Hue Go: Philips macht lichtstarkes Stimmungslicht jetzt portabel

Philips hat seine erste portable und dennoch lichtstarke Hue-Lampe auf den Markt gebracht. Die Lampe aus der kürzlich vorgestellten Phoenix-Serie ist batteriebetrieben und bietet 300 Lumen. Die Philips Hue Go ist ab sofort für 99 Euro zu haben. mehr... Led, Philips, Hue Go Bildquelle: Philips Led, Philips, Hue Go Led, Philips, Hue Go Philips

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
App für WP wäre mir neu!? Hab keine im Sore gefunden, also keine von Philips selbst.
 
@psyabit: Gibt es auch tatsächlich nicht. Wer weiß woher Winfuture diese Info hat.
 
@ITfreak09: Na dann sende ich doch gleich einen Hinweis ;)
 
@psyabit: Danke ist korrigiert - es gibt nur Drittanbieter für WP Phone. Ihr habt alle Recht :D
 
@NadineJ: Supi danke ;)
 
@psyabit: Es gibt nur inoffizielle. Gerade noch mal geschaut...Oni: Light Control, Huetro for Hue, ...
 
@Gorxx: Jup nutze Huetro for Hue. Funktioniert gut und sieht gut aus :)
 
@psyabit: Wobei das auch wieder so eine Nummer ist, die ich nicht nachvollziehen kann. Philips bietet 8 verschiedene Apps für Android und 7 verschiedene für iOS an - die können zwar alle nur das selbe, nämlich die Lichtfarbe ändern, sehen aber anders aus. Aber mal eine einzige offizielle App für WP? Fehlanzeige.
 
@levellord: ein paar Millionen potentielle Kunden sind halt zuwenig als dass es sich lohnen würde. Denke das hat mir der unwissenheit der Chefetagen zu tun... Aber wer weiss, vielleicht auch ein bewusster Entscheid. Ich für meinen Teil würde gerne eine Philips Hue App auf WP Nutzen.
 
@psyabit: Es gibt auch für IOS und Android nur eine App von Philips und das ist mit Abstand die schlechteste ...
 
@DerDustin: Na dann können wir WP'ler ja froh sein :D
 
@DerDustin: Also wenn ich mir die Seite von Philips angucke, und dann die dortigen vorgestellten Apps durchzähle dann komme ich auf meine vorhin genannte Anzahl.
http://tinyurl.com/og3mgen
 
@DerDustin: sehe ich nicht so, ich nutz die originalle
 
@psyabit: Ein paar Millionen Kunden? Welche denn? WindowsPhones sind doch im untersten Preissegement angesiedelt. Dieses Käuferschicht kauft sich sicher kaum eine 99€ teure Lampe von Philips! Die Philips-Manager sind kluge Leute!
 
@Lecter: Auch bei Android ist der grösste Teil LowBudget Phones... Das ist allgemein der grösste Markt, ausser für iOS natürlich.
 
@levellord: weil wp kein mensch juckt? Den auf and würd ich mir auch ni machen, und auch mein arbeitgeber hat eine app herausgebracht. Nach nachfrage nach wp- wird nie kommen, ausser marktanteil wächst was man nicht glaubt
 
@Razor2049: In Deutschland hat WP einen Marktanteil von 10%, iOS von 20%. Natürlich ist das doppelt soviel, gar keine Frage, aber im Vergleich zu Android wäre auch iOS mit einem Marktanteil vertreten der für Entwickler uninteressant sein müsste - scheint aber nicht der Fall zu sein.
 
@levellord: seit wann interessiert eine firma 1 land? Weltweit gesehen ist wp ein furz, und zudem eher im billig segment angesiedelt. Die wenigsten mkt ihrem 99 euro lumia werden sich wohl ein hue system über 200€ gönnen
 
Wurde nicht die LED-Lampensparten von Phillips diese Woche an ein chinesisches Konsortium verkauft?
 
@Gorxx: Jupps... aber Amilight TV gibts ja auch noch. Die Sparte wurde ja schon auch schon vor längerer Zeit verramscht.
 
@Gorxx: Das war so weit ich weiss nur die LED Sparte für Automobile etc. Nicht der Home Bereich.
 
@Krucki: Das liest sich für mich schon nach Home-Bereich: http://winfuture.de/news,86481.html

Bin verwirrt
 
@wertzuiop123: Dann lese mal dort den Kommentar o6 ;)
 
@Krucki: Danke. Die News verwirrt einen echt nur ^^
 
@wertzuiop123: Kann ich dir nur zustimmen, hat sie mich auch erst^^
 
Sehr geil, hab schon zig hues, und das system ist unfasbar gut
 
das ist schon günstig ... vergleichbare anbieter wie imagilights kosten wesentlich mehr ... aber viel mehr. finde ich gut ! toll für gartenlounges!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte