Yahoo Pipes wird eingestellt - so rettet ihr bestehende Projekte

Als der Internet-Konzern Yahoo im Jahr 2007 seinen Dienst "Pipes" startete, handelte es sich um eine der ersten einfachen Möglichkeiten, auch ohne Kenntnisse einer echten Programmiersprache Web-Inhalte weiterzuverarbeiten. Nun ist der Service aber fast am Ende ... mehr... Yahoo, Entwicklung, Pipes Bildquelle: See-ming Lee (CC BY-SA 2.0) Yahoo, Entwicklung, Pipes Yahoo, Entwicklung, Pipes See-ming Lee (CC BY-SA 2.0)

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Schade, ich habe das Projekt immer sehr gemocht. Leider war das UI recht kompliziert und viele Seiten haben die IP-Range von Pipes geblockt, damit keine Daten gemined werden können.
 
@sibbl: Ein hoch auf deutliches Denglisch... ;)
 
@Knarzi81: willkommen in der Informatik ;)
 
@sibbl: Willkommen im Land der Ausreden. ;)
 
Und das war der letzte Dienst von Yahoo den ich wirklich gemocht habe. Schade daß sie den jetzt einstellen werden.
 
Hab ich noch nie von gehört. Nicht schade drum.
 
HAllo,

leider habe ich nun auf meine Pipes keinen Zugriff mehr, da Yahoo den Dienst schon weitestgehend eingestellt hat. Gibt es denn trotzdem noch eine Möglichkeit auf meine Pipes zuzugreifen und zu sichern?

Danke!

Niclas
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Yahoos Aktienkurs in Euro

Yahoos Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr