Blizzard: Lila Elfen in Soul Clash sind Rechteverletzung an WoW

Der Spielehersteller Blizzard Entertainment versucht derzeit gegen ein aus China stammendes Game vorzugehen, das verschiedene Elemente aus dem Online-Spiel World of Warcraft geklaut haben soll. Dessen Hersteller sieht sich aber selbst wiederum durch eine ... mehr... Mmorpg, World of Warcraft, Wow, Warlords of Draenor Bildquelle: Blizzard Mmorpg, World of Warcraft, Wow, Warlords of Draenor Mmorpg, World of Warcraft, Wow, Warlords of Draenor Blizzard

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
gehts hier nur um die lila elfen? mich erinnert da praktisch alles an warcraft.
 
@Mezo: jedes Kartenspiel erinnert mich an yugioh :D
 
@tom2000: Magic ist aber deutlich älter - und davor gabs sicher schon ähnliches...
 
@pcfan: Eben, die Jugend denkt heut eben alles sei neu......
 
Und die frappierenden Ähnlichkeiten des Starcraft- und Warcraft-Universen mit Warhammer und Warhammer 40k sind natürlich purer Zufall.
 
@Niccolo Machiavelli: Da Games-Workshop ziemlich drastisch gegen Rechteklauer ins Feld zieht würde ich wirklich behaupten, das sich Blizzard entsprechende Rechte erkauft hat. Ich glaub die hatten in einem Interview auch mal zugegeben Fans des Spiels zu sein.
 
@LivingLegend: Starcraft war mal als 40K spiel gedacht. Aus irgend einem Grund wurde jedoch der Vertag zwischen Blizzard und GW auser Kraft gesetzt. Blizzard hat das einzig sinnvolle Gemacht und alles was bis dahin entwichelt wurde in Starcraft gepackt.
 
Oh! Mir war bisher garnicht bewusst, dass Blizzard das Monopol auf Phantasy-Figuren wie Pandas, Orks, Zwerge und vor Allem lila(!) Elfen hat.
Wenn man genau hinsieht, kann man bei Daota Chuanqi sogar Paralellen zur WoW Spielewelt erkennen! Diese treisten Ideen-Diebe verwenden Wasser, Erde, Sand und Wiese zur Landschaftsgestaltung ...Tztztz.

Also wenn Blizzard tatsächlich in diesem Spiel eine Konkurrenz sieht und mit solchen fundierten Fakten um die Ecke schnorchelt scheint es mit WoW ja derzeit richtig gut zu laufen.
 
@erso: Die Figuren sehen halt aus wie aus WoW geklaut. Dem ist halt so da kann man sich streiten oder nicht, aber ganz ehrlich, bei Chinesen und Klauanzeigen, da trifft es mitnichten die falschenm wirklich nicht! Und das ganze passiert nur, weil die die Chuzpe haben, auch auf den Englischen Markt zu gehen. Wären die in China geblieben, würde niemand dagegen Vorgehen, weil die Partei die Hand über chinesische Firmen hält. Das ist alles richtig! Blizzard, weitermachen!
 
@erso: Da kann ja Elder Scrolls froh sein goldene Elfen zu haben xD
 
Das heißt sobald ein Spiel "lila Elfen" enthält gibts ne Abmahnung?
 
Die Figuren sehen doch eher so Animestyle aus und wegen "lila" Elfen ein Fass aufmachen, find ich lächerlich.
 
dann sollen die halt die lila elfen rosa-rot machen und gut ist. wo ist das problem? ^^
 
@stf: irgendwann gehen die farben aus^^
 
Also wenn man will, kann man bei dem 1. Bild auch Jaina und Arthas wiederfinden.
Viel Fantasy ist dafür nicht nötig. :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

60 Tage Game Time Card im Preis-Check