Update: Jailbreak-Tool TaiG 2.2.0 schaltet iOS-Version 8.4 frei

Das Team von TaiG hat nach dem gestern von Apple veröffentlichten Update auf iOS 8.4 bereits eine Aktualisierung für ihr Jailbreak-Tool herausgegeben. Der iPhone-Hersteller hat mit iOS 8.4 wie es aussieht die Lücke nicht angefasst, die das ... mehr... iOS, Jailbreak, TaiG, iOS 8.1.1 Bildquelle: TaiG iOS, Jailbreak, TaiG, iOS 8.1.1 iOS, Jailbreak, TaiG, iOS 8.1.1 TaiG

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
ihr seid ja richtig schnell heute ;p
 
bitte beachten dass weiterhin zwingend itunes 12.0.1 erforderlich ist, also kein neues, da es weiterhin sonst den appledriver nicht findet
 
Braucht das noch wer?
 
@wingrill9: Ja
 
@BrakerB: Und für was? Nenne mal eine sinnvolle Funktion...
 
@wingrill9: Adblock. Firewall. Modifikationen am System (Sei es nur andere Farben Buttons oder sonstiges). Cheat-Tools für Spiele. Direktzugriff auf Files. usw. such dir was passendes raus. Wenn nix für dich dabei ist dann gut...man muss aber nicht von sich auf andere schließen.
 
@movieking: Adblock kommt mit iOS 9, der JB reißt eine so große Lücke in das System dass die Firewall auch nichts mehr nützt (Ist wie sich mit Sandsäcken vor einer Atombombe sich zu schützen), Style-Tweaks sind inkonsequent und zeugen eher von zwanghaften "ich bin anders und cool", Cheats sind was für Kinder, Direktzugriff braucht man nur wenn man was modifizieren will was man nicht zu modifizieren hat.
 
@LastPlace: Bla bla blub. Immer das selbe Gesülz von den Anti-Jailbreakern. Ich selbst hab kein IOS mehr, kann aber die Leute gut verstehen die eben eins von den oben genannten brauchen. Kommt mit IOS 9 bringt derzeit keinem was. Firewall oder auch ein VPN ist für den einen oder anderen auch interessant. Style Tweaks, Cheats oder den Direktzugriff (Für Files die IOS nicht mag...versuch mal was anderes wie Bilder und Videos auf das Gerät zu kopieren) möchten sicherlich manche auch haben...sind aber für dich alles Dummköpfe und Kinder...allein das es so beliebt ist sollte dir klar machen das du eher in der Minderheit bist mit deiner beschränkten "braucht man nicht" Sichtweise.
 
@LastPlace: was zum Teufel ist inkondiquent?!
 
@movieking: Ach hör doch auf mit der ausrede ... Firewall. Zerschießt dir das OS mit dem Jailbreak aber sprichst von Firewall. Gab einen schönen Artikel auf Giga vom alten Hasen Benm.at der früher den Jailbreak an den Mann gebracht hat. Und selbst er redet davon das die Welt das nur für gecrackte Apps braucht nicht mehr und nicht weniger.
 
@Fanity: Wer zerschiest sich das OS ? Klar öffnet man evtl. Lücken durch den Jailbreak und mancher mag die China-Jailbreak Software misstrauisch beäugen, aber WO ist da mal eine Lücke durch einen Jailbreak ausgenutzt worden ?!? Mit ner Firewall und Rechtemanagement kann man auch blocken das z.B. eine poplige Taschenlampen-App Zugriff auf meine Kontaktliste, Bilder und Videos usw. benötigt...für was ? Die App soll die LED zum leuchten bringen wenn man einen Knopf drückt und fertig. All das kann man so nicht einschränken ohne Jailbreak. Wenn du und die paar anderen den nicht brauchen...gut...aber lass doch die anderen Leute die es brauchen in Ruhe. Danke. PS.: Ich brauche z.B. bei meinem (Haupt-) Handy eine SD Karte und einen möglichst Wechselbaren Akku...jetzt kommen bestimmt wieder so Spinner und sagen: Wozu Akku wechselbar ? Wozu SD-Karte....wer braucht sowas...einfach mal Nachdenken das es vielleicht noch andere Anwendungsprofile außer dem eigenen gibt und die Klappe halten.
 
@LastPlace: Der Jailbreak reißt überhaupt keine Lücke ins system? Außerdem gibts keinen Systemweiten AdBlocker. Warum sollt eich mein Design nicht napassen dürfen? Cheats müssen nicht immer negativ sein.
 
@Fanity: Bei einem Jailbreak wird nicht das System zerschossen sondern durch eine, nicht im AppStore erhältliche, App ergänzt.
 
@movieking: Adblocker gibt's als App für das WLAN. Firewall hat mein Router, zocken tue ich nicht, deshalb keine Cheats, mit dem Austausch von Files hatte ich bis jetzt keine Probleme... Also alles Dinge, die nicht wirklich wichtig sind und die es Wert sind, das System auszuhebeln.
 
@wingrill9: Bedienbarkeit! Ich kann mehr Icons auf das Display packen und muss weniger in Ordner quetschen oder mehrere Seiten Apps anlegen.

Ich kann mit Siri Applikationen öffnen und Befehle geben, die standard Siri nicht kann.

Ich kann mir das Notification Center so zusammen bauen, wie ich das möchte, ohne (für mich) unnötiges Zeug.

Ich kann Whatsapp endlich per Browser am PC nutzen.

und vieles vieles mehr was im Alltag die Nutzung eines Smartphones beschleunigt oder vereinfacht.
 
@DaSoul: Genau und noch viel mehr. Aber jetzt kommt wieder die Anti-Franktion und schreit: NEIN, wozu. Kommt doch mit IOS 10-15. Das braucht man nicht...wozu...weshalb. usw.
 
@wingrill9: ShowCase (kleine buchstaben tastatur),
Barrel (homescreen animationen),
HeySiri auch ohne Stromzufur,
optische tweaks,
patches um apps schneller zu machen (z.b. um die apple javascript engine auch für nicht apple apps benutzen zu können),
systemweiter adblocker,
standard browser wechseln,
custom settings (nach oben wischen),
schnell antwort für whatsapp,
auflösung von veralteten apps patchen (bei mir die RMV app),
sicherheits tweaks,
dateisystem zugriff,
alle apps per klick schließen,
multi window,
mehr animierte wallpaper,
button remapping (activator).

Das sind die, die ich benutze z.Z.
 
Angeblich soll das Ganze Jailbreakzeug ja mit iOS 9 endgültig vorbei sein. Man darf gespannt sein.
 
Das einzige was mir wirklich fehlt ist WhatsApp Web.. es ist zum Haareraufen dass ich als Vielschreiber entweder mein iPhone JB muss oder auf WP oder Android ausweichen muss.
Warum zum Geier kommt da nach dieser langen Zeit nicht endlich was von WhatsApp selbst um dieses Manko zu beheben ?
Es schreibt sich nunmal wesentlich bequemer am PC als stundenlang auf der Handy Tastatur.
 
@nasabaer: Das ist eine sehr gute Frage, zumal es ja anstandslos funktioniert.

Interessant ist, dass bei einem 8.3 Jailbreak mit WAEnhancer (cydia tweak, ermöglicht WA Web) und einem anschließenden iOS Update auf 8.4(ohne anschließenden Jailbreak), die WA Web Funktionalität bestehen bleibt!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

iPhone 7 im Preisvergleich