Dell gibt erste PCs mit Windows 10 zur Vorbestellung frei

Der amerikanische Computerhersteller Dell hat den Verkauf von neuen PCs mit Windows 10 aufgenommen. Ab sofort können Kunden über die Dell-Website bestimmte Desktop- und Notebook-PCs vorbestellen, die pünktlich ab dem Launch-Termin von Microsofts neuem ... mehr... Windows 10, Windows 10 Technical Preview, Windows Insider, Windows 10 Insider Preview, Insider Preview, Windows 10 Preview, Windows Insider Program, Windows Insider Preview, Build 10135, Windows 10 Build 10135, Windows 10 Insider Preview Build 10135 Bildquelle: WZor Windows 10, Windows 10 Technical Preview, Windows Insider, Windows 10 Insider Preview, Insider Preview, Windows 10 Preview, Windows Insider Program, Windows Insider Preview, Build 10135, Windows 10 Build 10135, Windows 10 Insider Preview Build 10135 Windows 10, Windows 10 Technical Preview, Windows Insider, Windows 10 Insider Preview, Insider Preview, Windows 10 Preview, Windows Insider Program, Windows Insider Preview, Build 10135, Windows 10 Build 10135, Windows 10 Insider Preview Build 10135 WZor

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
kanns kaum erwarten obwohl ich zu lenovo oder asus tendiere...
 
kein wunder das der pc markt am abkacken ist wen sie uns fie geräte direkt auf dem markt geschmissen werde. ich schmeiße wegen einem.neuen os doch nicht meinen pc nach einem jahr weg
 
@cs1005: Warum soll den Microsoft Windows immer "fetter" machen? Die PC Hersteller müssen "liefern". z.B.: mit 8K fähiger Hardware,Stromverbrauchs-Effizienz,etc.. Dann hätte man wieder Argumente zum Wechsel.
 
@sersay: ach komm lieber gleich 16k Tft für 299€...*Ironie on*
 
hallo an alle ich habe einen dell optiplex 745 aus 2007 mit quad core und amd graka und win 10 läuft bei mir bis jetzt ohne grösseren problemen viele gr sse uweü
Kommentar abgeben Netiquette beachten!