Ausfall bei Apple Map: Live-Verkehrsinfos fehlen in einigen Regionen

Auf sein Navi muss man sich eigentlich verlassen können. Doch bei Apple Maps macht die Verkehrsführung derzeit immer wieder Probleme. Wie bereits schon in der vergangenen Woche, ist aktuell die Live-Information zum Verkehrsfluss gestört. mehr... Apple, Maps, Karten Bildquelle: Apple Apple, Maps, Karten Apple, Maps, Karten Apple

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Oh Gott die welt geht unter ...
 
@Hängebauch: Ich dachts mir auch... Ist das ne News wert? Nein. Klicken die Leute trotzdem drauf weil da "Ausfall" und "Apple" steht? Ja...
 
Es gibt hier Redakteure, die regelrecht auf Hackstellungstellung stehen, wenn es um irgendwelche Apple-News geht. Aber das sind meist News, die Apple eher im schlechten dastehen lassen. Das nervt ziemlich.
 
@wingrill9: Also mich kannst du nicht, meinen, ich bin der größte Apple-Fan überhaupt.
 
dann lieber das klassische tomtom oder ein eingebautes im auto ...
da weiß ich, dass es funktioniert
 
@TeamST: Navis von tomtom wirft man am besten so weit man kann. In Zürich hat mich so ein Teil mal durch die ganze Innenstadt getrieben, obwohl es eine wunderbare Umfahrung gab, die mir Here auch vorgeschlagen hätte. Dummerweise habe ich aber auf das bekanntere, dadurch "bestimmt bessere" Markennavi gehört.
 
@TeamST: Und woher weißt du genau, dass es dann funktioniert? Ein Ausfall kann immer mal vorkommen, gerade was die Live-Verkehrsinfos betrifft. Ist auch kein Weltuntergang und passiert auch bei den von dir genannten Systemen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich