The Witcher 3: Speedrun-Rekord der Entwickler liegt bei 25 Stunden

Die Rollenspielhoffnung The Witcher 3: Wild Hunt soll eine besonders lange Spieldauer mitbringen, nach Angaben des polnischen Entwicklers CD Project Red wird man sich weit über 100 Stunden mit Hexer Geralt vergnügen können. mehr... Rollenspiel, The Witcher 3, CD Projekt RED Bildquelle: The Witcher Rollenspiel, The Witcher 3, The Witcher, CD Projekt RED Rollenspiel, The Witcher 3, The Witcher, CD Projekt RED Shooter-Szene

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Nachdem das Spiel bei mir im Steam durch preorder schon staub ansetzt, hab ich auch hohe Erwartungen in das Spiel! DA3 war ja eher so meh... und hatte einfach mal ne Grindwall von 20h drin. Aber in Witcher 3 hab ich doch sehr hohe Erwartungen. Hoffentlich verkürzt es die Wartezeit auf StarCitizen.
 
Also die Steuerung von Witcher2 fand ich damals dermaßen abstrakt, so geh ich davon aus das ich 25 Stunden brauche damit ich Witcher3 einigermaßen spielen kann, wenn sich diesbezüglich nichts geändert hat. Allerdings werde ich anschließend kein anderes RPG mehr vernünftig spielen können. Was die Steuerung betrifft ist die The Witcher Serie mit der abstrakten Steuerung von The Mirrors Edge zu vergleichen, wenige lieben diese, die Meisten hassen sie.
 
Also interessant isses ja aber wenn das genauso abschmiert und verbugt ist wie W1 & W2 dann wirds nix mit dem kauf.
 
Sieht sehr fein aus. Mal schauen ob ich es kaufe
 
CE ist schon laaaange geordert. Mach ich selten aber mich hat noch kein Witcher Teil enttäuscht. Beide mehrfach durchgespielt und auch dieses hier wird sein Geld mehr als wert sein. Der neue Gameplay-Trailer ist sowieso der absolute Wahninn. Ich will spielen... JETZT!!! gg
 
25h für die Hauptquest!? (o. bis zum ENDE) 100h für alles.. Uhhh..... Das ist jetzt nicht euer ernst, oder. Macht ihr Anti-Werbung? Wer soll ein so kurzes Spiel denn kaufen wollen. Eine Tolle Werbung o. Meldung wäre gewesen: Speedrun - 250 h, oder so.
 
@notme: speedrun... das heißt der spieler weiß genau was er machen muss wohin er muss etc... die 25h wird kein spieler beim ersten spielen erreichen, zumindest wenn sie es ernsthaft als speedrun versucht haben, warum da gleich wieder rumgejammert wird ist mir ein rätsel
 
@notme: Ich habe den Eindruck, du hast etwas illusorische Vorstellungen über die Spieldauer heutiger Spiele. Um die 100 Stunden für komplettes Durchspielen ist durchaus respektabel. Klar gibt es Spiele mit mehr Spielzeit, aber in Zeiten von 2-stündigen Singleplayerkampagnen in Shootern und in Anbetracht des für gewöhnlich großen Detailreichtums in den Witcher-Spielen ist das schon einer Erwähnung wert.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen