Microsoft holt alten Office-Boss als Trend-Strategen zurück

Microsoft-Chef Satya Nadella hat mit Kurt DelBene den früheren Chef der Office-Sparte wieder zurück ins Unternehmen geholt. Er soll dem Softwaregiganten nun dabei helfen, Technologie-Trends früh zu erkennen und sie auf keinen Fall mehr zu verpassen. mehr... Microsoft, Kurt DelBene, DelBene Bildquelle: Microsoft Microsoft, Kurt DelBene, DelBene Microsoft, Kurt DelBene, DelBene Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Zitat: " ... Technologie-Trends früh zu erkennen und sie auf keinen Fall mehr zu verpassen ...

Steve Ballmer ist weg, und der andere Trendverpenner, Bill Gates (vgl. MSN vs. Internet) tut nichts mehr im operativen Geschäft - das Problem sollte eigentlich erledigt sein. Nadella kommt mir nicht wie ein Trendverpenner vor (obwohl da bei Microsoft sicherlich noch mehr geht als jetzt).
 
@departure: Es kann nicht einer allein alles machen (Nadella) oder auch: Einer der nicht in das tägliche Geschäft (Entwicklung, Produktion usw.) eingebunden ist ist vielleicht freier in der Sichtweise auf neue Trends (DelBene).
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsofts Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr