Ostern einiges sparen: Über 3000 Blitzangebote bei Amazon

Neben dem Ausschau halten nach Ostereiern kann der Jagdtrieb in den nächsten Tagen auch bei einer neuen Amazon-Aktionswoche gestillt werden. Von Montag bis Montag (23.03. - 30.03.) gibt es über 3000 Artikel im Blitzangebot, teilweise deutlich ... mehr... Amazon, Logo, Versandhandel Bildquelle: DPA Amazon, Logo, Versandhandel Amazon, Logo, Versandhandel DPA

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Jede Stunde neue Sonderangebote, so kann man die Zugriffsstatistik auch nach oben türken. ich frage mich immer wie viele Leute sich durch diese Blitzangebote zu unsinnigen Käufen animiren lassen.
 
@Butterbrot: Ich frage mich eher, wie viel Geld Winfuture dafür hier bekommt. Werbung als News getarnt.
 
@Knarzi81: Diese werbung ist mir allerdings wesentlich lieber als irgendwelche Banner ( die mein Adblock zum Glück entfernt) oder Werbung die nichts mit Technik zu tun hat. Allerdings hat Du Recht, im TV müssten derartige Beiträge als Werbung gekennzeichnet sein.
 
@Knarzi81: Winfuture bekommt nur Geld, wenn nach dem Klick innerhalb von 24 Stunden auch gekauft wird. Und dann auch nur zwischen 7 und 10 % Provision vom Kaufpreis. Allerdings nicht mehr als 10 Euro. Daher werden die Einnahmen schon überschaubar sein. Und bei Storno oder Rückgabe gibt es natürlich auch kein Geld. ;-)
 
@Akkon31/41: es sind seit letztem Jahr nur noch 1 bis 5%. Für Technik-Artikel in der Regel 1% vom Netto-Verkaufspreis.
 
@mesios: Ok, also haben sich die Bedingungen zwischenzeitlich verschlechtert.
 
@Akkon31/41: ich finds ok. WF muss oder will auch irgendwo Geld verdienen und wenn man irgentwas e kaufen muss bei Amazon kann man das ruhig über die machen. Mich stört es net.

Hab auch schon das ein oder andere mal was gefunden bei den schnäpchen was ich sowieso schon auf der Wunschliste hatte.
 
Besonders billig sind die Angebote nicht. Es sind vielleicht pro Tag 2-3 gute Angebote dabei. Der Rest ist woanders meist genauso teuer oder billiger. Man muss halt die Ruhe bewahren und vergleichen. Im Zweifelsfall bestellen und dann vergleichen und dann stornieren.
 
@LoD14: Der große Vorteil bei Amazon ist aber, das die meissten hier wohl Prime haben und damit gleichteure Angebote wegen der Portokosten verlieren.
 
@LoD14: Aus meiner eigenen Erfahrung kann ich sagen, dass Amazon bei den allermeisten Angeboten tatsächlich einen deutlich besseren Preis hat als der nächstbeste Anbieter im Preisvergleich. Die Unterschiede sind meist recht deutlich – den eignen Kopf und gesunden Menschenverstand muss man natürlich trotzdem einsetzten :)
 
@LoD14: Man muss zB bei idealo den Gesamtpreis anzeigen lassen, dann ist Amazon garnicht mal teurer. Desweiteren ist der Kundenservice bei Amazon sehr gut im Vergleich zu vielen anderen Online-Shops, da stört es mich nicht wenn man da mal paar Euro mehr zahlt.
 
Gibt es schon Vermutungen, was es mit der Ankündigung mit dem Angebot, das "Sie nicht ablehnen können" auf sich hat? Dienstag 9 Uhr, Popcorn. Kann ja nur den Fire TV und Prime Instant Video betreffen. Tja, jetzt hab ich mir gerade ein Raspberry Pi 2 bestellt... ;-)
 
@prodigy: es gibt 3 sachen, die in frage kommen. kindle, fire TV, fire TV stick. es wird irgendwas aus der amazon hardwaresparte sein.
 
@LoD14: Du hast das Grandiose Fire Smartphone vergessen. Das Überflieger Handy das diverse Technikblogs und News Seiten zum Oberhammer gekürt hatten als es präsentiert wurde und mit dem Amazon angeblich alles richtig gemacht hatte.
 
@Butterbrot: Und das jeder mit einem Kübel Popcorn verbindet...
 
@prodigy: wird der fire tv stick sein. http://hukd.mydealz.de/deals/fire-tv-stick-19-prime-kunden-amazon-505228?page=15#comments
 
Ich finde den Service toll und ich finde diese Art von "Werbung" super. Ich weiß, was ich noch gebrauchen könnte, und der Service gibt mir einen schnellen Überblick darüber ob es dabei ist. WF wird durch meinen Kauf hierüber bezuschußt und ich muß kein schlechtes Gewissen haben, hier meinen Adblocker aktiv zu haben.
 
Der größte Fake an der Geschichte ist, dass Amazon die "Sie Sparen xx %" vom damaligen Listenpreis berechnen und nicht am letzten Amazon Verkaufspreis.

Sonst würde herauskommen, dass man zum letzten Preis nur ein paar Euro bzw. teilweise Cent spart.
 
@andi1983: Der normale Amazon-Verkaufspreis ist aber auch immer angegeben. Und nein, der wird auch nicht dafür extra hochgesetzt.
 
@kesan: Habe ich irgendwo behauptet das der Preis hochgesetzt wird ?

Amazon soll einfach das "Sie sparen xx %" vom letzten Amazon Preis berechnen, und nicht vom Listenpreis des Artikels.

Denn dann würde da meistens nur 5% rauskommen. Mehr nicht.
 
Ich hasse solche Super Spar Angebote. am besten Spart man wen man nix Sinnloses gekauft, oder mit das Zufrieden gibt was man hat.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Original Amazon-Preis
87,99
Im Preisvergleich ab
87,99
Blitzangebot-Preis
76,00
Ersparnis zu Amazon 14% oder 11,99

Amazons Aktienkurs in Euro

Amazons Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Kindle Oasis im Preis-Check