Sony Xperia Z4: Benchmark-Leak verrät offenbar Spezifikationen

Nachdem die Datenbank von GFXBenchmark heute wohl schon die ersten Hardware-Details zum neuen LG G4 preisgegeben hat, sind nun wohl auch diverse erste Angaben zur Hardware des kommenden Sony Xperia Z4 auf diesem Weg an die Öffentlichkeit gelangt - ... mehr... Leak, Xperia Z4, PhoneArena Bildquelle: PhoneArena Leak, Xperia Z4, PhoneArena Leak, Xperia Z4, PhoneArena PhoneArena

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich hoffe der SD Slot fällt nicht weg wie bei Samsung, dann wird das Z4 mein nächstes sein.
 
@Eagles:
Ist nicht zu erwarten, dass der SD-Slot entfällt!

Die Gerüchte diesbezüglich stammen von dem geleakten Bild des "angeblichen" Z4-Gehäuses, dass nur noch ein Kläppchen zeigt.
Das hat aber nichts zu sagen!
Beim Z2 waren (seltsamer Weise) auf der linken Seite eine Klappe unter der Mico-SIM und USB lagen. Auf der rechten Seite unter einer Kleineren die SD.
Beim Z3 sind jetzt rechts unter einer Klappe Nano-SIM und SD und links unter einer kleinen der USB.
Mit dem Z4 Tablet und auch dem M4 Aqua haben sie den USB freigelegt und die erkennbare Klappe auf dem Leak ist für nur ne Nano-SIM recht groß.
Es ist also davon auszugehen, dass auch beim Z4 "Phone", sich schlicht unter dieser einen Klappe Nano-SIM UND SD befinden und der USB frei liegt!?

Also keine Sorge! ;-)
 
Also der größte Teil der Daten klingt halbwegs plausibel.
Wenn sie bei FHD blieben würde ich das sogar begrüßen.
Und die 1,9GHz, statt 2GHz wie bei LG G flex 2 und HTC M9, des SD810 könnte mindestens zwei Gründe haben.
Entweder weil es eben noch in der Entwicklung ist, oder um etwaige Hitzeprobleme, die der SD810 ja haben soll, zu vermeiden.
Ich schätze mal eher Letzteres. Was nicht verwunderlich wäre, wenn sich die Gerüchte bestätigen sollten, dass das Z4 noch mal dünner werden soll.
Hinzu kommt, dass Sony's Konstruktion schon jetzt beim Z3 recht voll ist (so mit 3100mA/h Akku und Stereo-Lautsprecher).
Und die Abdichtungen für das IP68 dürften auch nicht all zu zuträglich für hohe Abwärme sein?!

Was mich aber etwas wundert sind die 5,1"!
Die Reduktion wäre marginal aber seit dem Z2, oder besser seit Google Software-Tasten bevorzugt, ist Sony auf 5,2". Damit hat man den durch die Software-Tasten verloren gehenden Platz auf dem Display kompensiert.
Das jetzt zu ändern erscheint mir seltsam.

Wobei es auch GfxBench Fehler sein könnte?!
Wenn ich mein Z2 mit verschiedenen HardwareInfo-Apps teste bekomme ich da auch die seltsamsten Angaben, nur nicht 5,2". Keine Ahnung woran das liegt. Vielleicht ziehen die die On-Sreen-Tasten und die Statusleiste oben ab???
Jedenfalls denkbar, dass hier die 5,1" aus ähnlichen Gründen zustande kommen.

Aber auch egal!
Es sind Gerüchte, richtig?!
Also abwarten was am Ende tatsächlich kommt.
 
Bitte bitte lasst das Z4 compact nicht größer werden und bringt dieses als Dual SIM inkl. MicroSD gleichzeitig raus.
Es hab leider nur das Z3 als Dual SIM nicht jedoch die Compact Variante...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!