Samsung: Nach gebogenen Kanten nun komplett faltbare Smartphones

Der südkoreanische Elektronikkonzern Samsung hat offenbar erkannt, dass er seine Vormachtstellung bei mobilen Geräten am ehesten mit Innovationen retten kann. Nach dem Galaxy S6 Edge mit seinem gebogenen Display geht man nun einen großen Schritt ... mehr... Smartphone, Samsung, faltbar Bildquelle: Samsung Smartphone, Samsung, faltbar Smartphone, Samsung, faltbar Samsung

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
ich muss ja zugeben, das ich schon damals kein Freund von Klapphandys war...

zu Dick und vorallem bewegliche teile die früher oder später (auch bei bester Qualität) wackeln oder gar ihren Dienst ordentlich zu arbeiten verweigern...

Trotzdem sehe ich es gerne wenn neues und Innovatives auf den Markt kommt <- ich sehe es im übrigen nicht als Innovation, zwei displays oder klappbar... ich sehe es als Innovation das umzusetzen <- am besten mit einem Display!

Ein Smartphone will ich nicht... ein Tablet wäre schon interessant.
 
@baeri: Ich erinner mich noch ans Moto RAZR V3. Superdünn auch zusammengeklappt. Gewackelt hat da nichts. Meine Mutter hat das Teil 6 jahre benutzt und es dann nur "gewechselt" weil es aus ihrer Tasche gefallen ist und leider kaputt war.
 
@picasso22: zugegeben Meckern auf hohen Niveau:
(Ich hatte das auch und war sehr zufrieden)
die Tasten waren anstrengend... zum Nummern wählen OKAY für SMS gerade längere Texte grauenhaft
Dünn... für damalige verhälltnisse HM ... aber mit 14mm NAJA ^^
Mein Display hat auch ohne Wackler 1,5 Jahre gehalten... von nen Freund hat schon nach ein paar Wochen was gewackelt (er ist definitiv pfleglich mit seinen gerät umgegangen)... <- das ist oft auch Pokern...

=> ich will ja nicht sagen das diese Entwicklung NIX ist... ich hatte viele Handys zum klappen oder schieben (besonders das Nokia N97)...
Aber als Smartphone sprichts mich MOMENTAN nicht an...

ZUGEGEBEN: ich habe damals auch behauptet (als die ersten Smartphones gekommen sind und ich noch glücklich auf meiner Tastatur auf dem NOKIA N97 rumgedrückt habe > ich will nie nur nen Touchscreen (seitdem hatte ich nie mehr ne Tastatur :P ...)
 
@picasso22: Ich kenne einige da hat das RAZR V3 mehrmals aufgrund von Aussetzern (Flexkabel) den Geist aufgegeben. Aber wahrscheinlich gehört deine Mutter nicht zu denen die das Teil 1000 mal am Tag auf und zu machen :-)
 
@Paradise: 1000 mal? Da hätte sie ja drüber gelacht zu der Zeit. Das war quasi 24/7 am auf und zugehen weil sie da mit ihrem neuen Freund dauer SMS geschrieben hat. Nervig wie so ein kleiner Teenie und da war sie schon 40 xD
 
@picasso22: Je oller, je doller ;-)
 
Klapp Smratphone, ich wäre sofort dabei :)
 
@merovinger: gibt es schon lange.
 
ist analog einer Schachtel - zuerst falten dann ins Altpapier....
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Samsungs Aktienkurs in Euro

Samsung Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Samsung Galaxy S7 im Preis-Check