Xbox Musik-App erstmals im an Spotify 'angelehnten' Design zu sehen

Die Musik-App von Microsoft, Xbox Music, wird im Hinblick auf Windows 10 überarbeitet, das ist bereits bekannt. Die Redmonder haben bereits zuletzt einige Änderungen gezeigt, doch der Relaunch der Apps (betrifft auch Xbox Video) geht deutlich ... mehr... Windows 10, App, Musik-Streaming, xbox music Bildquelle: Microsoft Windows 10, App, Musik-Streaming, xbox music Windows 10, App, Musik-Streaming, xbox music Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
An die runden Bilder kann ich mich immer noch nicht gewöhnen...
 
Hoffentlich sind sie nicht so blöd und machen die Bilder für die Alben rund -_-
 
@Knerd: Siehst du ja schon rechts, dass sie das (wahrscheinlich) nicht tun. Runde Bilder sind immer für Personen.
 
@adrianghc: Mal schauen was draus wird ;) Runde Bilder für Personen halte ich für Käse, aber gut, das wird sich wohl nicht ändern.
 
@Knerd: A Wilhelm Scream wuerde dir zustimmen. Also zumindest der eine der da gar nicht erst richtig drauf ist
 
@Knerd: Finde es garnicht verkehrt, Köpfe bzw. Gesichter ist eher rund daher passt das schon.
 
@PakebuschR: Dann will ich auch Kameras die runde Fotos machen!
 
@Spacerat: Fände ich blöd (höchstens als Option), möchte schon auch noch andere Dinge als Gesichter knipsen die dann in der Foto-App eckig dargestellt werden.
 
Nun sollte es Microsoft noch schaffen Künstler und Songs Richtig zu benennen und die Suchfunktion so zu Optimieren das man Songs findet wenn man nur den "feat." Künstler sucht. Dies kann Spotify.
 
o sehen sie aus wie cds.. und wir wissen ja.... Die Leute moegen die CD runden bildchen mehr als die CD Cover Bildchen vom Case /s. .. naja.. an runde Bilder kann man sich auch nicht gewoehnen weil man sie ja auch nicht rund schiesst. Dann cropt man immer etwas vom bild raus. Sieht man auf covern mit mehr als 3 personen schon muss man schauen wie man sie drauf kriegt. Und auf der Rechten Seite die Alben - da hat man einfach mal eine Fuellfarbe benutzt um das Bild aufzubessern. Also top design!
 
@-adrian-: Mal schauen ob das so bleibt, bei Kontakten finde ich es OK, hier mit den Alben rechts dann wieder nicht so toll.
 
Ich denke zwar nicht, dass MS mit allem bis Juli fertig wird. Aber es stellt eigentlich so ziemlich alles einen guten Anfang dar. Ich könnte mir vorstellen, dass das Gesamtpaket Windows / Windows Phone / Xbox gegen Jahresende mit Unterstützung durch die Universal Apps auf allen Geräten wirklich etwas großartiges wird.
 
Finde es sieht wesentlich übersichtlicher aus als die aktuelle App.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!