Microsoft: Lumia kaufen und Flugreise umsonst dazu bekommen

Bei Microsoft gibt man sich alle Mühe, die Verkaufszahlen der Lumia-Smartphones möglichst schnell zu steigern. Aktuell verspricht die Landesniederlassung in Malaysia Käufern sogar faktisch eine kostenlose Flugreise, wenn sie eines der Geräte ... mehr... Microsoft, Smartphone, Werbung, Lumia Bildquelle: Microsoft Malaysia Microsoft, Smartphone, Werbung, Lumia Microsoft, Smartphone, Werbung, Lumia Microsoft Malaysia

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Nicht schlecht... die versuchens jetzt mit Gewalt um gegen G & A anstinken zu können ^^

Dazu noch Windows 10 for mobile... klingt nach was vernünftigen...
 
Eher jetzt ein bissl eine unpassende Aktion...
 
@Tintifax: War es vorher passender? ist ein Flugzeugunglueck egal wenn es schon Monate zurueck liegt? Die Aktion steht uebrigens schon den ganzen Tag nicht erst seit eben
 
@-adrian-: naja, aber man muss zugeben, dass der Zeitpunkt für solch eine News jetzt in der Tat schon etwas sehr unglücklich ist. Zumal die Relevanz der MS-Aktion in unserem Breitengraden sicher jetzt auch nicht wirklich hoch ist.
 
@NewRaven: Das ist das einzige was ich sagen wollt. Genau wie "die perfekte Welle" im Radio nach der Tsunami Katastrophe nicht mehr gespielt wurde. Es ist niemanden ein Vorwurf zu machen, aber es passt halt grad nicht wirklich...
 
@Tintifax: Das kommt dir nur so vor, weil es ein deutsches Flugzeug war. Wäre es irgendeine Maschine aus Timbuktu gewesen, würde es dich keinen Millimeter kratzen. Und das ist ne Aktion aus Malaysia.
 
@-adrian-: War - wie man vielleicht rauslesen hätte können - nicht als Kritik am Artikel gedacht...
 
@Tintifax: ... noch dazu in Malaysia.
 
Ich lach mich platt - bald gibts ein Android-Smartphone dazu, wenn man ein Lumia kauft... :-)))))))
 
@Lecter: der ist echt gut!
 
@Lecter: Wenns das Moto X2 kostenlos dazu gibt, dann wäre ich auch bereit bis zu 300€ für ein Lumia auszugeben ^^
 
@Jas0nK: Damit du dann mal Schwarz auf Weiß nebeneinander siehst wie Grütze Android läuft?
 
@Knarzi81: Naja, es läuft. Während WP ein flüssig laufendes Mock-Up eines OS ist.
 
@Niccolo Machiavelli: Lieber ein paar Features weniger, dafür aber eine vernünftige Basis. Google ging den Weg andersrum und schustert nun seit Ewigkeiten an den Basisunzulänglichkeiten rum.
 
@Knarzi81: Also ein Smartphone-OS für jene, die eigentlich kein Smartphone brauchen. Das bringt es wunderbar auf den Punkt.

Und welche Basisunzulänglichkeiten meinst du? Das angeblich unerträgliche Ruckeln auf Low-End-Geräten? Ist ja an sich schon bezeichnend wie lächerlich, das das als Argument für eine angebliche Qualität herangezogen werden muss. Deswegen steht diese Eigenschaft bei Ausschreibungen ja immer an erster Stelle und ganz oben.

Oder meinst du die Patches? Wo vor allen Dingen der Kunde, der sich eh nicht für die Updates interessiert, verantwortlich ist. Und sich langsam aber sicher auch bei WP rauskristallisiert, dass auch bei MS nicht alles Gold ist was glänzt und einige Geräte nach nicht allzulanger Support-Zeit mit Mock-Up-Updates für das Mock-up-OS versorgt werden, um ja den Schein zu wahren. Oder die HTC-Geräte aus der WP-7-Ära, denen Microsoft aufgrund nachträglicher Änderungen der Hardwarevorgaben ein Update auf 8 verweigerte, weil die Tasten (!) nicht der Vorstellung MS' entsprachen? Naja, ist ja auch egal. Wir wissen alle, wie gut du das MS-Loblied auch auf Nadellas Fleischflöte spielen würdest.
 
@Knarzi81: Ja, dieser komische Unix-Kernel ist schon eine ziemlich schlechte Basis! LOL
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen