Huawei P8 Lite mit Octacore & LTE: Offizielle Bilder & Preis geleakt

Der chinesische Hersteller Huawei will mit dem P8 am 15. April sein neues Flaggschiff-Smartphone präsentieren, doch dies wird nicht die einzige Neuvorstellung des Unternehmens sein. Mit dem Huawei P8 Lite soll auch ein günstigeres Schwestermodell ... mehr... Huawei, Huawei P8, Huawei P8 Lite Huawei, Huawei P8, Huawei P8 Lite Huawei, Huawei P8, Huawei P8 Lite

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
250 Tacken klingt aber Günstig wenn Samsung und Konsorten für so ein Handy minimum das 3 fache verlangen....
 
@awwp1987: Da liegst du aber weit von entfernt. Verwechselst du das vielleicht mit den Top Phones, was dieses nicht ist?
 
Sieht doch echt schick und wertig aus. Es wäre so schön, wenn Huawei auch endlich die Dual-SIM-Geräte nach Deutschland bringen würde mit LTE Unterstützung. P/L von Huawei ist, meiner Meinung nach, meist sehr gut - da sollten sich die "Großen in Europa" mal eine Scheibe von abschneiden. (Es geht nicht um europäische Hersteller, sondern um Hersteller, welche in Europa weit verbreitet sind)

Huawei ist mMn auch schon längst aus dem "Billig-China-Smartphone"-Image rausgekommen und eine echte Alternative.
 
@s1mPeL: Stimmt P/L sind gut... Ich hatte das Huawei Acsend Mate (6Zoll) Phablet... Leider war da nicht viel mit Updates. Sie haben zwar noch das ein oder andere Update gebracht... aber 4.4 oder gar 5.0 wird wohl nie Offiziell erscheinen.

Deswegen bin ich nun wieder bei Samsung (Note4)
 
@UKSheep: Hab das Mate7 noch zu Hause, neben zwei/drei weiteren Smartphones - hier kommen regelmäßig Updates (ist ja der Nachfolger) - aber bisher auch noch kein Lollipop. Ich bin aber auch gar nicht bös drum, wenn die sich etwas Zeit lassen, denn die Updates die sie gebracht haben - waren allesamt gut - und bevor man ein Lollipop Update rausschmeißt - was dann verbugt ist - wie z.B. Samsung es teilweise tut (S4) - ist es mir so lieber. Aber ich weiß was du meinst. Das Problem vieler Hersteller, dass der Support meist nicht all zu lang anhält. Deswegen hab ich mir nun auch noch ein Gerät von bq bestellt (Spanischer Hersteller), der damit wirbt, seine Geräte 18 Monate lang zu supporten (mit Updates usw.) - wie bei den Nexus-Geräten auch.
 
Irre ich mich oder hat das Gerät eine sehr hoch Ähnlichkeit mit dem IPhone 5
Ich kann mir gut vorstellen dass Apple gegen das Huawei P8 Lite ein Verkaufsstopp erwirkt
 
@Quasyboy: Es hat eine Aluminium Rückseite (ich nehme an, dies ist der Grund dafür, dass du an das iPhone 5 denkst). Das wäre ja in etwa so - wie wenn der erste Handyhersteller, der Polycarbonat genutzt hat, auf einmal alle verklagen würde, die dies auch für ihre Geräte benutzen. ;)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!