Neue Windows 10-Builds: Mögliche Lösungen für Update-Probleme

Microsoft hat in den vergangenen beiden Tagen gleich zwei neue Builds von Windows 10 für Windows Insider freigegeben, die aktuellen Versionen 10158 und 10159 scheinen aber bei manchen nicht über Windows Update auf. Microsoft weiß um das Problem Bescheid, eine ... mehr... Windows 10, Windows 10 Build 10154, Windows 10 Insider Preview Build 10154 Bildquelle: WZor Windows 10, Windows 10 Build 10154, Windows 10 Insider Preview Build 10154 Windows 10, Windows 10 Build 10154, Windows 10 Insider Preview Build 10154 WZor

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Auf meinem Stream7 mit Build 10158 finde ich die Option zum Wechseln zwischen Slow und Fast Ring nicht mehr.. die Option gibts aber schon noch?
edit\ Danke euch beiden. Falls jemand die Funktion vermisst, ich habs mit dem "Holzhammer" gemacht und den Rechner zurückgesetzt (inkl. Alle Dateien löschen) - jetzt kann ich wieder zwischen Slow und Fast wechseln. Die neue Build wird dann schon kommen ^^
 
@Berndl: Gibt es noch..
 
@Berndl: als administrativer benutzer angemeldet? bei "normalen" benutzern fehlt diese option
 
Hatte einen PC wo es hakte. troubleshooting konnte zwar keine Fehler finden, danach wurde aber das Update von 58 auf 59 angeboten.
 
@Jetiman: bei mir mit der Methode eben auch.
 
@Jetiman: Wer harkt denn mit einem PC auf einem Beet?
 
@wingrill9: Sowas kommt wenn man PC und Gartenarbeit mischt ^^
 
Sollten sie aber schnellst möglich in Griff bekommen, sonst gehts am 29.07 heiß her im Netz ;)
 
@NeMeSiSX2LC: warum? das upgrade von win 7/8 ist, so behaupte ich, nich von den problemen betroffen
 
@MarcelP: ich habe auf meinem laptop mit 8.1pro PrepareWin81ForWindowsTechnicalPreview dot exe ausgefuehrt bekomme aber "nur" die 10130 angezeigt. ist das normal so ?
 
@Greengoose: ja ist normal weil immer nur die Version aus dem Slowring installiert wird
 
@MarcelP: Danke.
 
Versuche jetzt leider schon seit Stunden alles im WU umzustellen was geht. Bringt leider nix. Das Update wird nicht angezeigt. (Win10 Pro 10130 frisch installiert, VMWare Player)
 
Bild 4 könnte mein Hintergrund werden, hat einfach was :) - Ist das einer die offiziellen die bei Release enthalten sind ?
 
Nach dem Update auf Build 10158 kam in den Erweiterten Einstellungen die Meldung, dass ich mich mit meinem "insider" Account anmelden müsste, um die neuen Builds abrufen zu können. Gemacht, getan, aber nix passierte. Buils 10159 wird nicht angezeigt. Die Tips hier haben auch nicht geholfen.
Letzte Hoffnung Neustart, dann das Login am System mit dem verknüpften Insider Account und siehe da, das 10159 Update wird angezeigt und installiert...
 
Build 10158 wurde bei mir erst einen Tag später gefunden, 10159 aber merkwürdigerweise sofort, sodass ich gestern zwei Builds innerhalb von ein paar Stunden installiert hab. :P
 
Ich habe hier auch einen ZweitRechner mit der blanken 10130,da wird auch keine neue Build angeboten,alles versucht .Jetzt habe ich mal eine Rücksetzung vom PC gemacht,hat auch nicht geholfen ,eher das Gegenteil . Es werden zwar neue Updates gefunden können aber nicht installiert werden u.s.w.

Beim Lappy ist alles bestens
 
Mein Surface pro 3 wollte auch heute noch kein Update finden. Fast- Slow Ring half nicht, dann hab ich ne ISO genommen. (http://www.drwindows.de/windows-10-desktop/90439-windows-10-build-10159-iso-datei.html)
Die Installation hat gedauert (1,5h), aber nun läufts.

Und das Windows-Update zeigt immernoch ein Hardwareupdate vom 14.05.15 an (das hab ich schon über 3mal installiert).
 
@dowi: Das Hardwareupdate taucht bei mir auch die ganze Zeit wieder auf. -_-
 
@dowi: Ist die Installation via Iso gleichzusetzen mit dem Windows Update? Also bleiben die Daten erhalten?
 
Im Build 10130 hatte ich auch immer das Update-Problem, nichts half, auch nicht Neuinstallationen. Erst in der Systemwiderherstellung konnte ich die Installation von "Windows Modules Installer" sehen. Hier einfach den Wiederherstellungspunkt wählen und dann war das Problem beseitigt.
Schaun wir mal, wie es in Build 10158 bzw. 10159 geht.
 
Bei mir wollte er auch keine Updates finden. Auch nach mehrfachen Neustarts nicht.
Hab dann einfach bis 15 Uhr gewartet und nochmal gesucht und er hat das Update angezeigt.
Manche "Lösungen" funktionieren wahrscheinlich auch eher zufällig, weil einfach ein bisschen Zeit vergangen ist.
 
Ich habe es gemacht wie Dowi hat super geklappt..
(http://www.drwindows.de/windows-10-desktop/90439-windows-10-build-10159-iso-datei.html
 
@hesse2054: So habe ich es jetzt auch gemacht. Die Tipps oben haben alle nicht funktioniert.
 
Also mit der Aktivierung stimmt wohl auch noch nicht alles in dieser Build. Der Win 7 Ultimate key der die ganze Zeit ging wird nun abgelehnt. Hoffe das ändert sich wieder bis zur Final. Den immerhin habe ich meinen Win 7 zum Win 10 gemacht durch die ganzen Previews.
 
@NeMeSiSX2LC: ein Punkt mehr der nicht geht, stimmt. Fällt in der Summe von Problemen wohl aber kaum in's Gewicht. Ich denke Aul wird das Problem lösen in dem er einfach neue Desktopwallpapers ankündigt und die Debatte so auf etwas anderes lenkt.
Und ja ich habe nach wie vor reproduzierbare Bugs an diversen Stellen über mehr als 3-4 Builds im Fast Ring die nicht mal im Ansatz angegangen wurden. Momentan wundert mich bei Microsoft fast nichts mehr, es scheint wirklich nicht nur am nicht wollen sondern eber am nicht können zu liegen. Man kann nur hoffen das die Nutzerbasis es wie schon beim 8er entsprechend würdigt und die Komiker durch Fachkräfte ersetzt werden. Ging beim 8er dann auch schneller als es die Verantwortlichen selbst erwartet haben.
 
Hey,

habe heute das Update nochmal versucht aufzuspielen und es ging tatsächlich auch nachdem ich CCleaner ausgeführt habe. Hatte ich nur Glück oder kann jmd bestätigen?

MfG mk0151
Kommentar abgeben Netiquette beachten!