 2x 2160x1200, dann müsste da schon einiges mehr als jetzt in der PS4 stecken oder man rendert niedriger und skaliert hoch. Also bliebe bei der CurrentGen die Wahl zwischen langsam oder matschig. Ist beides nicht besonders verkaufsfördernd.
 
@Flanigen0: was für eine Frage! Natürlich PS4!
 
Ja, müssen noch einiges machen, auch Softwaretechnisch. Es kann nicht sein, das eine als "Multimediakonsole" angepriesene Konsole meine gebrannten Urlaubs BluRays nicht abspielen kann, die PS4 aber ja.
 
@djharty: Ich brenne meine "Urlaubsvideos" nicht extra und kann sie per Netzwerk von meinem PC oder direkt per externe festplatte abspielen oder per Onedrive aus der Cloud streamen. :)
 
Egal ob X-Box oder PS4 jeder hat so seinen Favoriten. Oft machen es einfach die Spiele aus um sich für die eine oder andere Konsole zu entscheiden.
Ich persönlich hab noch eine X-Box 360 mit Kinect und werde noch ein wenig warten bis ich mir eine neue Konsole zulege.
Aber generell könnte man an MS den Appell geben endlich auch Produkte die es lange Zeit nur in Übersee gibt auch schneller in Europa zu verkaufen!
 
70 bis 90% Marktanteil in Europa? Das würde dann bedeuten das MS außerhalb Europas ebenfalls 70 bis 90% Marktanteil hätte! Kann ich mir nicht vorstellen! Beide Firmen haben jeweils 100 Millionen Last und Next gen Kosnsolen verkauft, und dann soll Sony 90% nur in Europa verkauft haben? Dann hätte MS an die 90 Millionen konsollen alleine nur in Nord und Süd Amerika verkauft! Die zahlen stimmen wieder einmal nicht....
 
@Djoko: Also laut Wiki wurden (Stand Juni 2015) 22,4 Mio. PS4 verkauft, 12,5 Mio. Xbox One und 9,65 Mio. mal die Wii U. Damit lassen sich die Zahlen schon ganz gut erklären, vor allem da der Sony Typ nur von der PS4 (also einen Current Gen und nicht Last Gen Vergleich) redet. Bin aber jetzt auch arg überrascht von der Anzahl Konsolenverkäufe und auch von dem Abstand zur Xbox One, ich hätte jetzt 20-30% Abstand gerechnet, aber nicht mit fast doppelt so vielen verkauften Einheiten. Irgendwie lustig, in meinem Bekanntenkreis kenne ich nur Xbox One Besitzer (Sechs um genau zu sein) und keinen einzigen, der eine PS4 besitzt. Sind halt alle Halo Fanboys ;).
 
microsoft sollte mal an seiner priorisierung arbeiten. europa wird bei neuen funktionen ja nicht unbedingt in die erste reihe gestellt. erst wird präsentiert, dann kommt monatelang nichts für europa und wenns dann doch irgendwann nachgereicht wird haben die leute das thema halt schon hinter sich gelassen.

aber dafür dürfen wir zum ausgleich wenigstens deutlich mehr zahlen für das gleiche system ........
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Xbox One S, 500 GB im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles