Microsoft verkauft HP Stream 7 Tablet mit Windows 8.1 für 79 Euro

Wer auf der Suche nach einem wirklich günstigen Windows-Tablet eines namhaften Herstellers ist, bekommt jetzt im offiziellen Microsoft-Store die Möglichkeit, erneut ein Schnäppchen zu machen. Microsoft legt sein Sonderangebot rund um das HP Stream 7 ... mehr... Tablet, Hp, Hewlett-Packard, Stream 7 Tablet, Hp, Hewlett-Packard, Stream 7 Tablet, Hp, Hewlett-Packard, Stream 7

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Warum nur ist das Gerät ein 7" Tablet :( Ab 8" wäre es das ideale Kochbuch zum an die Wand hängen :)
 
@Knerd: Was macht dieser eine Zoll jetzt wirklich besser?
 
@knirps: Auf eine Entfernung von ca. 0,5m bis 1m sind 2,54cm schon ein guter Unterschied :) Wobei 9" oder 10" netter wären :)
 
@Knerd: That's what she said xD
 
@knirps: Ok, der kam unerwartet :D
 
@Knerd: That's what s.. neee das is jetzt zu billig
 
@Knerd: Es gibt auch 8"-Tablets. Kosten halt nen Takken mehr.
 
@Kirill: Ja, aber gerade der Preis ist so verlockend :D
 
@Knerd: Ich hätte auch gern einen größeren Wagen zum Preis von einem kleineren.
 
Wo gebe ich den Gutscheincode ein? Ich finde kein Feld dafür!
 
@seasack: Sehe jetzt das Feld auf der Warenkorb-Seite.
 
Wie oft will WF noch Werbung dafür machen ?? Gibbed nen Monatlichen Scheck von MS dafür ?
Das Teil kostet immer nur 79,90,- auf dem freien Markt.
 
@mickythebeagle: wo denn? Link wär nett.
 
@mickythebeagle: Diese Version hier (Signature Edition ohne Bloatware) gibt es auf deinem "freien Markt" gar nicht und die andere Version kostet 110 bis 130€ . Die 79€ Aktion lief außerdem auch nicht durchgehend.
 
Habe bei der letzten 79€-Aktion schon zugeschlagen, nicht schlecht, das Teil. Kam aber letztendlich doch etwas teurer als 79€ - musste mir nun noch eine Lesebrille für 59€ dazubestellen...
 
Taugt das Teil denn was? Kann man es mit Windows 10 bespielen? Wie schaut es aus mit Miracast Unterstützung um die fehlende HDMI Schnittstelle auszugleichen? Evtl. könnte man es als XBox One Game-Streaming Client hernehmen, wenn es für Windows 10 dann verfügbar ist.
 
@iBlecheimer: Was es taugt, werde ich hoffentlich heute noch erfahren (falls UPS das gebacken kriegt). Und Windows 10 ist schon getestet worden, das haut hin. Der Treiber für den Touchscreen läuft da wohl noch nicht zu 100%, aber an sich läuft es wohl schon erstaunlich gut.

Guck mal hier: https://www.youtube.com/watch?v=umPicU6Yp8U
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsofts Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr