Sony startet Spiele-Streaming nun auch auf der Playstation 3

Über ein Jahr nach der ersten Ankündigung von Sonys Streaming-Service für Spiele soll nun auch die Konsole Playstation 3 versorgt werden. Wie das Unternehmen mitteilte, wird Playstation Now noch in diesem Monat auf dem System bereitgestellt werden. mehr... Sony, PlayStation 3, PS3, Spielekonsole Bildquelle: Sony Sony, PlayStation 3, PS3, Spielekonsole Sony, PlayStation 3, PS3, Spielekonsole Sony

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
playstation Now ist der Überteuerste mist den Sony jeh angeboten hat! die sollten lieber in Vernünftige Server Invistieren (oder es liegt an Destiny das es laggt) das Iron Banner event war in den ersten 2 tagen Unspielbar weil die Gegner stendig teleportierten und keinen Schaden genommen haben egal wie oft man trifft. PS now sollte an PS+ angebuden werden, ich habe ja noch nix wieder bekommen das ich für ps+ zahle.
 
@cs1005:
Es gab inzwischen durchaus gute Games bei PS+, wenn auch bisher mehr für die PS3, als für die PS4. Zu behaupten, dass du dafür nichts wieder bekommen hast ist daher schlichtweg falsch, nur weil dir das Angebot bisher nicht so zugesagt hat .....
 
@cs1005: Für Online zahlen zu müssen ist für mich schon überteuerter Mist... Wieso kaufe ich das Spiel?...
 
Hat bestimmt enorme Vorteile, wenn man seine PS3 Spielesammlung aus 7 Jahren jetzt als Stream auf der PS3 spielen kann. Und das für nur 20 Euronen im Monat. Großartig. *facepalm*
 
@Chris Sedlmair: Lern lesen:

"Bald werden nun auch die Besitzer einer Playstation 3 mit dabei sein und brauchen sich ältere Games, die sie noch ------> NICHT <----- besitzen, nicht extra zu kaufen. "

Sondern einfach 20 Euro im Monat bezahlen und so lange die Spiele direkt spielen können OHNE sie kaufen zu müssen. Wie Netflix nur eben mit Spielen...
 
@Draco2007: Und wieviel zahlt man für alte Games bei Sony digital? Bei der 360 sind es 15-20 Euro. Dann habe ich sie aber dauerhaft auf der Platte und registriert im Account und bin nicht abhängig von Servern und hab meine Leitung frei für anderes. ^^
 
nunja, nette idee. nicht mehr und nicht weniger. sony melkt den user wie eh und je, cashcow. for the gamers eben :-)
 
Ich würde mich noch mehr freuen wenn ich meine gekauften digitalen PSN Spiele irgendwie auf der PS4 spielen könnte. Also Die PS1 Klassiker wie Final Fantasy 7,8,9 oder auch mein digitales erworbenes Fifa 15 für die PS3 ... der Umstieg von PS3 auf PS4 ist Spieletechnisch echt hart zu beginn ... weil man mal wieder bei 0 Anfängt.
 
@Rumpelzahn: Warum? Du kannst doch Deine PS3 behalten. Bei Ausfall gibt es bestimmt noch jahrelang nach dem offiziellen ende gebrauchte Ersatzgeräte zu ergattern. O.o
Kommentar abgeben Netiquette beachten!