Windows 10 Mobile Preview: Übersicht der Bugs von Build 10080

Seit kurzem ist Preview-Build 10080 für Windows-basierte Smartphones verfügbar und da es sich dabei nach wie vor um eine Vorschau-Version handelt, ist auch diese noch nicht fehlerfrei. Eine Liste an bekannten Problemen hat Microsoft auch gleich mit ... mehr... Windows 10 Phone, Windows 10 for Phone, Windows 10 für Smartphone, Windows 10 for Smartphones Bildquelle: Microsoft Windows 10 Phone, Windows 10 for Phone, Windows 10 für Smartphone, Windows 10 for Smartphones Windows 10 Phone, Windows 10 for Phone, Windows 10 für Smartphone, Windows 10 for Smartphones Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Bei meinem Lumia 930 wurden außerdem die Icons in einigen Tiles nicht in der richtigen Größe angezeigt. Ist wohl ein Skalierungsproblem beim 930er.
 
@bitstream: Genau das gleiche bei mir. Hast du auch Probleme mit dem Full Start Screen Wallpaper? Und wird bei dir die Cortana App angezeigt?
 
@Mr. Tux: Kann ich dir leider nicht beantworten, habe erstmal wieder Rollback auf 8.1 gemacht.
 
@bitstream: Bei meinem 820 hat sich das durch Ab- und anpinnen lösen lassen.
 
@bitstream: Das Problem betrifft wohl alle Geräte mit 1080p-Auflösung..
 
@Yukan: Ah ok, dachte das wäre nur beim L930, hab immer nur bei diesem Gerät von scaling Problemen gelesen.
 
@bitstream: Habe das beim 1520 auch, von daher kann man stark ausgehen, dass es diese Auflösung betrifft.
 
Hatte es auf meinem Lumia 930 installiert und kann jedem eindringlich empfehlen, die neue Version nicht zu installieren. Hätte nicht gedacht, in einer Software, auch wenn es sich um eine Preview-Version handelt und die erste Version schon glaube im Februar veröffentlicht wurde, so voller Bugs stecken kann. Vom Gefühl her verbessert sich da nichts.
 
@Fede2_0: Bisher konnte man bei so einem frühen Entwicklungsstand nicht mitwirken. Sehe da schon Verbesserungen auf meinem L920 aber ist natürlich noch nicht zu empfehlen - höchstens fürs Zweithandy und auch nur für sehr erfahrene Benutzer.
 
@Fede2_0: Wie kann man denn die Installation verhindern? Bei mir wird angezeigt das sich das Update bis zum 18.05. automatisch selbst installiert.
 
@R3van: Glaube, du musst die Insider-App löschen!
 
@Fede2_0: Schon gemacht, hat nichts gebracht. Update wird trotzdem angezeigt.
 
@R3van: Da du es offensichtlich schon heruntergeladen hast, hilft nur ein hard-reset
 
@Fede2_0: Die App schaltet ja in der Reg des Gerätes etwas um, daher ist deinstallieren wohl kaum die richtige lösung. Denke mann muss in der App sich von Insider Programm wieder abmelden. Kanna ber gerade nicht nachschaue. Googlen im zweifel ;)
 
Ich habe es auf einem italienischen Lumia 830 auch nach einem Hardreset nicht geschafft Cortana wieder absturzfrei auf Deutsch zum laufen zu bekommen. Vor dem Update hatte ich alles was möglich ist auf Italien / italienisch gestellt
 
Musste mein Smartphone(Lumia 1020) mithilfe des Recoverytools zurücksetzen. Die einzelnen Apps, an die ich dran kam gingen(Kamera, Einstellungen, Whats app), allerdings nicht das Kachelmenü. Hat immer nur Laden... angezeigt, auch nach mehrminütigem Laden hat es das Handy nicht gepackt das Menü anzuzeigen. Die anderen Apps konnte ich durch das Infofenster, welches beim Runterziehen des obersten Randes erscheint, starten.
 
@klacm: Hardreset per Tastenkombi hätte das Problem gelöst. Hatten viele, ich auch. Jetzt läuft es aber smooth
 
Lumina 1020: Nach dem Update lädt es sich zu Tode, baut nicht die Oberfläche auf, drückt man auf den zurück Button erscheint oben links in der Ecke ein Maus Cursor. Da ist wohl einiges schief gelaufen bei dem Update.
 
Ich hab auf dem 820 von der vorigen Preview aktualisiert. Die vorherige Preview lief zwar lahm, aber sie lief. Dummerweise läuft jetzt der Store nicht sauber. Über den neuen Store lassen sich weder die Office Previews installieren noch die Music und Video Previews. Ich habs jetzt grad mal gelöscht, vielleicht läuft die Preview ja dann irgendwie. Bisher weiterhin Daumen runter. Nur auf Handys zu gebrauchen, die man irgendwo im Schrank liegen hat und nicht sinnvoll nutzt.
 
@der_ingo: als Ergänzung: auch nach Hard-Reset weiterhin eine Katastrophe. Der Beta Store installiert keine der Preview Apps, zeigt ewig "Working...". Das halbe System ist englischsprachig, Cortana crasht sofort, bei der Auswahl der Akzentfarben sind irgendwie diverse Farben doppelt, dafür fehlen andere. Diverse Punkte aus den Einstellungen sind plötzlich in der App-Liste.
Die Performance ist zwar minimal besser als mit der letzten Preview, aber das reißt es auch nicht raus.
 
@der_ingo: Kann ich alles bestätigen, Beta Store-Problem ("Working...") betrifft übrigens auch die (neue) Xbox-App. Zu allem, was hier sonst noch erwähnt wird. Ob das 2015 noch was wird? Ich habe langsam ganz ganz starke Zweifel...
 
@witek: Oder wir bekommen ein Krüppelsystem... Wobei ich mir das nicht vorstellen kann ;)
 
@der_ingo: Zum den Office-Apps und Xbox: Siehe Update.
 
@witek: danke für den Hinweis. Der Microsoft-interne Ring scheint wohl nur englischsprachige Microsoft Mitarbeiter zu beinhalten - sonst hätte so ein massives Problem ja eigentlich auffallen müssen. Also warten wir mal wieder einige Wochen, ob die nächste Build besser aussieht.
 
Diese Version sollte man wirklich nicht installieren. Selten schafft man es auf den Startscreen, meist hilft nur ein Hardreset.

- Live-Tiles funktionieren nicht
- viele Apps starten nicht (das war schon bei der vorherigen Version so, also keine Besserung in Sicht)
- Tiles bleiben nicht an ihren Positionen (nach Hardreset)
- Manche Tiles werden manchmal nicht angezeigt
- einzelne E-Mail Accounts kann man auch weiterhin nicht auf den Startscreen legen (Outlook)
- Geschwindigkeit weiterhin unerträglich

Insgesamt wurde nichts verbessert, es sind eher Fehler und Bugs hinzugekommen. Wir freuen uns auf eine neue Version. :)
 
Was macht der Mauscursor auf meinem Smartphone? :D

EDIT: Kann jmd. die Musik App installieren?
 
@Knerd: Nein, scheint dass die Kinderkrankheiten des Stores vom Desktop mitgenommen wurden.
 
@Knerd: Diese Version unterstützt Eingabe per Bluetooth Maus und Tastatur, deshalb der Mauszeiger
 
Warum werden eigentlich dauernd Versionen voller Fehler rausgehauen? Das machen weder Apple noch Google so. Ob das wirklich sinnvoll ist, wenn man dauernd News mit "Fehler hier, Fehler da in Windows Phone 10" liest?
 
@Jas0nK: Ich versuchs mal :-)
Weil es Preview-Versionen sind, bei denen sich MS Feedback erhofft und weitere Konfigurationen testen kann? Ob das jetzt der heilige Grahl in sachen Entwicklung ist oder ob Apple/Google doch mit ihrer Variante besser fahren will ich nicht beurteilen, da dies nicht mein Gebiet ist.
 
@Jas0nK: "Ob das wirklich sinnvoll ist, wenn man dauernd News mit "Fehler hier, Fehler da in Windows Phone 10" liest?"

Na, dir kommt's jedenfalls ganz gelegen, stimmt's? :)
 
@Jas0nK: Fast-Ring, Insider, frühe Alpha, offizielle Warnung es nicht auf nen Daily Driver zu installieren etc. Klingelts? Wahrscheinlich nicht...
 
Ok, habe versucht die Preview auf meinem Lumia 930 zu installieren. Es ging nicht wirklich. Nach der Installation hing das Phone in einer Endlosschleife. Starten, NOKIA-Logo, Telekom-Logo (jetzt mit rotem Hinweis auf Magenta-Hintergrund "Not for Resale") und wieder Neustart. Hab dann Hard-Reset gemacht, worauf ich Denim mit Windows 10 Stilelementen (Tasten für PIN, Symbole für Akku und Netz) hatte, was nicht funktionierte. Hab schließlich das Rollback-Tool runtergeladen und neu 8.1 drauf gemacht. Ich bin schon enttäuscht, denn so gut wie das auf dem Rechner geht so bescheiden ist es hier. Das ist traurig. Ich hab seit dem Lumia 700 mit WP 7 nur noch WP von NOKIA gehabt und bin ein riesen Fan. Aber das jetzt hat mich schon zum zweifeln gebracht´...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Windows 10 Forum