Neue Gmail-App für Android erleichtert die E-Mail-Verwaltung stark

Der Suchmaschinenkonzern Google hat eine verbesserte Gmail-App für seine Mobile-Plattform Android bereitgestellt. Diese dürfte vor allem von jenen Nutzern begrüßt werden, die auf ihrem Smartphone mehr als einen E-Mail-Account zu verwalten haben. mehr... Gmail, Inbox, Google Inbox, Google Inbox by Gmail Bildquelle: Google Gmail, Inbox, Google Inbox, Google Inbox by Gmail Gmail, Inbox, Google Inbox, Google Inbox by Gmail Google

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich finde die GMail-App dank Modern/Flat, was weiß ich wie das bei bei Google heißt, Design total unübersichtlich, anstrengend und kompliziert, da ist mir die 1&1 E-Mail App tausend mal lieber.

Wo soll dieser Flat-Design Quatsch noch hinführen? Man kann nichts mehr auseinanderhalten.
 
@OttONormalUser: Ich finde es sehr schön so. Und 1&1 sagt ja auch schon alles.
 
@daaaani: Was sagt denn 1&1? Dass du dem allgemeinem Fud erlegen bist?
Ich bin seit 12 Jahren zufriedener 1&1 Kunde, im Gegensatz zu vorher mit Telekom.

Aber als ich daaaani las, sagte mir das auch schon alles, und ich wusste, dass nix Gescheites kommt.
 
Ich hätte es viel lieber, wenn man mir diese App nicht aufzwingen würde. Ich bekomme ständig die Meldung, dass die Anmeldung bei meinen Yahoo-Account nicht möglich ist. Ich möchte die GMail App nicht benutzen, ich möchte aber auch nicht mein Yahoo Account komplett aus Android löschen... ist das denn so schwer?
 
@Michael96: ich nutze den yahoo account mit der gmail app
 
@Michael96: Liegt an Yahoo nicht an Google!
 
@daaaani: Vielleicht liegt es an Yahoo, dass die Anmeldung schief geht. Aber ich will eben gar nicht das sich the GMail App anmeldet. Ich will GMail in keinster weiße nutzen. Mein Yahoo Account benutze ich mit anderen Apps, von daher kann und will ich den Account nicht entfernen.
 
@Michael96: Ich habe keine Ahnung was du das redest, Sinn ergibt es jedenfalls nicht.
 
@daaaani: Die GMail App ist nicht deinstallierbar auf Android. Android hat eine zentrale Kontoverwaltung, für Email Accounts und Sync Accounts. Ich benutze die Yahoo Mail App, habe also auch in der Android Verwaltung mein Yahoo Account stehen.

Die GMail App greift ungefragt auf diese zentralen Accounts zu, und will sich bei allen E-Mail Konten anmelden (in meinen Fall Google, Outlook und Yahoo). Die Anmeldung von GMail bei meinen Yahoo Account geht schief, und somit bekomme ich ständig eine entsprechende Meldung.

Ich kann den Yahoo Account nicht entfernen, da ich ansonsten mit der Yahoo Mail App auch kein Zugriff mehr hätte. Ich will aber auch gar nicht versuchen, die Anmeldung von GMail bei Yahoo zu fixen, da ich GMail nicht nutze und es nicht einsehe Zugriff zu gewähren.
 
@Michael96: Axo echt ist das so? Braucht die Gmail app nicht ihren eigenen Exchange dienste für sowas? Naja wie auch immer Deaktivier doch einfach die Gmail app.
 
@Michael96: Kann ich nicht bestätigen. Habe auch die yahoo App und gmail drauf. die yahoo App fliegt demnächst aber runter
 
Das mit "All inboxes" kann Aqua Mail schon seit Ewigkeiten. Bevorzuge die App sowieso. Als ich damals, 2012 mein erstes Smartphone hatte, konnte man mit Gmail nur die gmail-Konten nutzen. Ich konnte das damals gar nicht glauben. Aber das war so typisch Google.
 
@Skidrow: Aber auch damals gab es neben der GMail App die Mail App, die auch andere Konten konnte. Nutze ich heute noch getrennt von einander, da ich die Firmen Adresse in einer getrennten App neben meiner privaten GMail haben möchte.
 
@Skidrow: "All inboxes" kann Aqua Mail schon seit Ewigkeiten." "konnte man mit Gmail nur die gmail-Konten nutzen."

Merkste was ? Du gibst dir selbst die Antwort auf deine Kritik! Du bemängelst etwas wofür die App damals garnicht gedacht war. Sie war wie die Yahoo, Outlook, 1&1, Web.de etc. App auch nur für das eigene Konto da. Und heute kann sie eben alles.
 
@daaaani: ja schon klar. Aber das hat mich eben gestört. Eine email app, mit der ich nur die emails eines Anbieters abrufen kann, war für mich nicht mehr zeitgemäß. Und das es anders geht, sieht man ja jetzt.
 
Gmail-App? Kenn ich gar nicht. Habe die auch gar nicht auf meinem Telefon, da mir das verfetten der google-Apps (mittlerweile haben die gapps in der Vollversion 460MB, was ein irrsinn) schon ziemlich lange auf den Seier geht, gibts nur noch die Pico-Gapps.
Da ich schon seit Ewigkeiten K9Mail nutze, ist mir die G-Mail App schon seit Ewigkeiten egal, und habe auch keine Playdienst Akkuprobleme wie andere.
Naja, muß jeder selber wissen. Aber wenn ich mir einen Neuwagen kaufe, und ich die Waschbetonplatten, nicht aus dem Kofferraum entfernen kann, weil sie das Nutzererlebnis für Schneefahrer verbessern, darf ich mich nicht über hohe Spritpreise aufregen. Ich muß damit leben, nächstesmal anderen Hersteller nehmen, oder jemand suchen der weiß, wie man die Platten da rauskriegt. Immer nur meckern, ist aber ja so viel einfacher.
 
Grafiken in der Signatur sind leider nicht möglich mit der App.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!