Honor 4C angekündigt: Reichlich Smartphone für gut 150 Euro

Die Huawei-Tochter Honor wird mit dem Honor 4C wie bereits berichtet in Kürze ein weiteres neues und vor allem sehr günstiges Smartphone-Modell auf den Markt werfen. Jetzt ist das Gerät für Russland angekündigt worden, während der weltweite Start am ... mehr... Honor, Huawei Honor, Honor 4C, Huawei Honor 4C Bildquelle: Honor Honor, Huawei Honor, Honor 4C, Huawei Honor 4C Honor, Huawei Honor, Honor 4C, Huawei Honor 4C Honor

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
gibts überhaupt noch brauchbare, günstige Geräte mit vernünftiger Firmware < 5" ?
 
@Nigg: http://geizhals.de/?cat=umtsover&xf=148_Android+5.0~148_Android+5.1~148_Windows+Phone+8.1~2392_4.7~148_Windows+Phone+8#xf_top

Jetzt nur noch auf den Preis gucken und schauen, obs für dich "vernünftig" und "brauchbar" ist ;)
 
@wertzuiop123: danke für den Link, Geizhals finden und bedienen schaffe ich aber grad noch so. Es geht eher um das Gesamtpaket: Qualität, Leistung, Preis, Software. Ich hätte gern Cyanogen, ordentlich Performance und Akku, aber eben kein 5,5" Display.
 
@Nigg: Da würde ich sagen Motorola Moto E 2nd Gen. Für den Preis super. Etwas mehr Materialqualität gibts beim sony in der liste
 
@Nigg: sony z1 compact
 
@Nomex: das sieht wirklich interessant aus
 
@Nigg: ist zwar schon älter, hat aber vor kurzen 5.0 erhalten. ansonsten das z3 compact. ist gleihc groß, nur das display hat kleinere ränder. aber auch teurer
 
@Nomex: will ja eh Cyanogen, dann egal was Sony anbietet :)
 
Jetzt hab ich doch glatt "Horror" gelesen ;-)
 
Kitkat? Und dann Moto G Alternative? Ich weiß ja nicht... Ist doch wieder nur ein billig Smartphone, was wenn überhaupt maximal ein Sicherheitsupdate bekommt.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!