Halo 5 wird für Koop doch Xbox Live Gold-Abo benötigen (Update)

Nächste Woche beginnt die weltgrößte Spielemesse E3, doch immer mehr Videospielhersteller wollen diese nicht abwarten und verraten wichtige Informationen bereits im Vorfeld. Auch Microsoft gehört dazu: Gestern wurde die 1-Terabyte-Xbox One ... mehr... Microsoft, Halo, Halo 5, 343 Industries, Halo 5: Guardians Bildquelle: Microsoft Microsoft, Halo, Halo 5, 343 Industries, Halo 5: Guardians Microsoft, Halo, Halo 5, 343 Industries, Halo 5: Guardians Microsoft/Game Informer

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Die für mich mit wichtigste Frage, gibt es einen lokalen Multiplayer? :)
 
@Knerd: SPOILER: Die für mich wichtigste Frage: Was ist mit Cortana? Ich seh ihren "Verlust" als nicht endgültig an...das will ich nicht wahrhaben...
 
@bigspid: Doofe Frage. Cortana wurde doch versetz, von Halo zu Windows!

Mal im ernst. Halo ohne Cortana ;( Damit würden sie die IP doch schon fast beerdigen. Das ist wie Sam&Max - ohne Max. Schlimmer, das ist wie Minsc ohne Boo!

Ich geh fest davon aus, dass Cortana irgendwie Teil des Plots sein wird, alles andere erscheint mir nicht sinnvoll.
 
@bigspid: Ich interessiere mich zwar nicht für die Halo-Reihe, aber das klingt nach einem großen Spoiler, falls man noch nicht alle bisherigen Teile durch hat. :(
 
@davidsung: Habs unten schon kommentiert: Der Spoiler steht schon im Artikel im letzten Absatz (Verlust Cortanas usw.), hab mich lediglich darauf bezogen. Aber das Ganze ist eher schwammig. Im Artikel wirkt es endgültig, aber im Spiel selbst ists sehr offen gehalten.
 
@bigspid: Oh, dann nehme ich das zurück. Sorry.
 
@davidsung: Jo kein Ding, aber mittlerweile gibts auch eine Spoilerwarnung im Artikel :)
 
@bigspid: Danke -_- Hab den 4. Teil noch nicht gezockt...
 
@Knerd: Es steht ja oben im Artikel, dass nach ihrem "Verlust" das restliche Team das "Reden" übernimmt. Hab aber mein Kommentar mal editiert! Und zum Spiel kann ich dich beruhigen, das nimmt kaum etwas vorweg. Ich hab das zB ganz anders verstanden, als es im Artikel angedeutet wird. Deswegen hat mich dieser Hinweis vom Verlust Cortanas etwas erschüttert^^ Spiels und mach dir dein eigenes Bild. Das ist keinesfalls eindeutig und eher offen gehalten das Ganze. (Wegen der Lebensdauer der KIs in Halo gabs auch schon vorher schon in den Spielen Infos, die ein mögliches Ende Cortanas andeuten)
 
@Knerd: Hatte einen Hinweis eingesendet, dass in den Artikel auch eine Spoiler-Warnung rein soll...die ist jetzt da^^
 
@Knerd: Schlechte Nachricht für dich: Split-Screen-Coop ist raus: http://www.eurogamer.net/articles/2015-06-10-halo-5-theres-good-news-and-bad-news
 
@witek: Auch Splitscreen vs?
 
@Knerd: Dazu steht da nix...
 
@witek: Sollte das nicht kommen, dann wäre ich enttäuscht, der lokale MP PvP war für mich immer einer der Gründe für Halo.

Die One wird wohl auf Lang oder Kurz eine lokale Singleplayer- und Onlinemultiplayerkonsole...
 
@Knerd: Ist leider der allgemeine Trend, wies scheint. Fand auch immer CoD am lustigsten, wenn man zu viert an einer Konsole zusammen saß. Es gibt zwar noch die Möglichkeit zu zweit lokal zu spielen, aber wer bitte liefert sich auf den Maps in Domination ein 1vs1?!
Aber wenn das fehlt wär ich sehr enttäuscht. Das ist ein Markenzeichen von Halo...
 
@bigspid: Eben, dann fällt auch einer der Vorteile von der Xbox raus... Die 360 konnte man an einen Beamer anschließen und vier Leute konnten gleichzeitig auf gut 2-3m Diagonale zocken, ein Traum :) Wenn die One das nicht mehr kann, dann wäre ich schwer enttäuscht :(
 
@Knerd: Jap...zumal ich meinen TV abgeschafft und einen Beamer angeschafft habe. 100" Diagonale laden förmlich dazu ein eine Splitscreen-Gaudi zu starten! Klar kommt das nicht so oft vor, wie abends mal mit n paar Freunden online zu gehen...aber wichtig ist so ein Feature schon
 
halo ohne bungie ist mist! hat der call of halo multiplayer gut gezeigt genau so wie call of halo 4.
 
@cs1005: Im Gegenteil, 343 Industries hat mal Neuerungen gewagt, die sich Bungie nicht mehr getraut hat. Man merkt beim 4. Teil deutlich heraus, dass sich das Spiel endlich mal weiter entwickelt hat und Mechaniken nachgeliefert, die längst überfällig waren (zB Sprinten)! Nichts gegen Bungie (ich suchte grad Destiny wie verrückt^^), aber ein frischer Wind war dringend nötig. Und dein Vergleich zu CoD ist eher nur deshalb begründet, weil CoD mit den letzten Teilen immer mehr in Richtung SciFi gewandert ist, nicht umgekehrt.
 
@bigspid: hahaha nope. H4 ist mit Abstand der schlecht Verkaufteste Titel und das musst du bei einem solchen Franchise erstmal schaffen.
 
@LastPlace: Äh nope, Halo 4 hat sich besser als Halo 3 und Reach verkauft...woher stammt deine Info? (Link folgt später) edit: Danke Knerd, für den Link!
 
@LastPlace: Wunschdenken? http://www.next-gamer.de/news/halo-4-verkaufszahlen-schlagen-die-von-halo-3-und-reach/
 
@Knerd: LastPlace geht vielleicht von seinen persönlichen Käufen aus und extrapoliert den Rest.
 
@cs1005: Wer bitte ist Bungie? Sind das nicht die die derzeit dieses komische Destiny entworfen haben was bei den Kunden überragend ankommt da sie fertige Inhalte als überteuerten 20 Euro DLC verkaufen? Bungie ist heute nur noch nen mittelmäßiger Spiele Hersteller. Und ohne MS würde es Bungie heute garnicht mehr geben. Dazu haben sie die Spiele zwar entwickelt aber hatten keine Friheiten und mussten strickt nach MS plänen arbeiten. Gut so das die Weg sind und 343 übernommen hat, wobei hier ja auch über 60% des Teams aus ehemaligen Bungie Mitarbeitern besteht.
 
@lurchie: und ohne MS würde es 343 nicht geben was bitte ist das für ne aussage? 343i hat halo Zerstört das ist fakt! wo bitte ist den der Hype von Halo MCC hin? davon sieht man nix mehr! das wegen den DlCs liegt wohl (leider) eher an Acitivision als an Bungie, aber Destiny ist auch ein Neuanfang und da wird noch einiges in Zukunft kommen. Nicht ohne grund ist die Destiny Community Riesig! Und so lange wie Halo xbox Exklusiv bleibt ist der Erfolg eh ausgeschlossen. Ich bin gerne berreit für Destiny Conntent zu zahlen weil es sich wie WOW immer weiter entwickelt udn da wirst du gezwungen Monatlich zu zahlen, bei destiny kostet nur jedes DLC geld (mal 40 mal 20 euro) und derzeit gibt es wenig Negatives zu den DLCs (bis auf ein paar leute die immer was zum rummaulen haben)
 
@cs1005: Naja, DLC + Gold Service...... + + + + + was noch kommt. Aber redet ihr euch ruhig alles toll ;)
 
@cs1005: Fakt ist, das Du keine Ahnung hast!
 
@lurchie: Destiny ist ein großartiges Spiel, auch deshalb, weil Bungie im WOCHENTAKT Updates aufspielt, die das Spielerlebnis verbessern. Die "fertigen DLCs" bringen meist genau das, was die Community sich grade wünscht (ich rede nicht von Inhalten, sondern Änderungen/Bugfix usw). Auch reagieren sie relativ schnell, wenn mal eine Waffe übermächtig, oder viel zu schwach ist. Wem aber der RPG-Hintergrund nicht gefällt, wird auch mit Destiny keinen Spaß haben.
 
@bigspid: klingt nach ironie. autorifles sind seit monayen underpowered und bungie hat nix gemacht. thorn muss ebenfalls gepqtcht werden
 
@cs1005: Thorn ist definitiv overpowered...da kommt hoffentlich bald was. Ist aber auch erst seit den Trials wirklich aufgefallen. Autorifles gehen gut, hab mit Suros Regime weder PvE noch PvP Probleme.
 
@bigspid: aber ich komme mit normalen ar's einfach nicht mehr klar nach dem nerf. die killtime ist zu lang
 
@cs1005: Ja kommt drauf an. Aber nach dem Release von HoW müssen sie jetzt eh nochmal etwas am Balancing schrauben. Und so gern ich die Gjallahorn auch hab (hab sie selbst noch nicht erspielt), es wäre hier auch mal schön, wenn man von anderen nicht gleich kategorisch abgelehnt wird, weil man sie nicht hat.
 
@bigspid: also ich habe sehr viele Random Freunde und die wussten nix von das ich Gjallahorn habe, und wurde Sofort im Clan aufgenommen (weil ich wohl ein netter typ bin und nicht sofort rumheule wen was schiefgeht) und jetzt habe ich bestimmt 20-30 freunde zusammen die aktiv destiny Spielen. Derzeit ist PVP bei uns Richtig Geil, weil wir uns an Raid usw satt gesehen haben. Das geilste ist das alles mit einem Random Txp aus einer patrol Mission los ging,
 
@cs1005: Jo klar, das ist was anderes! Solche Erfahrungen hab ich auch gemacht^^ Aber mir gings um das schnelle Finden von Mitspielern über Foren. Da geht ohne GHorn leider nicht viel. Sobald ich aber mal in ner Gruppe drin bin, ist das auch eher unwichtig.
 
@bigspid: Ich habe viele Leute gefunden die kein Ghorn haben und ich habe auch ohne Ghorn angefangen weil ich anfangs nicht wusste wie geil die Waffe ist. Und ja es geht ohne Ghorn! Ich habe mit vielen Skilled Spielern gezockt die hatten weder Ghorn und Ice breaker. Atheon usw. trotzdem problemlos gemeistert. Kommunikation und Geduld ist das einzige was man braucht.
 
@cs1005: Ja, seh ich ganz genau so! Hab bisher auch noch niemanden abgelehnt, weil er ne bestimmte Waffe nicht hatte. Das spaßigste war eh mal einen Raid oder Nightfallstrike zu meistern, wenn man ein Lvl drunter war und sich irgendwie durchgeboxt hat :D Aber sobald man einen anständigen Clan hat (damit meine ich Leute, die das Spiel nicht zu ernst nehmen und immer 100%ige Einsatzbereitschaft zeigen! Hatte sowas mal in Diablo 3...dann lieber ohne), spart man sich die Spielersuche durchs Forum^^
 
@bigspid: ein Clan zu haben ist nice ^^ aber Leute die ein Lvl unter dem empfohlenen sind durchzujagen macht auch iwie Laune auch wen das einiges an Zeit in Anspruch nehmen kann. hast du übrigens ein Brauchbares englisch? dann könntest du ja mal mit uns Zocken. Mein Clan besteht zum teil aus Norwegern und Amis (lebe ja in Norwegen)
 
@cs1005: Jap, englisch ist gut ;) Sehr cool, danke. Würde da gern mal reinschauen! Gamertag: BigSpiD47
 
@bigspid: vøllit vergessen PS4 oder xbox?
 
@cs1005: Xbox One, bin mal davon ausgegangen, weils ursprünglich hier um Halo ging^^
 
@bigspid: Achso Schade. aber vllt besorge ich mir Morgen nur wegen Halo eine One. aber ich will erst mal die Reviews abwarten. den PVP modus wie er jetzt ist finde ich nicht so der Knüller.
 
@cs1005: Asoo, macht nichts. Hab den PvP mal in der Beta gespielt. Es geht nun alles ein bisschen "schneller" und insgesamt fühlt es sich mehr nach einem Spiel an, das im Jahr 2015 angekommen ist. Die Frage ist dann nur, wie gut das dem Einzelnen gefällt. Eingefleische Halo PvP-Fans freuen sich bekanntlich selten über Änderungen, aber für mich als gelegentlichen PvP-Zocker spielt sich das sehr geil! Aber genau, abwarten was die Berichte sagen ;)
 
Eine kleine Spoilerwarnung wäre für den letzten Abschnitt Sinnvoll gewesen -.-'
 
@Rhanon: Wie alt ist Halo 4 inzwischen? Die Zeit für Spoiler ist vorbei. Man macht auch kein Geheimnis mehr daraus, dass DiCaprio in Titanic absäuft und Willis in The Sixth Sense bereits tot ist.
 
@crmsnrzl: Ich hab es trotzdem nachgefügt (Danke für den Mail-Hinweis an @bigspid auch nochmal hier): Lieber eine Spoiler-Warnung zu viel als eine zu wenig...
 
@crmsnrzl: Na danke.. "The Sixth Sense" brauch ich mir jetzt auch nicht mehr anschauen. ;)
 
@crmsnrzl: Aber wehe, du verrätst auch noch das Ende von "Der Untergang", dann werd ich richtig stinkig!
 
@DON666: Darauf kann ich verzichten. Als ich damals zu Troja im Kino war, habe ich schon versehentlich verraten, dass Brad Pitt stirbt. Man waren die Damen hinter mir an der Kinokasse ungehalten. Das muss ich nicht wieder haben.

Damals starb etwas in mir. Oder bin ich gestorben vor Lachen, innerlich? Irgendsowas war's, bin mir nicht mehr ganz sicher.
 
Hand hoch, wer hatte ernsthaft damit gerechnet, dass MS das jetzt doch nicht kostenlos macht?? \o/
1. sagen: Ja, wird kostenlos sein.
2. Alle bestellen vor
3. Dann sagen: Neee, ist doch nicht kostenlos.
4. Die meisten nehmen die Vorbestellung aber nicht zurück = PROFIT!

Diesmal sind sogar alle Punkte vorhanden, super Marketingstrategie.
 
@sunrunner: Also für mich ist das kein Vorbestellungsgrund. Die meisten Vorbesteller sind doch sowieso Halo Fans.
 
@PfirsichDruide: Ich als Fan bestelle erst eine Woche vorher vor, wenn das gezeigte mich überzeugt^^ Dieses Monate im Voraus vorbestellen lohnt sich doch nur bei Hardware, die bei Release knapp verfügbar ist...
 
@bigspid: Wenn mich etwas so sehr interessiert (wie Halo) bestelle ich immer sofort und wenn mir der Umfang der Box oder das bisher gezeigte nicht gefällt, storniere ich wieder :P
 
@PfirsichDruide: Das Problem mit dem ganzen Preorder ist halt nur, dass Teilweise die Kosten schon vor release gedeckt sind. Warum sollten Entwickler dann noch groß aufwand investieren, das Spiel wirklich rund zu machen?
GEnau wie der ganze DLC-mist. früher gab es Expansion Packs, die quasie nochmal 50% des Spiels erweitert haben.
 
@sunrunner: Richtig mühe geben sich die meisten doch sowieso nicht. Die Spiele werden doch nur noch unfertig released und mit dem Day One Patch dann spielbar gemacht. Danach kommen dann nur noch (meist) überteuerte DLCs (bzw. Karten-Packs).
 
@sunrunner: Kosten decken und Gewinne einfahren sind zwei Paar Schuh. Wenn sie mit einem Spiel wirklich erfolgreich sein wollen und den Publisher auch entsprechend zufrieden stellen wollen, muss das Spiel schon sehr gut werden. Ich hoffe bei Halo 5 nur darauf, dass es der lang erwartete Knaller wird! Als Fan spielt mans in jedem Fall und hat seinen Spaß dran. Aber ein belebter MP mit allen möglichen Leuten ist auch wünschenswert^^
Was DLCs angeht braucht man gar nicht drüber streiten. Die meisten "Erweiterungen" sind das Geld nicht wert. So gern ich auch CoD spiele, aber eine einzelnes Mappack für 15€ mit 4 Maps und einer neuen Karte für den Überlebensmodus würde ich nicht zahlen. (Bei Bestellung über Ausland von der digital Deluxe Edition zahlt man für den Season Pass noch etwa 17€, das wiederum ist ok).
 
@bigspid: Bestes beispiel is leider Assassins Creed geworden. AS 1 war, meiner Meinung nach TOP. seid dem wurden die Spiele immer schlechter zum Release. Den höhepunkt hat dann Unity erreicht.
Und trotzdem kaufen die Lemminge immer wieder vor. Ist halt ähnlich wie bei den "Marke hier einfügen" Jüngern. Die kaufen auch alles und jeden, ohne auf Qualität zu achten, nur weil ein Produkt mal gut war.
 
@sunrunner: AC1 fand ich auf Dauer sehr eintönig, aber interessant vom Spielprinzip. Hab seit dem aber keins mehr gespielt. Wie meinst das mit Unity? Lohnt sich das, oder ist es nur noch Einheitsbrei?
 
@bigspid: Also Unity ist IMHO nur noch langweiliger Einheitsbrei. Und es wurde halt auch Vorverkauft und zum Release mussten erst mal zig patches nachgeliefert werden, da echt vieles kaputt war. (YouTube: Assassins Creed face glitch / bug)
 
@sunrunner: Ja den faceglitch hab ich gesehn :D Ok schade, das gibt's aktuell für die X1 für ~12€. Und da ich lange keinen Teil mehr gespielt hab, hatte ich die Hoffnung, dass das was wird^^
 
Wenn das Spiel denn dann mal irgendwann rauskommt. Man bedenke, dass es schon zur Markteinführung der XBox One groß angekündigt wurde, um die Konsole zu pushen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Preisvergleich für Halo 5

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles