Nächstes Nexus-Smartphone kommt womöglich doch wieder von LG

Die Google-eigenen Smartphones und Tablets der Nexus-Reihe baut der Suchmaschinenriese nicht selbst, sondern sucht sich dafür Partner aus der Industrie: Im vergangenen Herbst war etwa Motorola mit einem Phablet dran, dem Nexus 6. mehr... Smartphone, Google, Android, Nexus, Android 4.4, Nexus 5, Google Nexus Bildquelle: Google Smartphone, Google, Android, Nexus, Android 4.4, Nexus 5, Google Nexus Smartphone, Google, Android, Nexus, Android 4.4, Nexus 5, Google Nexus Google

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wäre wunderbar, besonders, wenn der Preis wieder in einem vernünftigen Bereich liegen würde. Mein erstes Android-Telefon war ein LG GT540, später bin ich dann über das Nexus 4 und das Nexus 5 wieder zurückgekehrt und mit letzterem Telefon bis heute glücklich. :-)
 
@M!REINHARD: Glaube nicht, dass das "Nexus 6++" wieder günstiger ausfällt. Der Preis des Nexus 6 ist dem Umstand geschuldet, dass die Nexus-Reihe, die eigentlich für Entwickler gedacht war, zu populär wurde.
 
@nayooti: Es wurde schon auf anderen Seiten bestätigt, das Google mit dem neuen Nexus den Preis wieder niedriger Ansiedeln möchte.
 
Nexus 4 und 5 (besonders das 4 vom Design her) finde ich von allen Nexus Geräten am besten. Beide haben halt einen guten Formfaktor. Für mich persönlich wäre ein Nexus 4 mit aktueller Hardware wohl DAS Handy, welches ich mir sofort kaufen würde.
LG sollte aber Displays mit der Qualität von LG G3 oder ähnlich verbauen. Das Display des Nexus 4 war leider nicht schön.
LG empfinde ich aktuell als einen sehr soliden Hersteller. Die Chance sollte denen gegönnt sein.
 
Gott sei dank gibt es Gerüchte, sonst hätten unseren hiesigen Blogger und Teilzeitjournalisten auch gar nichts mehr abzutippen.
Ansonsten hätte ich gerne HTC mal wieder als Smartphonebastler von einem NExus.
 
@iSpot: Gott sei dank gibt es Leute die diese Gerüchte nicht nur anklicken und lesen, sondern sogar darunter posten und sich eifrig beschweren, sonst gäbe es diese Gerüchte-Artikel womöglich gar nicht. ;)
 
Klingt gut, aber ich finde Sony sollte auch mal die Chance bekommen ein Nexus zu bauen.
 
@XP SP4: Als sich SONY vor einigen Jahren mit dem Rootkit bei vielen in die Nesseln gesetzt hatte, will ich von diesem Laden nix mehr im Haus haben. Das DRM wurde bei SONY ich nicht der Brüller.
Nein, ein NEXUS von SONY käme für mich nicht in Frage.
 
Das wäre viel zu schön um wahr zu sein. Den Tennisschläger (N6) kaufe ich mir auf keinen Fall. Eine anständige Display Größe ~5" und die Welt ist wieder in Ordnung. Dann einen Preis, denn man gewillt ist für ein Smartphone auszugeben. Dass es etwas teurer sein wird, wie das N5 ist wohl zu erwarten. Dafür aber sicherlich mit schnellerem Prozessor usw.
 
Ich will/möchte das die nächsten Nexus Generationen einen besseren Kamera eingebaut bekommen. Besser heißt schnell bei Kamerastart und AF, Bildqualität und Auflösung.
 
sony als nexus partner und dann so eins wie Z1/Z3 compact ... das wär super
Kommentar abgeben Netiquette beachten!