Facebook testet Auto-Start von Videos nach dem Ende eines anderen

Das soziale Netzwerk bietet bereits seit einer Weile eine automatische Abspielfunktion für von Nutzern verlinkte bzw. eingebettete Videos an. Diese Zwangsbeglückung ist zwar nicht bei allen gleichermaßen beliebt, doch Facebook erwägt, ... mehr... Facebook, Social Network, Social Media Bildquelle: Facebook Facebook, Social Network, Social Media Facebook, Social Network, Social Media Facebook

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wow, was für ein Feature, und dann ist das noch so begehrt.
 
Unglaublich...seit bald einem Jahr ohne facebook und ich vermisse es nichtmal :-)
 
@frilalo: Ich hab mich da nie angemeldet.
 
Mir schwant schlimmes, wann gib es das "Feature" auf WF?
 
@Kribs: Winfuture testet Auto-Start von Werbung nach dem Ende der ersten Werbung? ^^
 
@wertzuiop123: Find ich völlig in Ordnung, wie WF das macht...versuch mal bitte Welt Online bspw zu lesen. Nach sage und schreibe 5 Artikeln (!!!) im Monat, darfst du zahlen (oder die Inkognito-Funktion deines Browsers nutzen :D )
Da verschmerzt man auch ohne AdBlock auf WF das bisschen Werbung ;)
 
@bigspid: Passt schon. War scherzhaft gemeint ;) Ich musste ja (früher) meist damit leben, dass ich das Werbevideo zu sehen bekam und statt dem eigentlichen Video stand "In ihrem Land nicht verfügbar" Na danke :D
 
@wertzuiop123: haha das ist in der Tat ziemlich nervig^^
 
@bigspid: Naja, brauchst ja nur das cookie setzen verbieten, dann kannste lesen so viel du willst bei WO.
 
@bigspid: Stimmt nicht, sind 20 Artikel nicht 5! Und dann einfach Cookies löschen und weiter geht's.
 
@MaxM: Ja ok, es sind gefühlte 5 Artikel^^ Oft klick ich auch was an, was sich nach dem ersten Absatz als "BILD-Überschrift-Exe-Catcher" entpuppt...Effektiv bleiben dann weniger übrig.
Das mit den Cookies hab ich nicht ausprobiert, aber ich hab jetzt einfach immer ein Fenster im Inkognito laufen, der die Nachrichtenseiten offen hat. Ist auch kein Mehraufwand^^
 
@wertzuiop123: +
Was aber nicht passiert wen du vorher das Häkchen weg machst! ;-D
 
Automatisch startende Musik oder Videos sind fast noch schlimmer als Werbung. Wenn ich was sehen/hören will klicke ich das selber an.
 
@Dr_Doolittle: Da bin ich der gleichen Meinung. NIx ist nerviger als selbst automatisch startende Videos. Habe bei mir auch die Autostartfunktion deaktiviert, weils halt nervt.
 
@Dr_Doolittle: Japp, ich war mal auf irgendso einer Ratgeber-Seite da startete jedesmal beim Runterscrollen auf den einzelnen Seiten irgendso ein bescheuertes Video mit riesen Gedöns gleich am Anfang - sowas nerviges.
 
@Dr_Doolittle: Hab die Autostartfunktion für Videos auf Fb gleich nach erscheinen deaktiviert, nervt sonst einfach!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebooks Aktienkurs - 6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Der Facebook-Film im Preis-Check