Google dürfte erstmals zwei Nexus-Geräte (5,2 und 5,7 Zoll) bringen

Im vergangenen Jahr waren zahlreiche Google-Fans doch einigermaßen enttäuscht, dass das Suchmaschinenunternehmen keinen Nexus-5-Nachfolger, sondern lediglich das fast schon riesige Nexus 6 auf den Markt gebracht hat. Dieses Jahr könnte sich das ... mehr... Nexus 6, Google Nexus 6, Motorola Nexus 6 Bildquelle: Google/Motorola Nexus 6, Google Nexus 6, Motorola Nexus 6 Nexus 6, Google Nexus 6, Motorola Nexus 6 Google/Motorola

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Lumia 940 und 940XL???
 
@FreddyS: Was genau hat das mit der News zu tun? Bzw. was willst du uns damit sagen?
 
@baeri: wahrscheinlich verrutscht.
 
@nayooti: gute Theorie :)
 
@nayooti: Wer abrutscht darf noch mal.
 
@baeri: Lumia 940 und 940XL sollen auch 5,2 und 5,7" haben.. wahrscheinlich deshalb...
 
@bLu3t0oth: Ahh...

Aber nur weil BMW ein Autonomes Auto Baut, schreib ich doch auch nicht Golf drunter <- weil 4 Räder haben beide!
 
@baeri: hab nur meine Vermutung geäußert
 
Ich hätte lieber etwas um mein Nexus 4 zu ersetzten, 5.2" finde ich immer noch zu groß für mich.
 
@EvilMoe: Sehe ich auch so.

Das Nexus 5 war leistungstechnisch kein Quantensprung zum Nexus 4 und das Nexus 6 hat das Format einer Belchpizza! Wenn die 5,2" allerdings nahezu randlos sind, dann wäre das ok.

Ich hoffe aber auch, dass der Preis passt. Ich persönlich gebe keine 500 - 800€ für ein Handy aus! Da müsste ich ja schwer einen am Helm haben...
 
@EvilMoe: das oneplus two vielleicht?
 
@Agassiz: Da ist aber fraglich, wie jetzt die Update Politik mit deren neuem Fork aussieht...
 
@Agassiz: Das hat sogar 5,5", viel zu groß. Ich finde es schade das es immer so groß sein muss.
 
@EvilMoe: Ich würde ja sogar gerne beim Nexus 4 bleiben, wenn nicht der Akku schon recht schwach wäre und die Kanten recht abgeschlagen (ich fürchte, das wirkt sich irgendwann auf die Glasfront aus). 4,5" wäre ideal, 5,2" wenn randlos. Sonst schade, dass es sogar bei zwei Geräten über 5" sein muss.

Ein Nexus muss es aber sein, ich habe zu viel Unsinn mit den Updates bei anderen Herstellern erlebt. Und es geht ja nichts über die diversen Nexus Toolkits :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!