OnePlus 2 bekommt einen Fingerabdruckleser à la iPhone & Co

Auch bei OnePlus will man mit dem neuen zweiten Modell des chinesischen Top-Smartphones mit internationalen Ambitionen auf den Stand der Technik kommen - und verbaut deshalb nicht nur aktuelle Hardware, sondern auch einen Fingerabdruckleser. mehr... OnePlus, OnePlus One, OnePlus Smartphone Bildquelle: OnePlus OnePlus, OnePlus One, OnePlus Smartphone OnePlus, OnePlus One, OnePlus Smartphone OnePlus

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Das ist nichtmal einer "News" wert (hieß das nicht einst Neuigkeit?). Fingerabdruckleser.. Wo? Rückseite? Im Hauptmenüknopf - Homebutton. Oder so wie die Gerüchte von Apple sagten im Glas integriert? Ehrlich, diesen Beitrag hätte man sich sparen können. Zum einem denke ich nach dem ersten Telefon (und das hab ich bis zum Nexus 6 gern benutzt) Physische Tasten einbaut, noch denke ich das es im Glas integriert ist.. Die Jungs heizen Gerüchte an, um sie dann als Optionell verkaufen zu können. Behaltet das im Hinterkopf wenn ihr bei der Bestellung + das + das + das und Wartezeit auswählen könnt. :)
 
@Savoury: Hast du auf den "jetzt bekanntgegeben"-Link geklickt und gelesen was da steht? Das kommt von OnePlus persönlich ;)
 
Die Frage ist eigentlich nicht wie gut der Sensor ist, sondern wo er die Daten speichert. Apple hat hier einen abgeschotteten bereich im sensor selbst, auf den man so nicht zugreifen kann.
 
@toco: *angeblich
Heutzutage ist doch nichts digitales sicher und um das zu behaupten muss man (leider) nicht einmal Pessimist sein...
 
@RaBbiZ: Da auch nach mehr als 1,5 Jahren nichts darüber irgendwo zu lesen/hören war, darf man davon ausgehen, dass es bisher nicht gelungen ist, auf einen gespeicherten Abdruck zuzugreifen. Andernfalls würde sich diese Sache sicher sehr schnell in den Medien verbreiten.
 
@RaBbiZ: Bei Apple musst du dir um die Sicherheit deiner Daten keine Sorgen machen, weil kein werbefinanziertes Unternehmen. Erfolgreiche Hacks waren immer nur auf Userseite.
 
"Wie so oft nimmt das OnePlus-Team den Mund sehr voll" so eine herablassende, persönliche Meinung hat in einem objektiven, seriösen Artikel absolut nichts verloren! Wieso wird es hier von Tag zu Tag eigentlich immer schlimmer statt besser?
 
@DerKritiker: und wieso kriegst du dafür minus? in letzter zeit findet man echt krasse randbemerkungen in den artikeln. und ja, grundsätzlich mag ich wf sehr. und nein, "einfach nicht herzukommen" ist nicht immer das beste argument...
 
Frage mich auch, warum er Minus bekommt? Glei mit nem Plus gekontert
 
Das 30. Android unter 200 anderen.
Die unterscheiden sich doch inzwischen nicht die Bohne voneinander.
 
Beim OnePlus gibts aber doch nen gewaltigen preislichen Unterschied im Vergleich zu den Topmodellen von Samsung, HTC etc.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!