Galaxy S6: Viel Bloatware, aber Samsung lässt sie fast immer löschen

Wie viele andere Android-Smartphones kommt auch Samsungs neues Flaggschiff-Modell Galaxy S6 mit einer ganzen Reihe von vorinstallierten Anwendungen daher, die der Nutzer vielleicht nicht braucht oder will. Der Hersteller zeigt sich nun allerdings zumindest so ... mehr... Samsung, Apps, Bloatware Bildquelle: oneclickroot Samsung, Apps, Bloatware Samsung, Apps, Bloatware oneclickroot

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Kann man das Menue auf Touchwiz eigentlich nach Buchstaben sortieren? Such mich beim Kollege immer dumm und daemlich wenn ich irgendeine Anwendung starten moechte
 
@-adrian-: Beim S4 kein Problem. Würde mich schwer wundern wenn das bei neueren Modellen abeschafft wäre!
 
@-adrian-: Falls du die App-Liste meinst, bei mir geht das. Ich hab allerdings noch ein älteres Handy. Einfach in der Liste den Menü-Button und dort den Anzeigetyp umstellen.
 
@-adrian-: Nur mit sowas oder? https://play.google.com/store/apps/details?id=net.demidoes.appzorter&hl=de
Auf Androidpit steht auch was von "geht nicht" bei einem Forumsbeitrag von 2012. Die 2 Vorposter mit älterem Samsung könnte ja mal hinschreiben wo man diese Einstellung findet ;)

(Hab leider kein Samsung mehr, dies zu testen)
 
@wertzuiop123: Im Menü klick auf linken Button (ob Mechanisch oder nicht egal) -> Anzeigetyp -> Anpassbares Raster umstellen auf Alphabetisches Raster oder Alphabetische Liste!
 
@LivingLegend: Danke :) Kann mich nicht erinnern, da ich immer schon den Nova-Launcher verwendete
 
@-adrian-: Beim S5 gehts ebenfalls.
 
Ist bestimmt nur ein Bug das man alle Apps deinstallieren kann ...
 
@Lahdo: keine Sorge, nach jedem Firmware Update kommen die wieder drauf. ;-) Dann musst Du sie wieder deinstallieren. Das hat mich beim S4 dermaßen angenervt... Vielleicht ist das jetzt ja besser geworden. Bin unter anderem deswegen weg von Samsung...
 
Das Galaxy S4 Active meiner Freundin wird wahrscheinlich kein Update auf Android 5 mehr sehen, obwohl die Hardwareausstattung noch sehr gut ist!
Bei der nächsten Vertragsverlängerung ist sie jedenfalls weg von Android, da es auch ihr nicht gefällt! Da das Ende dieses Jahres der Fall sein wird, holt sie sich dann ein aktuelles Lumia Flaggschiff.
 
@Unglaublich: und was habe ich jetzt von deiner Information?
 
@Schneegestöber: Diesen Kommentar bitte löschen. Danke!
 
@Unglaublich: Danke. Die Information, dass die Freundin von "Unglaublich" aus dem Winfuture-Kommentarbereich sich ein Lumia holt, wird zukünftig bei jeder Kaufentscheidung bundesweit ehrfürchtig berücksichtigt werden und viele Entscheidungen nachhaltig beeinflussen. Finde ich gut, da ich mich schon immer gefragt habe, was deine Freundin so nutzt.

Stellt sich nur noch die Frage, ob es ihre eigene Feststellung war, dass das kein Update mehr kommt und Lumias diese sehr wohl noch erhalten, oder ob du es warst, der ihr diese "Entscheidung" ins Ohr geflüstert hat?
 
@Niccolo Machiavelli: Danke, das wollte ich damit erreichen!
Nur weil du einen Tunnelblick hast, musst das nicht auf andere zutreffen.

Und ihr gefiel Windows Phone schon vorher, aber wegen Leuten wie dir hat sie sich bisher nicht getraut eines zu holen, was sagst du nun mimimimi?
 
@Unglaublich: "aber wegen Leuten wie dir hat sie sich bisher nicht getraut eines zu holen" - Ernsthaft?!?
 
@moribund: Dummschwätzer und Papageien gibt es viele, und dann leider auch Leute die denen noch Beachtung schenken.
 
@Unglaublich: "Und ihr gefiel Windows Phone schon vorher, aber wegen Leuten wie dir hat sie sich bisher nicht getraut eines zu holen"

Das flüsterst du dir wohl selbst in die Ohren. Oder deine Freundin hat ein sehr geknicktes Selbstvertrauen.

"Dummschwätzer und Papageien gibt es viele, und dann leider auch Leute die denen noch Beachtung schenken." Ganz bestimmt wird ein OS mit 6 Prozent Marktanteil aus reiner Böswilligkeit mit so viel Aufmerksamkeit beschenkt, obwohl es gar nicht nötig wäre.
 
@Niccolo Machiavelli: Wenn das mit den Marktanteil & der Aufmerksamkeit stimmen würde, wie du so schön immer sagst, dann hätte damals auch Android nie ein Chance gehabt, da Symbian das am weitesten verbreitet mobile OS war!

Deine Troll Versuche gehen immer daneben ;)
 
@Unglaublich: Wenn man Sarkasmus nicht erkennen kann...

Ich bin es ja nicht, der irgendwelche Verschwörungstheorien braucht, um den Misserfolg von WP zu erklären. Ich beschränke mich auf die kurze und knappe Prämisse, das das OS am Markt vorbei entwickelt wurde. Die sich auch bei Windows 8 wiederum bestätigt. Mehr Annahmen brauche ich nicht, um den "Erfolg" der Produkte zu erklären.

Du hingegen baust darauf, dass die angebliche Meinungsmacht von Personen wie mir ausreicht (Annahme Nr. 1), um ein angeblich total geniales Produkt (Annahme Nr. 2) wie WP den Leuten madig zu reden (Annahme Nr. 3) und das wider besseren Wissens (Annahme Nr. 4), sodass nur jeder 20igste bei diesem Produkt landet. Sehr wahrscheinlich, oder? Selbst wenn es in allen Fällen immer eine 50-50-Chance bestünde, dass jeweils eine der beiden Optionen zutrifft, liegt die Chance, dass du recht hast, bei rund 6 Prozent. Und du kannst dir ja selbst ausmalen, wie wahrscheinlich die einzelnen Dinge sind.

Und gegen Android haben wir Meinungsmächtigen uns offensichtlich nicht verschworen, da das ja sehr erfolgreich, aber eigentlich viel schlechter ist. Stellt sich nur noch die Frage, warum sich ich und die Welt verschwören sollte. Es sei denn, du erklärst uns nun, dass ich von Google bezahlt werde. Aber warum bezahl Microsoft dann nicht einfach mehr? Fragen über Fragen. Und während du verzweifelt mutmaßst, haben andere die Erklärung schon lange gefunden
 
@Niccolo Machiavelli: Das Problem ist, das du keine Glaubwürdigkeit besitzt. Du hast dich noch nie mit WP auseinander gesetzt, geschweige den versucht objektiv an die Materie zu gehen. Ich habe mich mit jeden OS versucht, und kann sagen das sich das beste OS für mich am Ende herauskristallisiert hat.

Mich interessieren auch nicht deine Meinungen zum Marktanteil und auch nicht deine Verschwörungstheorien! Leider schreibe ich hier gegen eine Wand, da es scheinbar dein Ziel ist andere schlecht zu machen, ohne einmal selbst Fehler einzugestehen.

Und du wirst nicht von mir zu hören bekommen, das ich dir Recht gebe. Auch wenn es dein sehnlichster Wunsch ist.
 
@Unglaublich: "aber wegen Leuten wie dir hat sie sich bisher nicht getraut eines zu holen, was sagst du nun mimimimi?", Wie alt bist du? 12?
 
@Unglaublich: Welche Verschwörungstheorie meinst du? Dass WP nicht erfolgreich ist? Das ist eine Tatsache. Dass es am Markt vorbei entwickelt wurde? Eine sehr einfache und elegante Behauptung, die für die Erklärung der Tatsache in Frage kommt. Während die ein halbes Duzend fragwürdiger Annahmen aneinanderreihen musst, um eine Erklärung dafür zu liefern, warum WP trotz seiner angeblichen Überlegenheit nicht ankommt. Google mal nach Ockhams Rasiermesser. Generell eine gute Methode, nicht der subjektiven eigenen Meinung aufzusitzen.

Du schreibst nicht gegen eine Wand, sondern gegen jemand, der seinen Standpunkt aufgrund von Beobachtung gebildet hat. Mehr oder weniger jedes Produkt der Unterhaltungselektronik ist für mich nur einen Telefonanruf entfernt, ich hatte also "einige" Lumias in der Hand.

Und du musst mir auch nicht Recht geben. Ich mache dich auch komplett ohne dein Eingeständnis zum Affen. Wobei du jetzt plötzlich nur noch davon sprichst, dass sich das beste OS "für dich" herauskristallisiert hat. Ein Schelm, wer Böses denkt.
 
@Unglaublich: Samsung ungleich Android. Soll sichn Motorola holen, da gibts Updates fast schneller als bei Google selbst und ein pures Android ohne viel Hersteller-Müll drauf.
Oder einfach selbst das S4 mit Cyanogen Mod flashen:
http://wiki.cyanogenmod.org/w/Jactivelte_Info
 
@Shiranai: es gibt 12.000 verschiedene Geräte für Android aktuell. Kein wunder, dass das Betriebssystem auf fast keinem Gerät optimal läuft. // og Korrektur: Stand Januar 2015 sind es sogar schon 23.000.
 
@TurboV6: Nun, da hat es trotzdem iOS etwas voraus, denn das läuft auf gar keinem Gerät optimal.
 
@TiKu: du musst es ja wissen professor.
 
@TiKu: iOS läuft ziemlich rund, aber das wird ein Hater niemals zugeben wollen :P
 
@TurboV6: Es gibt noch viel mehr mögliche PC-Konfigurationen mit Windows.
Würdest Du auch behaupten, dass Windows " auf fast keinem Gerät optimal läuft"?
 
@moribund: ja
 
@Unglaublich: Ich habe mir ein 1020 geholt und mein bisheriges 820 hat jetzt meine Freundin. Ihr 610 hat den Geist aufgegeben. Gerade rechtzeitig. Sie wollte unbedingt ihr altes mit WP 7.8 behalten. Aber sie hat sich schnell für WP 8.1 begeistert. Lumias sind für Leute, die gerne Fotos mit ihrer Smartphone-Cam machen, je nach Preisklasse natürlich, gut bedient. :)
 
@cobann: Ach, ich dachte mir, das hier sei Kaffekränzchen, bei dem jeder seine Belanglosen Privatgeschichten erzählt. :)
 
@Unglaublich: Ein Smartphone mit Vertrag hatte ich schon ewig nicht mehr. Zuzahlen ist nicht mein Ding.
 
@mulatte: Meins auch nicht. Mir reicht eine Prepaid-Karte vollkommen aus.
 
Boah, das ist ja wie bei Windows-Rechnern von der Stange... Erst mal neu installieren, damit man den ganzen Ballast los wird... :-/
 
@wingrill9: Kommt drauf an welcher Hersteller. Bei meinen ALTERNATE Rechnern war nie auch nur ein 3rd Party Tool dabei! Absolut Cleanes OS mit sauber installierten aktuellen Treibern.
 
@NukeEm: Du Glücklicher... Ich gehe jedoch von der Bezeichnung "von-der-Stange-Rechner" eher von der Allgemeinheit aus, die sich die Rechner bei Aldi, Mediamarkt etc. kaufen.
 
@NukeEm: Wow, das war bei meinen Rechnern auch immer so! ...hab sie allerdings aus den Einzelkomponenten auch immer erst zusammengebaut :D
Ich glaub wingrill9 bezog sich mehr auf Rechner von Mediamarkt und co.
 
Ist schon toll wie nah die Kommentare am Thema sind. Hut ab. Aber ehrlich gesagt eure Lumia Eskapaden interessieren mich ein Schh..dreck.

Zum Thema : Ich finde es ist ein Weg in die richtige Richtung das man vorinstallierte Apps löschen kann. Hatte bisher ein Original System nie länger als 2 Stunden auf dem Handy. Ich warte mal ab wenn das S6 in den Geschäften liegt. Wie die Haptik ist. Und nein ich habe zur Zeit kein Samsung sondern einen Chinesen
 
@easy39rider: auf meiner Lumia Eskapade kann ich alle apps löschen, giebt sowas wie ein Bloatware garnicht :)
 
Ich bezweifle, dass es "Google rechtend" ist, den Play Store deinstallieren zu können. Außerdem... was macht ein unbedarfter Benutzer, wenn er ihn aus Versehen gelöscht hat?
 
@Mehrsau: Das dachte ich auch gerade.
Von mir aus, können sich alle Apps einfach deinstallieren lassen.
Aber der Play Store soll fest oder nur über einen Umweg über das Menü entfernbar sein.
 
Ist mit "löschen" nicht eher "deaktivieren" gemeint? Durch das Deaktivieren wird nicht wirklich Speicherplatz gespart, da die App nicht gelöscht wird.
 
Premiumpreise und Bloatware. Hoffe, von der Firma liest man nie Klagen über schlecht gehende Geschäfte ;)
 
Seit dem ich Smartphone benutze nerven diese vorinstallierten APP`s, wollte sie schon mit dem RootExplorer entfernen aber davon hat man mir dringend abgeraten. Sony Xperia Z3 mit diesem Handy bin ich sehr zufrieden, besonders der Akku ist einfach nur geil.
 
@NodjZ: Mein Lumia 930 kann ich auch nur empfehlen, geils Gerät, verarbeitung Top, keine Bloadware und der akku is auch nice! :)
 
@Alexmitter: Mein Nokia 3210 kann ich auch nur empfehlen. Geiles Gerät, Verarbeitung top, keine Bloatware und der Akku ist auch nice! :)
 
@sheldor: Absolut top, nur mein 930 Bietet einfach mehr :3
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Samsung Galaxy S7 im Preisvergleich

Jetzt als Amazon Blitzangebot

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles