Age of Empires: Castle Siege nicht mehr exklusiv für Windows-Handys

Fans des Microsoft-Klassikers Age of Empires, die nicht über ein Windows-Smartphone verfügen, können sich freuen: Der Titel "Age of Empires: Castle Siege", der im vergangenen Jahr exklusiv für Geräte mit Microsoft-Betriebssystem erschien, wurde nun ... mehr... Age of Empires, Age Of Empires: Castle Siege, AOE:CS Bildquelle: Microsoft Age of Empires, Age Of Empires: Castle Siege, AOE:CS Age of Empires, Age Of Empires: Castle Siege, AOE:CS Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Das Spiel hat ja mal garnix mit Age zu tun. Traurig.
 
Ja für die iPhone Masse wird es ein Hit werden. Casual Player ftw. So ein rotz spiel. Clash of clans klon 500. Gähn.
 
@Tea-Shirt: Eher ist Clash of Clans ein billiger Abklatsch von AoE und MS hat nun eine billige Version von AoE veröffentlicht.
 
Das Spiel ist grottenschlechtes Handy Pay2win unkraut. Braucht kein Mensch. Zum WP7 Zeiten hatte ich mal Tonnenweise Games auf dem Handy. Mittlerweile ist alles Pay2Win, fast egal welches Spiel man runterläd.
 
@Clawhammer: Pay2Win? Ich bin im letzten Zeitalter und habe über 1000 Goldstücke und nicht einen Cent für ausgegeben. AoE CS hat rein gar nichts mit Pay2Win zu tun. So ein Kommentar ohne es jemals ernsthaft gespielt zu haben... Übrigens müssen bei einem Xbox live Spiel alle Erfolge ohne (zusätzliche) Geldausgabe freischaltbar sein.
 
@EffEll: Respekt, Age IX schon? Ich bin grad dabei die Holzspeicher auszubauen, damit ich überhaupt genügend Holz lagern kann :-) Hab auch 1500+ Goldstücke noch
 
@scar1: Ne, erst im 8. War ja vor kurzem noch das letzte. ;-) Wie gesagt, es wird gut gepflegt
 
@EffEll: Wenn man genug langeweile hat schafft man das auch irgendwann (Hab ja nirgends gesagt das das nicht geht). Es ist aber nun mal so das man sich hierbei gegen Echtgeld Vorteile verschaffen kann = Pay2Win.
 
@Clawhammer: das ist natürlich richtig, dass du gegen den Einsatz von echtem Geld (und zwar nicht zu knapp) schneller voran kommst. Aber dadurch wird das Spiel nicht "grottenschlecht".
Ich fände es z.B. viel langweiliger, wenn ich jetzt bereits schon alle Gebäude, Truppen, etc... auf der höchsten Stufe hätte.
 
@Clawhammer: Später kann man mit echtgeld gar nicht mehr weiterkommen. Wenn eine Verbesserung vierTage braucht, müsste man dafür wohl 1500 Goldstücke aufwenden, was wohl so 10€ wären. Da wartet man einfach. So viel lange Weile hatte ich nicht. Ich schau morgens und Abends so 10 Minuten rein, um alles zu erledigen und je nach Lust, ab und zu zwischendurch nen Angriff. Mach ich seit Erscheinen so und es gibt ständig Updates mit Balancing, neuen Truppen, Gebäuden, Bugfixes etc. Wenn nur jedes Spiel dermaßen vorbildlich gepflegt werden würde, hätten wir viele AAA Games im Store. Auf AoE CS lass ich nichts kommen. Diese Langzeitmotivation brachte mir noch kein Handyspiel. Sogar Chat und Interaktionen mit Bündnispartner wurden hinzugefügt. Mittlerweile gibts sogar die Wiederholung der Woche
 
@EffEll: Bei mir hats etwas gedauert, aber auch ich habe alle Erfolge recht einfach freischalten können.
 
Es geht nichts über Age of Empires 2 ....
 
@Sam Fisher: Ih fand den ersten Teil eigentlich noch spannender.. da haben nur Tore gefehlt
 
@bLu3t0oth: Das sagen viele die ich kenne, für mich war halt AoE2 das erster Computerspiel überhaupt, daher hat das irgend wie einen speziellen Stellenwert für mich :)
 
@Sam Fisher: Hatten beide so viel Potenzial, aber man hats verschenkt..
 
@Sam Fisher: Aber am Handy wäre das unspielbar. Ich finde die Umsetzung für das Handy/Tablet wirklich perfekt. Am PC lieber oldschool AoE
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich